bFly-Audio PURE Serie, Absorberfüße

Produktinformationen "bFly-Audio PURE Serie, Absorberfüße"

bFly-Audio PURE Serie, Absorberfüße

Mit den PURE Absorbern hat bfly-Audio deren Multi Layer Technik, kurz MLA,  nochmals maßgebend verfeinert.

Die neuen PURE verfügen über eine sehr enge Kapselung der Absorberebenen. Der physikalische Effekt ist  eine verbesserte horizontale Stabilisierung im Bereich des Raumschalls. Seitliche Schwingungen, meist verursacht durch die Lautsprecher, werden damit noch besser eliminiert.

Gerade im Falle von Plattenspielern und CD-Playern, also mechanischen Komponenten, erzielen wir damit eine nochmals gesteigerte Ruhe im Klangbild.

Für eine optimale Anpassung an das Gerätegewicht werden 3 Varianten jeweils in 3 verschiedenen Höhen angeboten. Die Höhe der Absorber hat dabei keine klangliche Auswirkung.

Diese sind gemäß bfly-Adio eigener MLA-Technologie, nach einer speziellen Anordnung auf 7 Ebenen verteilt.  Damit erreichen wir eine sehr breitbandige Filterung von Schwingungen.

Maßgeblich zur Klangverbesserung trägt das im HIGHEND Bereich bekannte Material Sorbothane bei.  Mehr zu unserem Absorbermaterial Sorbothane sowie unserer MLA Technologie finden sie hier.

Die Musik wirkt entspannter, räumlicher und damit natürlicher.

Erhältlich in schwarz oder aluminium.

Einsatzmöglichkeiten

  • Unter den Gerätefüßen
  • Direkt unter der Bodenplatte des Hifi Gerätes. Hierfür gibt es Varianten der PURE in hoher Bauform

Der komplexe Aufbau der PURE Serie

Die Schichten von oben nach unten

  1. Kork mit Naturkautschuk
  2. massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht
  3. Kork mit Naturkautschuk
  4. Sorbothane mit paralleler Luftkammer
  5. Spezialkautschuk
  6. Aluminiumdeckel
  7. Gelkissen mit definiertem Härtegrad

 PURE-Tube für Röhrenverstärker

Die PURE-Tube Absorber berücksichtigen die konstruktions-bedingte einseitige Gewichtsverteilung von Röhrenverstärkern.

Gerade bei Röhrenverstärkern sorgen die mechanischen Schwingungen der Übertrager für eine Störung des Signalflusses innerhalb der Platinen und auch Verkabelung und wirken vor allem negativ auf die schwingungsempfindlichen Röhren. Alle diese Elemente befinden sich zum größten Teil auf der leichteren Seite des Verstärkers. Gerade im kritischen Platinenbereich wird durch eine weichere Dämpfung eine deutlich höhere Schwingungsabsorbierung erreicht.

Die bfly-Audio PURE-Tube Absorber berücksichtigen diese konstruktionsbedingte einseitige Gewichtsverteilung von Röhrenverstärkern durch zwei unterschiedliche Absorber-Abstimmungen.

  • 2 Absorber mit hochwirksamer, weicherer Dämpfung für die leichtere Geräteseite.
  • 2 Absorber mit härterer Abstimmung für die schwere Geräteseite.

Technische Daten  bFly-Audio PURE Serie

PURE Modellserie

  • PURE-0 bis 5 kg belastbar pro Set
  • PURE-1 bis 25 kg belastbar pro Set
  • PURE-2 bis 45 kg belastbar pro Set
  • PURE-3 bis 70 kg belastbar pro Set
  • Durchmesser 44 mm
  • Höhe wahlweise 17, 24 oder 31 mm
  • Lieferumfang: 4 Absorber im Koffer

PURE-Tube Modellserie

  • PURE-Tube-0 bis 12 kg belastbar pro Set
  • PURE-Tube-1 bis 35 kg belastbar pro Set
  • PURE-Tube-2 bis 55 kg belastbar pro Set
  • Durchmesser 44 mm
  • Höhe wahlweise 17, 24 oder 31 mm
  • Lieferumfang: 4 Absorber im Koffer
Hersteller "bFly-Audio"

bFly Audio, Zubehör zur Unterdrückung unerwünschter Schwingungen u. Resonanzen (Mikrofonie)

Schwingungen und deren negativen Folgen

Mikrofonie

Mikrofonie ist der wissenschaftlich erwiesene Effekt das Ströme und Signale, die durch Vibrationen in Unruhe versetzt werden, negativ beeinflusst werden. Dies ist ein Gesetz der Physik.
Mehr darüber kann man auf Wikipedia unter "Mikrofonie“ nachlesen. Das Ergebnis ist ein hörbar nervöseres und räumlich instabileres Klangbild. Betroffen hiervon sind:  Plattenspieler, CD-Player, Netzteile und Verstärker jeglicher Art

