Neu

Copland CTA 405 classic, Röhrenvollverstärker

Copland CTA 405 classic Röhrenvollverstärker


Der Copland CTA 405 Classic ist der "kleinste" Verstärker von Copland, doch das lässt er sich keineswegs anmerken: Der Röhren-Vollverstärker mit Ultralinear-Schaltung (Push-Pull) und Röhren-Phonovorverstärker liefert kraftvolle, stabile 2x 50 Watt, deren Abgabe zu 50% im Class A-Betrieb erfolgt. Das reicht mühelos aus, auch Lautsprecher mit schlechtem Wirkungsgrad zu betreiben. Ist bei gleicher Leistung noch mehr Stromlieferfähigkeit gefragt, ist sein großer Bruder, der Copland CTA 405 A, eine Power-Empfehlung. Am integrierten Röhren-Phonovorverstärker können Plattenspieler, deren Tonarme mit einem MM- oder einem High-Output MC-Tonabnehmer bestückt sind, Anschluss finden. Zu Betrieb eines Low-Output MC-Tonabnehmers empfehlen wir einen MC-Übertragers. In dieser Kombination befindet sich – für Röhrenfreunde sehr wichtig – kein Transistor im Signalweg. Neben einer tresorartigen Verarbeitung im attraktiven nordischen Design, das Copland wie kaum ein anderer Hersteller pflegt, legen die Dänen besonderen Wert darauf, Geräte auf extreme Langlebigkeit hin zu konstruieren. Bei der Röhrenbestückung kommen deswegen ausschließlich leicht verfügbare Typen in hochwertiger Qualität zum Einsatz. Die Ersatzteilversorgung ist so auf viele Jahre hin gesichert.


Erhältlich in silber und schwarz

Preisbenachrichtigung aktivieren Verfügbarkeitsbenachrichtigung aktivieren

Lieferzeit: Preis und Lieferzeit auf Anfrage

3.350,00 €*
inkl. MwSt.
Telefonnummer Art+Voice

Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns gern anrufen: 0511-441046

Preisanfrage Heimkino Beamer Shop

Für Preis-und Lieferanfragen senden Sie uns bitte eine Mail

Heimkino Beamer Shop Versand

Wir versenden mit DHL inclusive Transportversicherung.

Heimkino_Fachhändler

Sie kaufen beim autorisierten Fachhandel mit langjähriger Erfahrung

Beschreibung
Details
Copland CTA 405 classic Röhrenvollverstärker
Nesthäkchen mit richtig Wumms

Der Copland CTA 405 Classic ist der "kleinste" Verstärker von Copland, doch das lässt er sich keineswegs anmerken: Der Röhren-Vollverstärker mit Ultralinear-Schaltung (Push-Pull) und Röhren-Phonovorverstärker liefert kraftvolle, stabile 2x 50 Watt, deren Abgabe zu 50% im Class A-Betrieb erfolgt. Das reicht mühelos aus, auch Lautsprecher mit schlechtem Wirkungsgrad zu betreiben. Ist bei gleicher Leistung noch mehr Stromlieferfähigkeit gefragt, ist sein großer Bruder, der Copland CTA 405 A, eine Power-Empfehlung. Am integrierten Röhren-Phonovorverstärker können Plattenspieler, deren Tonarme mit einem MM- oder einem High-Output MC-Tonabnehmer bestückt sind, Anschluss finden. Zu Betrieb eines Low-Output MC-Tonabnehmers empfehlen wir einen MC-Übertragers. In dieser Kombination befindet sich – für Röhrenfreunde sehr wichtig – kein Transistor im Signalweg. Neben einer tresorartigen Verarbeitung im attraktiven nordischen Design, das Copland wie kaum ein anderer Hersteller pflegt, legen die Dänen besonderen Wert darauf, Geräte auf extreme Langlebigkeit hin zu konstruieren. Bei der Röhrenbestückung kommen deswegen ausschließlich leicht verfügbare Typen in hochwertiger Qualität zum Einsatz. Die Ersatzteilversorgung ist so auf viele Jahre hin gesichert.

Ausstattung

  • Gebürstete Aluminiumfront in silbern oder schwarz
  • Systemfernbedienung beiliegend
  • Phonoeingang (MM) zum Anschluss eines Plattenspielers
  • Fünf Hochpegeleingänge
  • Aufnahmeausgang (Tape out) zum Anfertigen von Aufnahmen
  • Ausgabe einer 12V-Schaltspannung korrespondierend mit der Stand-By-Funktion. Mit Schaltleitungen verbunden lassen sich so weitere Geräte mit einem Schaltvorgang komfortabel synchron ein- und ausschalten. Mit der dem Gerät beiliegenden Fernbedienung bequem auf Knopfdruck.
  • All 1% Precision Film Resistors
  • All Polypropylene film capacitors

Technik für den guten Klang

    • Leistung: 2x 50 W an 4 und 8 Ohm (beide Kanäle in Betrieb)
    • Röhrenbestückung: 4x 6550, 2x 12BH7 und 1x E83CC
    • Mehrfach verschachtelte, redundant gewickelte Ausgangsübertrager
    • Verschleißarme Umschaltung der Eingänge durch Präzisionsrelais mit vergoldeten Kontakten
    • Vergoldete Lautsprecheranschlüsse von WBT, einem deutschen Spezialisten für Präzisionsbauteile
    • THD  : Less than 1 % at all levels
    • Frequency response : 10 Hz 100 kHz – 3 dB
    • Input sensitivity Line : 350 mV for rated power
    • Input sensitivity Phono :  3,5  mV for rated power
    • Input impedance Line : 33 K ohms
    • Input impedance Phono : 47 K ohms
    • S/N ratio ( IHF-A ) : More than 95 dB
    • Power consumption  : 250 W
    • Nominal mains voltage : 115V or 230V
    • Mains voltage range :  +/- 12 %
    • Maße B x H x T: 430 x 185 x 390mm
    • Gewicht: 25kg
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller Copland
Lautsprechertyp Nein
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Suchwörter
Suchwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.