Mechanische Komponenten

Schwingungen, die auf mechanische Geräte wie Plattenspieler und CD-Player treffen, verschlechtern das Klangbild, da hier das Abtastvermögen der Nadel und auch eines CD-Lasers negativ beeinflusst wird. Weil hier zusätzlich der Effekt der Mikrofonie wirkt, haben wir bei mechanischen Quellgeräten das beste Optimierungspotential. Wir raten Ihnen deshalb mit Absorber-Tuning bei Ihren Quellgeräten zu beginnen. Lesen Sie hierzu mehr weiter unten - Warum klingt ein CD-Player „hart“ und „unnatürlich“

Schwingungsarten

Raumschall

Hierunter versteht man, die Schwingungen, die über die Luft auf die Geräte treffen. Verursacher sind hier Ihre Lautsprecher, deren Schallwellen Ihre Geräte in Unruhe versetzen. Zu vernachlässigen ist der oft zitierte Trittschalt. Wer läuft schon während des aufmerksamen Musikhörens durch das Zimmer….

Körperschall

Hierunter versteht man die Schwingungen, die über feste Materie übertragen werden.  In unserem Fall sind es die Schwingungen, die über den Untergrund, also das Rack und deren Böden auf die Geräte wirken. Verursacher sind auch hier wieder die Lautsprecher, die die Schallwellen über den Boden an ihr Rack weiterleiten. Haben Sie instabile Bodenverhältnisse wie Laminat, Dielen oder schwimmend verlegten Parkett (nicht  mit dem Estrich geklebt), sollten Sie statt Spikes mittels Absorbern entkoppeln.

Tuningmaßnahmen bezogen auf Ihre Situation

Wie gehen Sie bei Absorber-Tuning am besten vor ?

Quellgeräte

Zunächst raten wir Ihre Quellgeräte wie Plattenspieler und CD-Player mittels Absorbern ruhigzustellen. Auch wenn wir keinen Körperschall durch instabile Bodenverhältnisse haben, erreichen wir hier durch Reduktion des Raumschalls eine Optimierung der Abtastkomponenten und gleichzeitig eine Reduktion des Mikrofonie-Effektes.

Verstärker / Röhrenverstärker

Hier erreichen wir durch Reduktion des Körper- und des Raum-Schalls ein nochmals stabileres und natürlicheres Klangbild. Wir bieten für jede Gewichtsklasse passende Absorber. Speziell für Röhrenverstärker und deren Schwachpunkte haben wir die Serie 4TUBE entwickelt.  

Lautsprecher

Sollten Sie Laminat-, Dielen- oder schwimmend verlegten Parkettboden haben, raten wir dringend von Spikes ab. Ersetzen Sie diese durch Absorber und reduzieren damit den Körperschall.

Netzteile

Da in Netzteilen sehr hohe Ströme fließen, ist hier der Effekt von Absorbern oft deutlich hörbar. Unbedingt ausprobieren.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte + Angebote von bFly-Audio :

bFly-Audio
bFly Audio, Zubehör zur Unterdrückung unerwünschter Schwingungen u. Resonanzen (Mikrofonie) Schwingungen und deren negativen Folgen Mikrofonie Mikrofonie ist der wissenschaftlich erwiesene Effekt das Ströme und Signale, die durch Vibrationen in Unruhe versetzt werden, negativ beeinflusst werden. Dies ist ein Gesetz der Physik.Mehr darüber kann man auf Wikipedia unter "Mikrofonie“ nachlesen. Das Ergebnis ist ein hörbar nervöseres und räumlich instabileres Klangbild. Betroffen hiervon sind:  Plattenspieler, CD-Player, Netzteile und Verstärker jeglicher Art Mechanische Komponenten Schwingungen, die auf mechanische Geräte wie Plattenspieler und CD-Player treffen, verschlechtern das Klangbild, da hier das Abtastvermögen der Nadel und auch eines CD-Lasers negativ beeinflusst wird. Weil hier zusätzlich der Effekt der Mikrofonie wirkt, haben wir bei mechanischen Quellgeräten das beste Optimierungspotential. Wir raten Ihnen deshalb mit Absorber-Tuning bei Ihren Quellgeräten zu beginnen. Lesen Sie hierzu mehr weiter unten - Warum klingt ein CD-Player „hart“ und „unnatürlich“ Schwingungsarten Raumschall Hierunter versteht man, die Schwingungen, die über die Luft auf die Geräte treffen. Verursacher sind hier Ihre Lautsprecher, deren Schallwellen Ihre Geräte in Unruhe versetzen. Zu vernachlässigen ist der oft zitierte Trittschalt. Wer läuft schon während des aufmerksamen Musikhörens durch das Zimmer…. Körperschall Hierunter versteht man die Schwingungen, die über feste Materie übertragen werden.  In unserem Fall sind es die Schwingungen, die über den Untergrund, also das Rack und deren Böden auf die Geräte wirken. Verursacher sind auch hier wieder die Lautsprecher, die die Schallwellen über den Boden an ihr Rack weiterleiten. Haben Sie instabile Bodenverhältnisse wie Laminat, Dielen oder schwimmend verlegten Parkett (nicht  mit dem Estrich geklebt), sollten Sie statt Spikes mittels Absorbern entkoppeln. Tuningmaßnahmen bezogen auf Ihre Situation Wie gehen Sie bei Absorber-Tuning am besten vor ? Quellgeräte Zunächst raten wir Ihre Quellgeräte wie Plattenspieler und CD-Player mittels Absorbern ruhigzustellen. Auch wenn wir keinen Körperschall durch instabile Bodenverhältnisse haben, erreichen wir hier durch Reduktion des Raumschalls eine Optimierung der Abtastkomponenten und gleichzeitig eine Reduktion des Mikrofonie-Effektes. Verstärker / Röhrenverstärker Hier erreichen wir durch Reduktion des Körper- und des Raum-Schalls ein nochmals stabileres und natürlicheres Klangbild. Wir bieten für jede Gewichtsklasse passende Absorber. Speziell für Röhrenverstärker und deren Schwachpunkte haben wir die Serie 4TUBE entwickelt.   Lautsprecher Sollten Sie Laminat-, Dielen- oder schwimmend verlegten Parkettboden haben, raten wir dringend von Spikes ab. Ersetzen Sie diese durch Absorber und reduzieren damit den Körperschall. Netzteile Da in Netzteilen sehr hohe Ströme fließen, ist hier der Effekt von Absorbern oft deutlich hörbar. Unbedingt ausprobieren.
bFly-Audio b.DISC Basic, Unterlegscheibe mit Absorberwirkung
bFly-Audio b.DISC Basic, Unterlegscheibe mit Absorberwirkung Die b.DISC Basic ist eine Unterlegscheibe und Absorber in einem. Sie eignen sich sowohl als Unterlegscheiben für Spikes als auch als Absorber unter Ihren Gerätefüßen oder Racks. Empfohlen für Highend-Geräte, Standlautsprecher sowie Spikes montiert unter Racks.Eigenschaft: rutschfester Stand, Verschieben der Geräte möglich. Warum Unterlegscheiben mit Absorbern? Häufig findet man bei einem Lautsprecher und Subwoofer Spikes, die den Lautsprecher an den Untergrund „ankoppeln“. Bei instabilem Boden wie etwa bei Laminat- oder Parkettböden führt dies zu einer hörbaren Klangverschlechterung. Bfly-Audio favorisiert deshalb für Lautsprecher, Subwoofer und alle High-End-Geräte eine Entkopplung mittels spezieller Absorber.Wenn Sie Ihre Spikes nicht entfernen können, verwenden Sie einfach die bfly-Audio b.DISC Unterlegscheiben. Klangschädliche Schwingungen werden hiermit effektiv reduziert. bFly-Audio b.DISC BasicDas Absorbermaterial der Basic Version besteht aus einem doppellagigen Ring aus deren bewährten Kork-Kautschuk-Granulat.Zur optimalen Gewichts-Anpassung werden zudem 3 Größen angeboten.Erhältlich in den Farben schwarz und aluminium.Technische Daten bFly-Audio b.DISC Basic Größe S Belastbarkeit pro Stück 5kg Durchmesser 37 mm Höhe 10 mm Größe M Belastbarkeit pro Stück 12kg Durchmesser 42 mm Höhe 11 mm Größe L Belastbarkeit pro Stück 100kg Durchmesser 55 mm Höhe 13 mm

Ab 19,00 €*
bFly-Audio b.DISC PRO MK2, Unterlegscheibe mit Absorberwirkung
bFly-Audio b.DISC PRO MK2, Unterlegscheibe mit Absorberwirkung Die b.DISC PRO MK2 ist eine Unterlegscheibe und Absorber in einem. Sie eignen sich sowohl als Unterlegscheiben für Spikes als auch als Absorber unter Ihren Gerätefüßen oder Racks. Empfohlen für Highend-Geräte, Standlautsprecher sowie Spikes montiert unter Racks.Eigenschaft: rutschfester Stand, Verschieben der Geräte möglich. Warum Unterlegscheiben mit Absorbern? Häufig findet man bei einem Lautsprecher und Subwoofer Spikes, die den Lautsprecher an den Untergrund „ankoppeln“. Bei instabilem Boden wie etwa bei Laminat- oder Parkettböden führt dies zu einer hörbaren Klangverschlechterung. Bfly-Audio favorisiert deshalb für Lautsprecher, Subwoofer und alle High-End-Geräte eine Entkopplung mittels spezieller Absorber.Wenn Sie Ihre Spikes nicht entfernen können, verwenden Sie einfach die bfly-Audio b.DISC Unterlegscheiben. Klangschädliche Schwingungen werden hiermit effektiv reduziert. bFly-Audio b.DISC PRO MK2Die neue PRO MK2 Version hat eine Scheibe des Polymers Sorbothane, welches mit einer folienartigen Einlage (lila) von einem  Kork-Kautschuk-Ring getrennt wird. Diese gezielte Trennung der beiden Absorber-Ebenen sorgt für ein nochmals verbessertes Absorptionsverhalten. Wahlweise mit der Einlage Glider (schwarz) an der Unterseite. Diese besteht aus dem in der HiFi Welt bewährten Material POM.Mit dem Glider lässt sich der Lautsprecher zudem leichter verschieben.Erhältlich in den Farben schwarz und aluminium.Zur optimalen Gewichts-Anpassung werden zudem 3 Größen angeboten. Technische Daten bFly-Audio b.DISC PRO MK2 Größe S Belastbarkeit pro Stück 5kg Durchmesser 37 mm Höhe 10 mm Größe M Belastbarkeit pro Stück 12kg Durchmesser 42 mm Höhe 11 mm Größe L Belastbarkeit pro Stück 100kg Durchmesser 55 mm Höhe 13 mm

Ab 33,00 €*
bFly-Audio BaseOne, Gerätebasis
bFly-Audio BaseOne, Gerätebasis Das Basismodell BaseOne basiert auf einer 30mm Multiplexplatte aus Birkenholz. Die aborbierende Wirkung der Multiplexplatte wird ergänzt durch die höhenverstellbaren Füße basierend auf der eigenen MLA-Technologie (Multi Layer Adjustment). MLA Mehrere gezielt abgestimmte Schichten hochwertiger Absorber-Materialien wie Sorbothane, Kork, Kautschuk, getrennt durch eine nicht-absorbierende Metalleinlage. Jede Absorber-Ebene sorgt entweder durch ein anderes Material oder ein andere Dicke für eine Filterung unterschiedlicher Frequenz-Spektren.  Durch diese Addition von Filterebenen ergibt sich eine verbesserte Gesamtwirkung im Vergleich zu Einzelmaterialien. Das Ergebnis: Ein Maximum an Absorptionswirkung durch breitbandige Filterung von Störfrequenzen. Die Wirkung: Die Musik wirkt detailreicher, entspannter, räumlicher und natürlicher.PRO Füße Die BaseTwo gibt es optional gegen Aufpreis mit den aufwendigeren PRO-Füßen. In der PRO Version haben die Absorber- Füße zusätzlich einen Aluminiumring an der Unterseite. Durch eine besonders enge Anpassung dieser Aluminiumringe an das Absorber-Material werden Horizontal-Schwingungen reduziert und somit die Gesamtwirkung nochmals verbessert. Horizontal-Schwingungen treten vorwiegend auf bei Raumschall, der meist verursacht durch die Lautsprecher seitlich auf das Gerät trifft.Aufbau der Basic FüßeDie Schichten von oben nach unten: massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht 1 mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Sorbothane mit Plugin Naturkautschuk Der komplexe Aufbau der PRO FüßeDie Schichten von oben nach unten: massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht 1 mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Sorbothane mit Plugin Naturkautschuk Aluminium-Scheibe als Trennschicht und zur Horizontal-Stabilisierung 2 mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Hinweis: Da es sich um Multiplex-Platten (Schicht-Holz) handelt, sind kleine Unebenheiten nicht zu vermeiden ! Vermerk: Die Modelle der BaseOne in der Größe S und M werden jeweils nur mit 3 Füßen ausgeliefert. Technische Daten bFly-Audio BaseOne 30 mm Multiplexholz Seitenflächen in Multiplex-Optik 3 MLA Absorberfüße; höhenverstellbar Die L und XL Version hat 4 MLA Absorberfüße Gewicht: S:1,8 kg / M:3,2 kg / L:4,6 kg / XL:5,1 kg Belastbarkeit: S und M bis 55 kg / L und XL bis 70 kg Farbe: schwarz Maße Höhe 53 mm; mit PRO-Füßen 57 mm S 250 x 300 mm (BxT)   M 440 x 350 mm (BxT) L 500 x 400 mm (BxT) Bei der Größe S ist das Logo auf der kurzen Seite mit 25cm

Ab 309,00 €*
bFly-Audio BaseTwo, Gerätebasis
bFly-Audio BaseTwo, Gerätebasis Das Erfolgsmodell BaseTwo basiert auf einer 30 mm Multiplexplatte aus Birkenholz. Die Oberfläche ist eine eloxierte Aluminiumplatte, die nicht nur gut aussieht. Die spiralförmige, weiche Polymer-Verklebung wirkt absorbierend, während die 3 mm Alumiuniumplatte als Isolator fungiert. Zudem dient das Aluminium als Schirm für hochfrequente Strahlung. Diese elektrische Eigenschaft wurde mit der PowerBase in Form eines Erdungsmoduls nochmals verbessert.MLA-Technologie Die Füße der Gerätebasis basieren auf der eigenen MLA-Technologie (Multi Layer Adjustment).Mehrere gezielt abgestimmte Schichten hochwertiger Absorber-Materialien wie Sorbothane, Kork, Kautschuk, getrennt durch eine nicht-absorbierende Metalleinlage. Jede Absorber-Ebene sorgt entweder durch ein anderes Material oder ein andere Dicke für eine Filterung unterschiedlicher Frequenz-Spektren.Durch diese Addition von Filterebenen ergibt sich eine verbesserte Gesamtwirkung im Vergleich zu Einzelmaterialien. Das Ergebnis: Ein Maximimum an Absorptionswirkung durch breitbandige Filterung von Störfrequenzen. Die Wirkung: Die Musik wirkt detailreicher, entspannter, räumlicher und natürlicher.PRO Füße Die BaseTwo kommt standardmäßig mit den aufwendigeren PRO-Füßen. In der PRO Version haben die Absorber- Füße zusätzlich einen 
Aluminiumring an der Unterseite. Durch eine besonders enge Anpassung dieser Aluminiumringe an das Absorber-Material werden Horizontal-Schwingungen reduziert und somit die Gesamtwirkung nochmals verbessert. Horizontal-Schwingungen treten vorwiegend auf bei Raumschall, der meist verursacht durch die Lautsprecher seitlich auf das Gerät trifft.Der komplexe Aufbau der PRO FüßeDie Schichten von oben nach unten massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht 1 mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Sorbothane Naturkautschuk Aluminium-Scheibe als Trennschicht und zur Horizontal-Stabilisierung 2 mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Hinweis: Da es sich um Multiplex-Platten (Schicht-Holz) handelt, sind kleine Unebenheiten oder Maserungen nicht zu vermeiden ! Vermerk: Die bFly-Audio BaseTwo in der Größe S und M werden jeweils nur mit 3 Füßen ausgeliefert. Technische Daten bFly Audio BaseTwo Auflage: eloxierte Aluminiumplatte 30 mm Multiplexholz Seitenflächen in Multiplex-Optik 3 Absorberfüße bei Größe S um M 4 Absorberfüße bei Größe L und XL Absorberfüße höhenverstellbar Maße:  S 250 x 300 x 60 mm (BxTxH)    M 440 x 350 x 60 mm (BxTxH) L 500 x 400 x 60 mm (BxTxH) XL 560 x 460 x 60 mm (BxTxH) Bei der Größe S Logo auf der kurzen Seite Gewicht: S:2,2 kg / M:4,4 kg / L:6,0 kg / XL:7,5 kg Belastbarkeit: S und M bis 55 kg / L und XL bis 70 kg Farben: schwarz oder Birke natur

Ab 599,00 €*
bFly-Audio FlatLine, Gerätebasis
bFly-Audio FlatLine, Gerätebasis Mit der neuen FlatLine Serie bieten wir unsere bewährte Absorbertechnik nun auch in einer flachen Bauform an. Die FlatLine eignen sich somit auch für enge Platzverhältnisse, wie in Schrankwänden, Lowboards, Racks  und auch unter Lautsprechern. Der Kern der FlatLine besteht aus dem speziellen Holz 3LPW, welches eine zunehmende Verdichtung von innen nach außen aufweist. Die 3 unterschiedlichen Schichten bei diesem Pressverfahren bestehen aus feinen Spänen oben, gröberen Spänen in der Mitte und wieder feinen Spänen unten. Diese unterschiedliche Dichteverteilung resultiert zusammen mit der harten Kunststoffoberfläche in sehr guten Dämpfungseigenschaften.Die FlatLine gibt es mit 2 unterschiedlichen Füßen.Basic Füße Ein Ring aus unserem bewährten Granulat aus Kork und Naturkautschuk    PLUS Füße Diese Version besitzt 2-schichtige Absorberfüße aus einer weichen Polymer-Gel-Schicht sowie ebenfalls einem Ring ausunserem bewährten Kork-Kautschuk-Granulat. Die beiden Schichten sind gekapselt in eine flache Aluminiumschale Vermerk:  Die Modelle der bFly-Audio FlatLine in der Größe S und S/M werden jeweils nur mit 3 Füßen ausgeliefert. Technische Daten bFly-Audio FlatLine Holz (3LPW) 19 mm dick Größe S und S/M mit 3 Absorberfüßen Größe M und L mit 4 Absorberfüßen Größe XL mit 5 Absorberfüßen Füße nicht höhenverstelbar Bei der Größe S und S/M ist das Logo auf der kurzen Seite mit 25cm Maße: Höhe 22 mm ; mit Plus Füßen 30mm S 250 x 300 mm (BxT)     S/M 250 x 350 mm (BxT)     M 440 x 350 mm (BxT) L 500 x 400 mm (BxT) XL 560 x 460 mm (BxT) Gewicht: S:1kg / S/M:1,3kg / M:2,5kg /  L:3,3kg /  XL:4,3kg Belastbarkeit: bis 75 kg Farbe: schwarz     

Ab 149,00 €*
bFly-Audio Line MK2 Serie, Absorberfüße
bFly-Audio Line MK2 Serie, Absorberfüße Die MK2 Version hat nun an der Unterseite das bewährte Plugin der MASTER Serie. Durch das "schwimmend" gelagerte Plugin aus Aluminium werden Horizontalschwingungen noch besser unterbunden.In einem edlen Aluminiumgehäuse integriert ist ein zweilagiger Absorber aus Sorbothane und NaturkautschukGeeignet für HiFi-Geräte und KompaktlautsprecherDas Konzept der LINE Serie basiert auf der bfly-Audio MLA-Technologie. Zum Einsatz kommen das hochwirksame Absorbermaterial Sorbothane, zwei unterschiedlichen Varianten von Naturkautschuk, sowie eine massive Trennschicht aus Aluminium.Durch die unterschiedlichen Absorber-Materialien werden jeweils unterschiedliche Störfrequenzen absorbiert und somit ein höherer Wirkungsgrad erzielt als mit einem einzelnen Material.In 4 Größen erhältlich: Zur optimalen Anpassung an das Gerätegewicht.Technische Daten bFly-Audio Line MK2 SerieLine-1 Belastbarkeit 5kg pro Set Durchmesser 27 mm Höhe 12 mm Line-2 Belastbarkeit 10kg pro Set Durchmesser 32 mm Höhe 12 mm    Line-3 Belastbarkeit 20kg pro Set Durchmesser 37 mm Höhe 12 mm    Line-4 Belastbarkeit 45kg pro Set Durchmesser 44 mm Höhe 12 mm

Ab 75,00 €*
bFly-Audio MASTER MK2 Serie, Absorberfüße
bFly-Audio MASTER MK2 Serie, Absorberfüße Die MASTER Absorber sind bFly-Audio´s preisgünstiges Erfolgsmodell für HiFi-Geräte oder direkt unter Kompaktlautsprechern.Der komplexe Aufbau der MASTER besteht aus 4 verschiedenen Materialien, die gemäß unserer eigenen MLA-Technologie, nach einer speziellen Anordnung auf 5 Ebenen verteilt sind. Damit erreichen wir eine sehr breitbandige Filterung von Schwingungen. Für eine optimale Anpassung an das Gewicht werden 5 Varianten, teilweise in mehreren Höhen angeboten. Einsatzmöglichkeiten Unter den Gerätefüßen Direkt unter der Bodenplatte des Hifi Gerätes. (Hierfür gibt es Varianten der MASTER in hoher Bauform) Die neue MK2 Version hat ein zusätzliches HS-Plugin aus extrem festem Aluminium erhalten. Der physikalische Effekt ist  eine verbesserte horizontale Stabilisierung im Bereich des Raumschalls. Seitliche Schwingungen, meist verursacht durch die Lautsprecher, werden damit noch besser eliminiert. Gerade im Falle von Plattenspielern und CD-Playern, also mechanischen Komponenten, erzielen Sie damit eine nochmals gesteigerte Ruhe im Klangbild. Der komplexe Aufbau der MASTER SerieDie Schichten von oben nach unten Kork mit Naturkautschuk massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht Kork mit Naturkautschuk Sorbothane mit Plugin (Details) Naturkautschuk Die Höhe der Absorber hat keine klangliche Auswirkung Maßgeblich zur Klangverbesserung trägt das im HIGHEND Bereich bekannte Material Sorbothane bei. Mehrere gezielt abgestimmte Schichten hochwertiger Absorber-Materialien wie Sorbothane, Kork, Kautschuk, getrennt durch eine nicht-absorbierende Metalleinlage. Jede Absorber-Ebene sorgt entweder durch ein anderes Material oder ein andere Dicke für eine Filterung unterschiedlicher Frequenz-Spektren. Durch diese Addition von Filterebenen ergibt sich eine verbesserte Gesamtwirkung im Vergleich zu Einzelmaterialien. Die Musik wirkt entspannter, räumlicher und damit natürlicher.Technische Daten bFly-Audio MASTER MK2 Serie Master-0 Belastbarkeit 5kg pro Set Durchmesser 32 mm Höhe 15mm Master-1 Belastbarkeit 20kg pro Set Durchmesser 44 mm Höhe wählbar: 14 mm, 21 mm, 28 mm Master-1-5 Belastbarkeit 35kg pro Set Durchmesser 44 mm Höhe wählbar: 14 mm, 21 mm, 28 mm Master-2 Belastbarkeit 55kg pro Set Durchmesser 44 mm Höhe wählbar: 14 mm, 21 mm, 28 mm Master-3 Belastbarkeit 75kg pro Set Durchmesser 55 mm Höhe wählbar: 15 mm, 30 mm

Ab 159,00 €*
bFly-Audio PowerBase, Gerätebasis
bFly-Audio PowerBase, Gerätebasis Die PowerBase ist die Neuentwicklung von bFly-Audio, mit der ihnen gelungen ist deren bisheriges HighLight die BaseTwo nochmals deutlich zu verbessern. Es wurde deren gesamtes Know How im Bereich Schwingungsabsorption und elektrischer Abschirmung kombiniert. Die PowerBase ist extrem aufwendig gefertigt mit dem Ergebnis einer weiteren Klangverbesserung in Richtung Räumlichkeit und Natürlichkeit.Als Kern der Basis wird ein dreischichtiger Aufbau aus Bambus verwendet, welches sich durch seine hervorragenden audiophilen Qualitäten auszeichnet. Mit dem 3-schichtigen Aufbau ist deren MLA Technologie, bei dem mit verschiedenen Materialschichten eine möglichst breitbandige Filterung von Schwingungen versucht wird zu erreichen, bereits in das Holz integriert. Als Füße dienen standardmäßig die PRO-fessional Füße, mit ingesamt 4 integrierten Absorberlagen aus Sorbothane, Kautschuk und 2 unterschiedlich dicken Lagen unseres erprobten Kork-Kautschuk-Granulats. Zur Verschraubung der Füße wird ein schwingungsabsorbierendes Innengewinde aus PVC verwendet. Ergänzt wird die Absorberwirkung durch zwei spiralförmig verklebte Aluminiumplatten jeweils an der Ober- und Unterseite. Der hierfür verwendete Polymerkleber weist ebenfalls entkoppelnde Eigenschaften auf.Der komplexe Aufbau der PRO-FüßeDie Schichten von oben nach unten massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht 1mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk Sorbothane Naturkautschuk Aluminium-Scheibe als Trennschicht und zur Horizontal-Stabilisierung 2mm Granulat aus Kork und Naturkautschuk In der Gesamtzahl verfügt die PowerBase somit über 11 unterschiedlich absorbierende Materialschichtungen. Ein enormer Aufwand, der sich aber klanglich in allen Kriterien bezahlt macht.Eine weitere extrem wichtige Eigenschaft, die bFly-Audio mit dieser Basis nochmals optimieren konnten, ist die elektronische Abschirmung. Hochfrequente Strahlen, wie sie nicht nur von Handiys und WLAN, sondern auch von der Elekronik Ihrer Geräte ausgehen, stören Ihr Klangbild in einem hohen Maße. Eine hörbare Verbesserung hatten bFly-Audio bereits in der BaseTwo mit der oberen Aluminiumlage erzielt. Die PowerBase verfügt nun über eine weitere Aluminiumplatte an der Unterseite, die über ein Erdungsmodul an eine Ihrer Steckdosen angeschlossen werden kann. Der über die untere Aluminiumplatte aufgefangene Elektro-Smog wird über dieses Modul abgeleitet und geerdet.Summa Summarum handelt es sich hier um eine Basis, die für bFly-Audio das derzeitige Maximum an Machbarem darstellt.Überzeugen sie sich selbst von der stressfreien und natürlichen Wirkung.Technische Daten 30 mm Bambusholz 3-lagig 3 Absorberfüße; höhenverstellbar Größe L und XL Version hat 4 Absorberfüße Erdungsmodul  mit Kabel 2m lang Maße: S 250 x 300 x 64 mm (BxTxH)    M 440 x 350 x 64 mm (BxTxH) L 500 x 400 x 64 mm (BxTxH) XL 560 x 460 mm x 64 mm (BxTxH)    Bei der Größe S  Logo auf der kurzen Seite Gewicht: S:2,8 kg / M:5,6 kg / L:7,6 kg / XL:9,5 kg Belastbarkeit: S und M bis 55 kg / L und XL bis 70 kg Farbe: schwarz und Bambus natur

Ab 899,00 €*
bFly-Audio StoneLine, Gerätebasis
bFly-Audio StoneLine, Gerätebasis Mit der StoneLine präsentiert bFly-Audio eine neue Entkopplungsbasis der Referenzklasse, welche sich für Geräte und Lautsprecher gleichermaßen eignet.Kern der neuen StoneLine Basis besteht aus einem mineralischem Granulat. Die homogene Zusammensetzung dieses Komposits liefert eine hochwirksame Entkopplung.Die eloxierte Aluminiumplatte an der Oberseite wird spiralförmig mittels einem weichem Polymer aufgebracht und wirkt ebenfalls absorbierend. Das Aluminium fungiert dabei sowohl als mechanischer Isolator als auch als Schirm gegen hochfrequente Strahlung.Gemäß der MLA Philosophie (Multi Layer Adjustment) gibt es eine Steigerung in Form der StoneLine TWIN. Hier haben wir zusätzlich eine Aluminiumplatte sowie eine weitere „Steinplatte“, also eine doppelte StoneLine.StoneLine TWINDie Füße der StoneLine sind angelehnt an die bewährten und sehr komplexen PURE-Absorber.Kern dieser Füße ist ein Ring aus Sorbothane, welcher zwischen den beiden Aluminiumscheiben gekapselt, eine dämpfende Luftkammer bildet. Auf der Unterseite befindet sich ein spezielles Gelkissen, welches in der Härte so ausgelegt ist, dass es die anderen Materialien in der Wirkung optimal unterstützt.Variabler Klang durch zusätzliche Klang-Scheiben Jeder StoneLine liegen dünne Scheiben aus Kork-Kautschuk bei. Diese können sie unter die Füße der StoneLine legen und so dem Klang mehr Tiefe, Grundton und Transparenz verleihen und Ihrem Geschamck anpassen. Probieren sie dies ruhig auch nur einseitig unter 2 Füßen etc. Wichtig dabei ist, dass die StoneLine nicht wackelt. Sie sollten mit diesen Scheiben also auch unebenen Untergrund ausgleichen.       Die Schichten der Füße von oben nach unten Natur-Kautschuk massiver Aluminium-Corpus als Trennschicht Kork mit Naturkautschuk Sorbothane mit paralleler Luftkammer Spezialkautschuk Aluminiumdeckel Gelkissen mit definiertem Härtegrad Hinweis: Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind kleine Unebenheiten oder Maserungen nicht zu vermeiden ! Vermerk: Die Modelle StoneLine S und S/M werden jeweils nur mit 3 Füßen ausgeliefert. Technische Daten bFly-Audio StoneLine Größe S/M mit 3 Absorberfüßen Standard L und XL mit 5 Absorberfüßen, ansonsten 4 Absorberfüße Füße nicht höhenverstelbar Bei der Größe  S/M ist das Logo auf der kurzen Seite mit 25cm Maße: Höhe 30 mm ; TWIN 45 mm S/M 250 x 350 mm (BxT)  M 440 x 350 mm (BxT)          L 500 x 400 mm (BxT) XL 560 x 460 mm (BxT) Belastbarkeit: S bis 55 kg  M bis 70 kg  L bis 70 kg  XL bis 70 kg Gewicht: Standard Füße: S:1,9 kg / M: 4,0 kg / L:5,2 kg / XL:7,6 kg TWIN Füße: S:3,7 kg / M: 7,9 kg / L:10,3 kg / XL:13,3 kg Farbe: vulkan-schwarz, beton-grau,rosen-quarz

Ab 659,00 €*
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise gefallen Ihnen nicht ?
Die in unserem Hifi-Shop angegebenen Preise sind größtenteils die UVP's der Hersteller, meist haben wir noch Spielraum. Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden