Fyne Audio Vintage Classic X, Standlautsprecher

Produktinformationen "Fyne Audio Vintage Classic X, Standlautsprecher"

Fyne Audio Vintage Classic X, Standlautsprecher (Paarpreis)

Delivering outstanding musical performance from a large cabinet with a unique retro-inspired design and luxury finish, the Vintage Classic X delivers the scale and emotion of music like contemporary speakers at multiples of its price. The high volume rectangular cabinet with BassTrax porting allows the unique 250mm (10”) IsoFlare driver to deliver its very best performance, with class-leading power handling, dynamics and imaging. A loudspeaker for music lovers with a penchant for ‘the good old days’, the Vintage Classic X offers the most traditional baffle-size to driver size ratio, real wood veneer panels, gold trim and a striking black baffle. A true child of the 70s, with performance very much from the 2020s.

Technical Details

  • System Type: 2 way, downwards firing port, with BassTrax™ Tractrix diffuser
  • Recommended amplifier power (Watt RMS): 20 - 280
  • Peak power handling (Watt): 560
  • Continuous power handling (Watt RMS): 140
  • Sensitivity (2.83 Volt @ 1m): 94dB
  • Nominal impedance: 8 Ohm
  • Frequency response (-6dB typical in room): 28Hz- 26kHz
  • Drive unit complement: 1 x 250mm IsoFlare point source driver, multi-fibre bass / midrange cone, with 75mm titanium alloy dome compression tweeter, ferrite magnet system
  • Crossover frequency: 750Hz
  • Crossover type: Bi-wired passive low loss, 2nd order low pass, 2nd order high pass
  • System adjustments: High frequency energy (1.8kHz - 26kHz) +/- 3dB, Presence (2.5kHz - 5.0kHz) +/- 3dB
  • Dimensions - HxWxD: 918 x 450 x 381mm
  • Weight - Each: 45.2kg
  • Finishes: Walnut
  • Cabinet Construction: High density fibreboard, walnut veneered with extensive internal bracing
Hersteller "Fyne Audio"

Fyne Audio High End Lautsprecher - 200 Jahre Erfahrung

Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name.
Aber das siebenköpfige Team bringt aber zusammen ca. 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage.

Die Fyne Audio Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt.
Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen.

Die Technik der Fyne Lautsprecher

Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Lautsprecher-Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.

Fyne Audio IsoFlare™

Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall kommt fokussiert und punktgenau und liefert eine hervorragende Raumabbildung.

Fyne Audio BASSTRAX™ Reflexsystem mit Traktrixkontur

Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Die neuartige Tiefton-Schallführung minimiert Raummoden und macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.

FYNEFLUTE™ Randeinspannung

FYNE AUDIO hat nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften der Lautsprecher auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die negativen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf die Klangperformance vermieden werden.

Auf den Punkt gebracht - Koaxial

FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale eines Koaxiallautsprechers.

Fyne Audio's akustische Entwicklung

Dr. Paul Mills, technischer Leiter von Fyne Audio, hat umfassende Erfahrung auf dem Gebiet dee Akustik . Er wird durch weitere kompetente Mitarbeiter unterstützt, die sich für klangliche Resultate und mechanische Konstruktion verantwortlich zeichnen und ebenfalls in langen Jahren erworbene Fachkenntnisse besitzen.

Fyne Audio Materialauswahl

Um die Leistungsdaten der Fyne Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu unterdrücken, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulse.

Kleine Maßnahmen – große Wirkung

Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran drückt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich außerhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsbereich einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt einen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen und Resonanzen.

 
Das Wie und Warum der Fyne Audio BassTrax™ Schallführung

Die Regal- und Standlautsprecher, von der Serie Fyne F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis Fyne F1, haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexkanal unterdrückt.

Perfekte Raumanpassung

Unterhalb der Bassreflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt.

Fyne Audio BassTrax™ Traktrixkuve

Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen minimiert und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritischer.

All things are not equal

Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzunterdrückung gelegt. Schallenergie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Die Fyne FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluss der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entwickelten Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluss verursachten musikalischen Verfärbungen wirkungsvoll zu minimieren.

Wesentliche Erfolgsfaktoren von Fyne Audio

•  Langjährige Erfahrung im Audiomarkt
•  Schlagkräftiges, kompetentes Team
•  Erwiesener Langzeiterfolg bei den bisherigen Audio-Unternehmungen
•  Neuentwicklungen mit eigenständigen technischen Lösungen
•  Ein neuer Markenname mit hoher Wiedererkennbarkeit
•  Entwickelt und hergestellt in Schottland
•  Zuverlässige Lieferanten und etablierte Lieferketten
•  Überzeugte und engagierte Abnehmer in Schlüsselmärkten
•  Gute Verbindungen zur Presse und hohes geschäftliches Ansehen

...machen Fyne Audio zu einem einzigartigen und interessanten Lautsprecher-Hersteller

Fyne Audio Vision

Durch beste Angebote und klangliche Lösungen eine gefühlsmäßig starke Verbindung zu unseren Kunden schaffen.

Fyne Audio Mission

•  Lautsprecher mit fortschrittlicher Technologie in Schottland entwerfen und herstellen und so eine Tradition zu etablieren
•  Eine Firma zu betreiben, die im Interesse aller Akteure Innovation und hohe ethische Werte verbindet
•  Bei guten Arbeitsbedingungen ständig am technischen Fortschritt zu forschen


Gründungsmitglieder von Fyne Audio

•  Dr. Paul Mills - Technischer Leiter, ehemals Entwicklungsleiter bei Tannoy
•  Stuart Wilkinson - Herstellungsleiter
•  Gabriel O’Donohue - Betriebsleiter
•  Max Maud - Vertriebsleiter
•  Andrzej Sosna - Geschäftsführer

Fyne Audio Händler


Erleben Sie Fyne Audio High End Lautsprecher bei Ihrem autorisierten Fyne Audio Fachändler - Art&Voice ! 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Fyne Audio
Fyne Audio High End Lautsprecher - 200 Jahre Erfahrung Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name.Aber das siebenköpfige Team bringt aber zusammen ca. 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Die Fyne Audio Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt.Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen. Die Technik der Fyne Lautsprecher Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Lautsprecher-Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie. Fyne Audio IsoFlare™ Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall kommt fokussiert und punktgenau und liefert eine hervorragende Raumabbildung. Fyne Audio BASSTRAX™ Reflexsystem mit Traktrixkontur Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Die neuartige Tiefton-Schallführung minimiert Raummoden und macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch. FYNEFLUTE™ Randeinspannung FYNE AUDIO hat nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften der Lautsprecher auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die negativen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf die Klangperformance vermieden werden. Auf den Punkt gebracht - Koaxial FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale eines Koaxiallautsprechers. Fyne Audio's akustische Entwicklung Dr. Paul Mills, technischer Leiter von Fyne Audio, hat umfassende Erfahrung auf dem Gebiet dee Akustik . Er wird durch weitere kompetente Mitarbeiter unterstützt, die sich für klangliche Resultate und mechanische Konstruktion verantwortlich zeichnen und ebenfalls in langen Jahren erworbene Fachkenntnisse besitzen. Fyne Audio Materialauswahl Um die Leistungsdaten der Fyne Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu unterdrücken, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulse. Kleine Maßnahmen – große Wirkung Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran drückt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich außerhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsbereich einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt einen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen und Resonanzen.  Das Wie und Warum der Fyne Audio BassTrax™ Schallführung Die Regal- und Standlautsprecher, von der Serie Fyne F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis Fyne F1, haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexkanal unterdrückt. Perfekte Raumanpassung Unterhalb der Bassreflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt. Fyne Audio BassTrax™ Traktrixkuve Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen minimiert und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritischer. All things are not equal Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzunterdrückung gelegt. Schallenergie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Die Fyne FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluss der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entwickelten Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluss verursachten musikalischen Verfärbungen wirkungsvoll zu minimieren. Wesentliche Erfolgsfaktoren von Fyne Audio •  Langjährige Erfahrung im Audiomarkt•  Schlagkräftiges, kompetentes Team •  Erwiesener Langzeiterfolg bei den bisherigen Audio-Unternehmungen•  Neuentwicklungen mit eigenständigen technischen Lösungen•  Ein neuer Markenname mit hoher Wiedererkennbarkeit•  Entwickelt und hergestellt in Schottland•  Zuverlässige Lieferanten und etablierte Lieferketten•  Überzeugte und engagierte Abnehmer in Schlüsselmärkten•  Gute Verbindungen zur Presse und hohes geschäftliches Ansehen ...machen Fyne Audio zu einem einzigartigen und interessanten Lautsprecher-Hersteller Fyne Audio Vision Durch beste Angebote und klangliche Lösungen eine gefühlsmäßig starke Verbindung zu unseren Kunden schaffen. Fyne Audio Mission •  Lautsprecher mit fortschrittlicher Technologie in Schottland entwerfen und herstellen und so eine Tradition zu etablieren•  Eine Firma zu betreiben, die im Interesse aller Akteure Innovation und hohe ethische Werte verbindet•  Bei guten Arbeitsbedingungen ständig am technischen Fortschritt zu forschen Gründungsmitglieder von Fyne Audio •  Dr. Paul Mills - Technischer Leiter, ehemals Entwicklungsleiter bei Tannoy•  Stuart Wilkinson - Herstellungsleiter•  Gabriel O’Donohue - Betriebsleiter•  Max Maud - Vertriebsleiter•  Andrzej Sosna - Geschäftsführer Erleben Sie Fyne Audio High End Lautsprecher bei Ihrem autorisierten Fyne Audio Fachändler - Art&Voice ! 
Fyne Audio F1-8S, High-End Standlautsprecher
Fyne Audio F1-8S, High-End Standlautsprecher (Paarpreis) Dr. Paul Mills und sein Entwicklungsteam haben den 8-Zoll-Treiber von Fyne Audio und ein maßgeschneidertes Frequenzweichendesign in das bisher luxuriöseste Gehäuse destilliert, um die Nachfrage nach kleineren Hörräumen zu befriedigen. In Kombination mit dem BassTrax-Gehäuse mit zwei Hohlräumen erzeugt der F1-8S einen verbesserten Bass, der bis zu 30 Hz reicht. Der 8-Zoll-IsoFlare-Treiber ist mit einem 25-mm-Magnesiumkalotten-Kompressionshochtöner ausgestattet und bietet eine nahtlose, zeitlich abgestimmte HF-Antwort bis über 34 kHz für ultimativen Realismus und Hörerlebnis.  Die hohe Empfindlichkeit des F1-8S (91dB/W) sorgt für einen außergewöhnlichen Dynamikbereich und Kompatibilität mit einer Vielzahl von Verstärkern, von Single-Ended-Triodenröhrenmodellen bis hin zu Festkörperverstärkern höchster Leistung. Die BassTrax-Portierung und die hochwertigen Potentiometerregler für HF-Energie und Präsenz sorgen dafür, dass der F1-8S unabhängig von der Raumgröße und der Aufstellung eine optimale Leistung liefert. Die F1-8S wurde in der britischen Manufaktur von Fyne Audio entwickelt, handgefertigt und von Hand veredelt. Das prächtige, lackierte Wurzelholz-Finish der F1-8S ist ein kühnes Statement im Lautsprecherdesign für audiophile Menschen mit begrenztem Platzangebot. Technische Daten Fyne Audio F1-8S Systemtyp 2-Wege, nach unten abstrahlende Öffnung, mit BassTrax Tractrix-Diffusor Empfohlene Verstärkerleistung (Watt RMS) 20 - 200 Spitzenbelastbarkeit (Watt) 400 Kontinuierliche Belastbarkeit (Watt RMS) 100 Empfindlichkeit (2,83 Volt @ 1m) 91dB Nennimpedanz 8 OhmFrequenzgang (-6dB typisch im Raum) 30Hz - 34kHz 1 x 200mm IsoFlare Punktschallwandler mit FyneFlute-Sicke, Multifaser-Tief-/Mitteltöner mit 25mm Magnesium-Kalotten-Hochtöner, Neodym-Magnetsystem Übergangsfrequenz 1,8kHz Frequenzweiche Bi-wired passive low loss, Tiefpass 2. Ordnung, Hochpass 1. Ordnung, Deep Cryogenically Treated Systemeinstellungen Hochfrequenzenergie (1,8kHz - 34kHz) +/- 3dB Präsenz (2,5kHz - 5,0kHz) +/- 3dB Abmessungen - HxBxT 1086 x 335 x 445 mm Gewicht pro Lautsprecher: 30.0kg  Oberflächen Klavierlack Walnuss

17.499,00 €*
Fyne Audio F1.10 S, Standlautsprecher
Fyne Audio F1.10 S, Standlautsprecher (Paarpreis) FYNE Audio – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger. Wir erwarten auch für die Zukunft neue und bahnbrechende Erkenntnisse, realisiert mit modernster Technik wie man es seit Gründung der Firma gewohnt ist.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Kleine Maßnahmen – große Wirkung   Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran verlegt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich oberhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsband einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt diesen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  Perfekte Raumanpassung  Unterhalb der Reflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern. FYNE F1-10   Typ F1-10 ist der erste in unserer neu entwickelten Reihe von High-End Lautsprechern. Diese Top-Linie unseres erfahrenen Entwicklerteams ist Träger innovativer Technologien und wird an unserem Forschungs- und Fertigungsstandort in Schottland entworfen und hergestellt.  Der hauseigene IsoFlare™ Treiber bietet gleichmäßige Abstrahlung mit allen Vorzügen einer Punktschallquelle wie frequenzunabhängiger Richtwirkung für exakte Stereoabbildung auch außerhalb der Achse. Die in diesem Modell eingesetzte 10-Zoll Ausführung weist einen starren Leichtmetallguss Korb gegen unerwünschte Vibrationen auf. Ein kräftiger Ferritmagnet und die Schwingspule aus Flachkupferdraht auf Aluminiumträger bilden den Hochleistungsantrieb für die Tieftonmembran. Der Hochtöner hat eine besonders biegesteife 3-Zoll Titanmembran für eine sanfte und gelöste Wiedergabe. Das Gehäuse des F1-10 ist aus hoch verdichtetem extrem starren Birkensperrholz gefertigt und mit lackiertem Echtholz furniert. Niedrige Eigenresonanzen werden durch die Krümmung der Seitenwände gewährleistet. Die zum Patent angemeldete BassTrax™ Traktrix-Schallführung mit nach unten gerichtetem Auslass wandelt ebene Wellen in eine Rundum-Abstrahlung der tiefen Frequenzen für gleichmäßige Ausleuchtung des Schallfeldes. Das macht die Aufstellung des Lautsprechers im Raum weniger kritisch. Der gewichtige Sockel des Modells F1-10 sorgt für präzise Detailauflösung, er ist aus massiven Aluminiumrohlingen gefräst, wiegt 16 kg und leitet als stabile Plattform die Energie der Tieftonöffnung in den Raum. Die Abstimmung des Gehäuses mit Doppel-Hohlraum vermindert stehende Wellen und begrenzt die Membranauslenkung zugunsten erhöhter Belastbarkeit.  Die Frequenzweiche der F1-10 besteht ausschließlich aus hochpräzisen Qualitätskomponenten, zum Beispiel verlustarmen Spulen mit laminiertem Kern, induktionsfreien Dickfilmwiderständen und hochwertigsten Polypropylen-Kondensatoren vom Typ Claritycap. Eine Tieftemperaturbehandlung der kompletten fertigen Weiche sorgt für den Abbau von mechanischen Spannungen in Material und Lötpunkten. Für die innere Verdrahtung wird sauerstofffreies hochreines Kupferkabel der Firma Neotech™ für bestmöglichen Signaltransport verwendet, die Biwiring-Anschlüsse sind von WBT aus der Serie Nextgen™. Ein zusätzlicher Masseanschluss dient der Abschirmung des Tonsignals von hochfrequenten Einstrahlungen. Die Kombination aller technischen Merkmale der F1-10 und Verwendung von Material der höchsten Qualität bürgt zusammen mit der Gehäusekonstruktion für die überragende Klangqualität, die mit diesem Lautsprecher erlebt werden kann. Technische Daten Fyne Audio F1.10S 2-Wege System mit abwärts gerichteter Tieftonunterstützung durch patentierte BassTrax™ Traktrix-Schallführung Bestückung: 1 x 250 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Mischfaser Tiefmitteltonmembran und 75 mm Druckkammerhochtöner mit Titanmembran und Neodymmagnet Empf. Verstärkerleistung: 20 - 280 Watt Wirkungsgrad: 94 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 28 Hz - 26 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 750 Hz Frequenzweiche: Passiv, verlustarm, Filter 2. Ordnung, tieftemperaturbehandelt, Bi-wiring Anschluss Abmessungen HxBxT: 1191 x 405 x 581 mm Gehäuseausführung : Hochglanz Walnuss, - Weiß oder - Schwarz Gewicht: 57,7 kg je Lautsprecher (inkl. Spikes)

32.999,00 €*
Fyne Audio F1.12 S, Standlautsprecher
 Fyne Audio F1.12 S, Standlautsprecher (Paarpreis) FYNE Audio – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger. Wir erwarten auch für die Zukunft neue und bahnbrechende Erkenntnisse, realisiert mit modernster Technik wie man es seit Gründung der Firma gewohnt ist.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Kleine Maßnahmen – große Wirkung   Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran verlegt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich oberhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsband einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt diesen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  Perfekte Raumanpassung  Unterhalb der Reflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern. FYNE F1-12  Typ F1-12 ist das Spitzenmodell unserer Top-Linie und wird natürlich ebenfalls in Schottland handgefertig. Der hauseigene IsoFlare™ Treiber bietet gleichmäßige Abstrahlung mit allen Vorzügen einer Punktschallquelle wie frequenzunabhängiger Richtwirkung für exakte Stereoabbildung auch außerhalb der Achse. Die in diesem Modell eingesetzte 12-Zoll Ausführung weist einen starren Leichtmetallguss Korb gegen unerwünschte Vibrationen auf. Ein kräftiger Neodymmagnet und die Schwingspule aus Flachkupferdraht auf Aluminiumträger bilden den Hochleistungsantrieb für die Tieftonmembran. Der Hochtöner hat eine besonders biegesteife 3-Zoll Titanmembran für eine sanfte und gelöste Wiedergabe.  Das Gehäuse des F1-12 ist aus hoch verdichtetem extrem starren Birkensperrholz gefertigt und mit lackiertem Echtholz furniert. Niedrige Eigenresonanzen werden durch die Krümmung der Seitenwände gewährleistet. Die zum Patent angemeldete BassTrax™ Traktrix-Schallführung mit nach unten gerichtetem Auslass wandelt ebene Wellen in eine Rundum-Abstrahlung der tiefen Frequenzen für gleichmäßige Ausleuchtung des Schallfeldes. Das macht die Aufstellung des Lautsprechers im Raum weniger kritisch. Der gewichtige Sockel des Modells F1-12 sorgt für präzise Detailauflösung, er ist aus massiven Aluminiumrohlingen gefräst, wiegt 16 kg und leitet als stabile Plattform die Energie der Tieftonöffnung in den Raum. Die Abstimmung des Gehäuses mit Doppel-Hohlraum vermindert stehende Wellen und begrenzt die Membranauslenkung zugunsten erhöhter Belastbarkeit.  Die Frequenzweiche der F1-12 besteht ausschließlich aus hochpräzisen Qualitätskomponenten, zum Beispiel verlustarmen Spulen mit laminiertem Kern, induktionsfreien Dickfilmwiderständen und hochwertigsten Polypropylen-Kondensatoren vom Typ Claritycap. Eine Tieftemperaturbehandlung der kompletten fertigen Weiche sorgt für den Abbau von mechanischen Spannungen in Material und Lötpunkten.  Für die innere Verdrahtung wird sauerstofffreies hochreines Kupferkabel der Firma Neotech™ für bestmöglichen Signaltransport verwendet, die Biwiring-Anschlüsse sind von WBT aus der Serie Nextgen™. Ein zusätzlicher Masseanschluss dient der Abschirmung des Tonsignals von hochfrequenten Einstrahlungen.  Die Kombination aller technischen Merkmale der F1-12 und Verwendung von Material der höchsten Qualität bürgt zusammen mit der Gehäusekonstruktion für die überragende Klangqualität, die mit diesem Lautsprecher erlebt werden kann.  Technische Daten Fnye Audio F1.12S 2-Wege System mit abwärts gerichteter Tieftonunterstützung durch patentierte BassTrax™ Traktrix-Schallführung Bestückung: 1 x 300 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Mischfaser Tiefmitteltonmembran und 75 mm Druckkammerhochtöner mit Titanmembran und Neodymmagnet Empf. Verstärkerleistung: 20 - 350 Watt Wirkungsgrad: 96 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 26 Hz - 26 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 750 Hz Frequenzweiche: Passiv, verlustarm, Filter 2. Ordnung, tieftemperaturbehandelt, Bi-Wiring Anschluss Abmessungen HxBxT: 1350 x 450 x 680 mm Gehäuseausführung : Hochglanz Walnuss Gewicht: 93 kg je Lautsprecher (inkl. Spikes)

44.999,00 €*
FYNE Audio F1.5 - High-End 2-Wege-Kompaktlautsprecher
FYNE Audio F1.5 - High-End 2-Wege-Kompaktlautsprecher (Paarpreis) FYNE Audio – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger. Wir erwarten auch für die Zukunft neue und bahnbrechende Erkenntnisse, realisiert mit modernster Technik wie man es seit Gründung der Firma gewohnt ist.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Kleine Maßnahmen – große Wirkung   Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran verlegt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich oberhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsband einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt diesen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  Perfekte Raumanpassung  Unterhalb der Reflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern. FYNE F1-5  Das Modell F1-5  verfügt über die gleiche Technologie wie das größere Modell F1-8. Es ist ebenfalls als Regallautsprecher konzipiert. Das handgefertigte Gehäuse fußt auf einen kompakten Aluminiumsockel.  Auch die F1-5 verfügt über Fynes hochmodernen BassTrax LF Diffusor. Umgeben von FyneFlute Gummiabdichtung, verfügt die F1-5 über einen 125mm IsoFlare Niederfrequenztreiber, der mit einem 19mm Magnesium Dome Kompressionshochtöner verbunden ist.  Technische Daten Fyne Audio F1.5 2-Wege System mit abwärts gerichteter Tieftonunterstützung durch patentierte BassTrax™ Traktrix-Schallführung Bestückung: 1 x 125 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Mischfaser Tiefmitteltonmembran und 19 mm Druckkammerhochtöner mit Titanmembran und Neodymmagnet Empf. Verstärkerleistung: 20 - 180 Watt Wirkungsgrad: 87 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 48 Hz - 38 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 1,9 kHz Frequenzweiche: Passiv, verlustarm, Filter 2. Ordnung, tieftemperaturbehandelt, Bi-wiring Anschluss Abmessungen HxBxT: 321 x 186 x 289 mm Gehäuseausführung : Hochglanz Walnuss Gewicht: 8 kg je Lautsprecher

4.799,00 €*
FYNE Audio F1.8 - High-End 2-Wege-Kompaktlautsprecher
FYNE Audio F1.8 - High-End 2-Wege-Kompaktlautsprecher (Paarpreis) FYNE Audio – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger. Wir erwarten auch für die Zukunft neue und bahnbrechende Erkenntnisse, realisiert mit modernster Technik wie man es seit Gründung der Firma gewohnt ist.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Kleine Maßnahmen – große Wirkung   Eine belüftete Kammer im Neodymiummagnet hinter der Hochtonmembran verlegt die Eigenresonanz deutlich unter die Übernahmefrequenz. Dagegen liegt die „Break Up“-Region deutlich oberhalb des menschlichen Hörbereichs, so dass die steife Titanmembran im Übertragungsband einen ausgewogenen Frequenzverlauf hat. Die ausgefeilte Geometrie des Wave Guide für den Hochtöner unterstützt diesen gleichmäßigen Frequenzgang und unterdrückt innere Reflektionen.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  Perfekte Raumanpassung  Unterhalb der Reflexöffnung ist ein zum Patent angemeldeter traktrixförmiger Schallverteiler angeordnet, der die Energie der Abstrahlung in alle Richtungen gleichmäßig im Raum verteilt.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern. FYNE F1-8   Der F1-8-Lautsprecher verfügt über die gleiche Technologie und Kompetenz, die auch bei seinen Standfuß-Geschwistern zum Einsatz kommt. Das handgefertigte Gehäuse fußt auf einem Aluminiumsockel. Auch die F1-8 verfügt über Fynes hochmodernen BassTrax LF Diffusor. Umgeben von der FyneFlute Gummiabdichtung, verfügt die F1-8 über einen 200mm IsoFlare Niederfrequenztreiber, der mit einem 25mm Magnesium Dome Kompressionshochtöner verbunden ist.  Technische Daten Fyne Audio F1.8 2-Wege System mit abwärts gerichteter Tieftonunterstützung durch patentierte BassTrax™ Traktrix-Schallführung Bestückung: 1 x 200 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Mischfaser Tiefmitteltonmembran und 25 mm Druckkammerhochtöner mit Titanmembran und Ferritmagnet Empf. Verstärkerleistung: 20 - 180 Watt Wirkungsgrad: 91 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 33 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 1,8 kHz Frequenzweiche: Passiv, verlustarm, Filter 2. Ordnung, tieftemperaturbehandelt, Bi-wiring Anschluss Abmessungen HxBxT: 470 x 280 x 441 mm Gehäuseausführung : Hochglanz Walnuss Gewicht: 15,2 kg je Lautsprecher

8.799,00 €*
Fyne Audio F300, Kompaktlautsprecher
FYNE Audio F300, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.     Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung.   Technische Daten:  2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 1 x 125 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 20 - 70 Watt Wirkungsgrad: 87 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 54 Hz - 28 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 3,4 kHz Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Abmessungen HxBxT: 250 x 156 x 211 mm Gewicht: 3,7 kg je Lautsprecher  

259,00 €*
Fyne Audio F300C Centerlautsprecher
FYNE Audio F300C Centerlautsprecher Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.  Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung.   Technische Daten 2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 2 x 125 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 25 - 100 Watt Wirkungsgrad: 87 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 65 Hz - 28 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 3,4 kHz Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Abmessungen HxBxT: 156 x 400 x 211 mm Gewicht: 6,0 kg

229,00 €*
Fyne Audio F301, Kompaktlautsprecher
FYNE Audio F301, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.  Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung.   Technische Daten:  2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 1 x 150 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 25 - 100 Watt Wirkungsgrad: 89 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 44 Hz - 28 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 3,2 kHz Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Abmessungen HxBxT: 300 x 190 x 271 mm Gewicht: 5,3 kg je Lautsprecher

379,00 €*
Fyne Audio F302, Standlautsprecher
FYNE AUDIO F302, Standlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.     Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung.  Technische Daten:   2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 1 x 150 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 25 - 100 Watt Wirkungsgrad: 90 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 36 Hz - 28 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 3,2 kHz Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Abmessungen HxBxT: 932 x 190 x 271 mm Gewicht: 13,3 kg je Lautsprecher

649,00 €*
Fyne Audio F303, Standlautsprecher
FYNE AUDIO F303 Standlautsprecher (Paarpreis) Die F300 Reihe von Fyne Audio profitiert doch vom besten technischen und akustischen Sachverstand der Lautsprecherindustrie, auch wenn der Preis eher wie bei Einsteigermodellen sein mag. Mit einem Niveau der technischen und klanglichen Vollendung, die in diesem Segment unerreicht sind, bietet die Serie einen hohen Nutzen für Musik- und Filmliebhaber. Die Auswahl von je zwei Regalboxen (mit oder ohne Ständer zu betreiben), zwei Standlautsprechern und einem Center und Dipol erlaubt viele Möglichkeiten eine Anlage für die unterschiedlichsten Zwecke zusammenzustellen.     Die Gehäuse aller F300 Modelle zeichnen sich durch außergewöhnliche Steifigkeit aus, sie bestehen aus innen vielfach verstärkter Mitteldichter Faserplatte. Durch die Ankopplung des Bassmagneten an eine solche Strebe mit resonanzabsorbierendem Material wird eine zusätzliche Versteifung erreicht. Die Aufstellung der Standmodelle mit verbreiterten und auf Spikes gelagerten Sockeln unterstützt nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonwiedergabe und präzise Raumabbildung. Technische Daten:  2-Wege Bassreflex-Lautsprecher Bestückung: 2 x 150 mm Tief-Mitteltöner und 1 x 25 mm Polyester Kalotte Empf. Verstärkerleistung: 35 - 150 Watt Wirkungsgrad: 91 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 32 Hz - 28 kHz (-6 dB) Gehäuseausführung : Walnuss, Esche schwarz, Eiche hell - jeweils foliert Trennfrequenz: 3,2 kHz Abmessungen HxBxT: 962 x 190 x 271 mm Gewicht: 14,6 kg je Lautsprecher

849,00 €*
Fyne Audio F500 SP, Kompaktlautsprecher, A+V-Tip
Fyne Audio F500 SP, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Kompakt und in Großbritannien perfekt geformt, ist der F500SP der kleinste Lautsprecher der in Großbritannien gebauten Special Production Serie. Als Vorbote des preisgekrönten F500 bietet die SP-Version einen einzigartigen Special Production IsoFlare-Treiber, eine abgestimmte Frequenzweiche und ein erstklassiges BassTrax-Port-System, die alle von der prestigeträchtigen F700-Serie abgeleitet sind. Der 6-Zoll (150 mm) SP IsoFlare-Treiber dieses Kompaktlautsprechers liefert eine Punktquellenwiedergabe über das gesamte Audiospektrum im gesamten Bereich für herausragende Details und erstklassige Bildgebung. Der Multifaser-Konus bietet dank seines innovativen Twin-Magnet-Motorsystems und der FyneFlute-Rollsicke, die Konusresonanzen am Treiberabschluss reduziert, eine außergewöhnliche Basswiedergabe. Der LF-Ausgang wird über einen Downfire-Port auf das Premium-Diffusorsystem BassTrax Tractrix von Fyne geleitet, das eine sanfte Basswiedergabe und eine einfache Raumintegration bietet.Das Bi-Wire-Anschlussfeld verfügt über einen fünften Anschluss, um das Chassis des Treibers zu erden und HF-Störungen durch Verstärker oder Kabel zu eliminieren. Mit verbesserten Details wie einem eloxierten Aluminiumsockel, einer diamantgeschliffenen Aluminium-Treiberverkleidung und einer Option für ein tiefglänzendes Walnussfurnier-Finish ist der F500SP der günstigste Premium-Lautsprecher von Fyne Audio in Großbritannien.Technische Daten Fyne Audio F500 SP 2 Wege mit nach unten abstrahlender Reflexöffnung, BassTrax™ Traktrix-Schallführung Mitteltonkonus Faserwerkstoff mit FyneFlute™ Randeinspannung, 25 mm Druckkammertreiber, Magnesiumkalotte und Neodymmagnet, 1 x 150mm Faserwerkstoffmembran Tieftöner mit FyneFlute™ Randeinspannung Empf. Verstärkerleistung: 30 - 120 Watt Wirkungsgrad: 90 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 42 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 1,7 kHz Abmessungen HxBxT: 323 x 200 x 320 mm Gewicht: 8,1 kg je Lautsprecher

Ab 1.749,00 €*
Fyne Audio F501 SP Standlautsprecher mit Koaxial-Chassis, A&V-Tip !
FYNE Audio F501 SP Standlautsprecher (Paarpreis) Die F500 Reihe von Fyne Audio arbeitet mit der IsoFlare™ Punktschallquelle, einer Technologie, mit der unser Chefentwickler Dr. Paul Mills umfangreiche Erfahrung gesammelt hat. Das Team unter seiner Leitung, verantwortlich für die Konstruktion und Fertigung dieser Chassis, bündelt gemeinsam mehrere Jahrzehnte Sachverstand. Die Kombination der IsoFlare™ Treiber mit einem stabilen Gehäuse und einer ausgeklügelten Schallführung ist die Gewähr für optimale Wiedergabe im Hörraum.   Die Standlautsprecher der Serie F500 haben einen massiven MDF Sockel mit großen Spikes zur Ankopplung an den Untergrund, so wird nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonabstrahlung und präzise Raumabbildung unterstützt. Die Spikes können zur Erleichterung der Ausrichtung von oben eingestellt werden. Alle Gehäuse sind mit Echtholz furniert, wahlweise in Eiche dunkel oder schwarz.  Die Fyne Audio Special Modelle sind eine Weiterentwicklung der erfolgreichen 500er Serie. Mit viel Akribie im Detail wurde dieses neue SP-Modell vom Chefentwickler Dr. Paul Mills konzipiert und abgestimmt.  Entstanden sind außergewöhnliche Lautsprecher, die in Handarbeit in Schottland hergestellt werden. Technische Daten:  2 ½ Wege, Doppelkammergehäuse mit nach unten abstrahlender BassTrax™ Tractrix Diffusor Schallführung Bestückung: 1 x 150mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung sowie Druckkammer Hochtöner mit 25mm Magnesiumkalotte und Neodymmagnet. Bassunterstützung durch 1 x 150mm Tiefmitteltöner mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung Empf. Verstärkerleistung: 30 - 180 Watt Wirkungsgrad: 91 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 36 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 250 Hz und 1,7 kHz Gehäuseausführung : Hochglanz Walnuss (Aufpreis), Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz Abmessungen HxBxT: 984 x 288 x 318 mm Gewicht: 21 kg je Lautsprecher

Ab 3.999,00 €*
Fyne Audio F502 SP Standlautsprecher mit Koaxial-Chassis, A&V-Tip !
FYNE AUDIO F502 SP Standlautsprecher (Paarpreis) Die F500 Reihe von Fyne Audio arbeitet mit der IsoFlare™ Punktschallquelle, einer Technologie, mit der unser Chefentwickler Dr. Paul Mills umfangreiche Erfahrung gesammelt hat. Das Team unter seiner Leitung, verantwortlich für die Konstruktion und Fertigung dieser Chassis, bündelt gemeinsam mehrere Jahrzehnte Sachverstand. Die Kombination der IsoFlare™ Treiber mit einem stabilen Gehäuse und einer ausgeklügelten Schallführung ist die Gewähr für optimale Wiedergabe im Hörraum.   Die Standlautsprecher der Serie F500 haben einen massiven MDF Sockel mit großen Spikes zur Ankopplung an den Untergrund, so wird nicht nur die Standfestigkeit, sondern auch eine straffe Tieftonabstrahlung und präzise Raumabbildung unterstützt. Die Spikes können zur Erleichterung der Ausrichtung von oben eingestellt werden. Alle Gehäuse sind mit Echtholz furniert, wahlweise in Eiche dunkel oder schwarz.  Die Fyne F502 SP setzt neue Maßstäbe im Lautsprecher-Design : elegant, durchdacht und besonders leistungsstark! Der Lautsprecher punktet mit seinem IsoFlare- Punktstrahlern und BassTrax –Gehäuse. Diese sind von unserem Spitzenmodell Fyne Audio F1 abgeleitet und werden in Großbritannien hergestellt. Allein die gleichmäßig abstrahlenden Chassis mit Magnesium Druckkammer-Hochtönern, Neodym-Magneten und sehr hochwertigen Frequenzweichen weisen auf die überlegene Technologie hin, die hier eingesetzt wird. Kompaktes Gehäuse mit zwei Reflexkammern, massive Metallsockel mit Traktrix-Streulinsen und der aufwendige Klavierlack unterstreichen äußerlich den dezent luxuriösen Auftritt. Als Ergebnis entsteht eine außergewöhnliche Serie zeitgemäßer Lautsprecher mit konkurrenzlosen Eigenschaften, umwerfender Ästhetik und klanglichen Eigenschaften, die unsere jahrzehntelange Erfahrung im Entwurf einiger der weltbesten Schallstrahler widerspiegeln.  Die Herstellung der SP-Modelle erfolgt in Handarbeit in Schottland. BassTrax- Reflexsystem  Die Tiefton-Abstrahl-Einrichtung der Fyne Audio Spitzenmodelle ist auch in der F502 SP realisiert. Es handelt sich dabei um einen großen, nach unten gerichteten Tunnel und mathematisch exakt berechnetem Diffusor mit Traktrix-Kontur, der im Tieftonbereich eine rundum gleichmäßige Wellenfront erzeugt. Das Ergebnis ist eine erleichterte Aufstellung im Raum mit Tiefe und Volumen eines großen Reflexgehäuses ohne die üblichen Einschränkungen der Interaktion zwischen Reflexrohr und Umgebung. Diese Konstruktion macht die Aufstellung der F502 SP weniger kritisch als bei konventionellen Lautsprechern, so dass man die Position im Hörraum einfacher wählen kann.   Chassis-Technologie Die IsoFlare™ Punktschallquellen-Treiber ist das wichtigste Bestandteil der F502 SP. Ihre Technik geht direkt aus dem Spitzenmodell F1 hervor. Der Druckkammer-Hochtöner hat eine 25mm Kalotte aus Magnesium und ist koaxial in der Mitte eines kräftigen Tief-Mitteltöners mit steifer Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung eingebaut.     Diese leistungsstarken Hochtonlautsprecher haben die gleichmäßige Abstrahlung einer Punktschallquelle mit unübertroffener Präzision der Abbildung und ausgewogenem Frequenzgang.  Ein Antrieb mit Neodymium-Magnet, eine hinterlüftete Druckkammer und die thermisch leitende Polplatte tragen zu den klanglichen Eigenschaften bei. Der exakt geformte Waveguide mit einzigartiger Formgebung führt zu einem bis zu 34kHz unglaublich linear ausgedehnten Übertragungsbereich. Der IsoFlare Tief-Mitteltöner und der Tieftöner der Standmodelle haben die hauseigene Membran aus Fasermaterial für ausgewogene Mittenwiedergabe und schnelle Impulsverarbeitung. Ihre einzigartige FyneFlute- Randeinspannung ist für optimale Aufnahme der Membran-Bewegungsenergie und entsprechende Resonanzminderung gegen Verfärbungen im Bass- und Mittenbereich ausgelegt. Ein großzügig bemessener Antrieb mit Bündelung der magnetischen Energie führt zu gesteigertem Wirkungsgrad und unangestrengter musikalischer Dynamik.    Der gute Wirkungsgrad und die hohe Belastbarkeit sind entscheidende Merkmale des Lautsprechers. Ihre leistungsstarken 200mm Treiber vermögen den vollen Umfang des musikalischen Geschehens mit realistischen Schallpegeln getreu abzubilden.  Sockel Die aus massivem Aluminium hergestellten Base der F502 SP bieten unübertroffene Stabilität, einfache Höhenverstellung und sind die ideale Plattform für Fynes zum Patent angemeldete BassTrax™ Schallführung. Zwei 8mm starke Platten werden mit Leichtmetall- Abstandsbolzen separiert, die den starken Gegenpol zu den Spikefüßen mit ihren großen gerändelten Stellringen bilden. Gedrehte Spike-Untersetzer verhindern eine Beschädigung des Untergrunds. Der Traktrix-Diffusorkegel der BassTrax™ Reflexöffnung ist auf der unteren Leichtmetallplatte angebracht. Dieser Lautsprechersockel mit seinem eigenständigen Design ist poliert und matt schwarz eloxiert. Fyne Audio, ein relativ neuer Name in der High End Szene, aber wenn Sie in ein Paar unserer Lautsprecher investieren werden Sie gerne hören, dass jedes unserer Erzeugnisse von einem engagierten und erfahrenen Team entworfen wurde, dessen Mitglieder schon lange im Geschäft sind. In jedem Schritt des Entwurfsprozesses, mit akustischem Know-How, bei der Materialauswahl, Konstruktion und den Herstellungskenntnissen sind unsere Lautsprecher auf das in der Preisgruppe erreichbare Optimum abgestimmt.  Dieses elegante, zeitgemäße Modell vereinigt die wichtigsten Erkenntnisse und neuen Technologien des Hauses in einem mittelgroßen Standlautsprecher. Im F502 SP arbeitet eine 200mm IsoFlare Punktschallquelle unterstützt durch einen 200mm Bass mit Fasermembran auf das Doppelkammer-Reflexgehäuse mit nach unten gerichteter BassTrax Schallführung. Der Klang dieses Modells ist präzise und voluminös. Die F502 SP können erstaunliche Pegel sauber abstrahlen – ideal geeignet für fesselnde Musikwiedergabe in mittleren bis großen Räumen.  Technische Daten: 2 ½ Wege, Doppelkammergehäuse mit nach unten abstrahlender BassTrax™ Tractrix Diffusor Schallführung Bestückung: 1 x 200mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung sowie Druckkammer Hochtöner mit 25mm Magnesiumkalotte und Neodymmagnet. Bassunterstützung durch 1 x 200mm Tiefmitteltöner mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung Empf. Verstärkerleistung: 30 - 200 Watt Wirkungsgrad: 92 dB Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 30 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 250 Hz und 1,7 kHz Gehäuseausführung : Hochglanzgehäuse in walnuss (Aufpreis), weiß oder schwarz Abmessungen HxBxT: 1110 x 338 x 380 mm Gewicht: 30,4 kg je LautsprecherEin kleiner Erfahrungsbericht von Cheffchen (HighEnd-Guru)Wer sich die neuen Fyne Lautsprecher anschaut, weiß wahrscheinlich gleich wer dahinter steckt...Ja, es sind die ehemaligen Entwickler von Tann.....Da diese hochkarätigen Entwickler zu hoffen lassen, haben wir uns ein Paar Testlautsprecher kommen lassen.Die Auswahl fiel auf die Fyne F502SP, welche über die nahezu gleiche Technik der größeren 700er-Serie verfügen, allerdings durch die einfachere Gehäusekonstruktion deutlich preiswerter sind..Was schert uns das Design, wir wollen Musik hören ;-)Als die Lautsprecher dann im Hörraum die ersten Töne von sich gaben..War Cheffchen doch sehr enttäuscht.Grobschlächtig und dröhnig mit frisseligem Hochton wäre eine passende Klangbeschreibung.Aber immerhin mit toller dreidimensionaler Raumabbildung und sehr spassiger Dynamik, so wie ich es von den koaxialen Treibern und der Membranfläche von zwei 20ern erwartet hatte.Aber soll es das gewesen sein ? Der Außendienstler sagte doch dass die Demo-Lautsprecher schon eingespielt sind.Die Versandkosten und den Zeitaufwand hätte man sich sparen können.Da ich nicht glauben konnte, dass die kompetenten Schotten soetwas als HighEnd verkaufen,  wollte ich den Fynes noch eine Chance geben.Also ein Wochenende pausenlos Techno mit viel Watt ins Genick.Und siehe da: Watt ins Genick bewirkt Wunder.Heyho, da war es, was ich erhofft und eigentlich auch erwartet hatte.Den bekannten Tann...-Sound, aber insgesamt ein homogeneres, geschlosseneres Klangbild und weniger Verfärbungen als ich es von den "Vorgängern" kannte.Tolle Lautsprecher mit riesigem Spaßfaktor (insbesondere bei Live-Aufnahmen), grandioser Raumabbildung, heftiger Dynamik und für einen Hochtöner dieser Bauart sehr guter Hochtonwiedergabe.Die Schotten haben also doch einen hervorragenden Job gemacht.Auch wenn ich eher eine etwas feinsinnigeres Klangbild bevorzuge, hatte ich sehr nette Stunden mit den Tann.., äh.., Fyne Audios.Leider mußten wir die Demolautsprecher wieder zurückschicken.Ich hab die LS dann natürlich neu geordert, soetwas fehlte noch in unserem Sortiment.Nun habe ich hier ein Paar niegelnagelneue Fyne Audio F502SP stehen.Mit grobschlächtigem und dröhnigem Sound und frisseligem Hochton...   ;-)

Ab 5.499,00 €*
Fyne Audio F700, Kompaktlautsprecher
FYNE F700, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) FYNE – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern.  Die FYNE 700er Serie  Die Fyne F700 -Serie setzt neue Maßstäbe im Lautsprecher-Design : Elegant, durchdacht und besonders leistungsstark ! Die drei erschwinglichen Modelle dieser Reihe mit ihren IsoFlare- Punktstrahlern und BassTrax -Gehäusen sind von unserem Spitzenmodell Fyne Audio F1 abgeleitet und werden in Großbritannien hergestellt. Allein die gleichmäßig abstrahlenden Chassis mit Magnesium Druckkammer-Hochtönern, Neodym-Magneten und kryogenisch behandelten Frequenzweichen weisen auf die überlegene Technologie hin, die hier eingesetzt wird. Geschwungene Gehäuse mit zwei Reflexkammern aus hochwertigem Birke -Schichtholz, massive Metallsockel mit Traktrix-Streulinsen und der aufwendige Klavierlack unterstreichen äußerlich den dezent luxuriösen Auftritt.  Als Ergebnis entsteht eine außergewöhnliche Serie zeitgemäßer Lautsprecher mit konkurrenzlosen Eigenschaften, umwerfender Ästhetik und klanglichen Eigenschaften, die unsere jahrzehntelange Erfahrung im Entwurf einiger der weltbesten Schallstrahler widerspiegeln.  Technische Daten - FYNE F700 Regallautsprecher  2-Wege System mit nach unten abstrahlender BassTrax™ Tractrix Diffusor Schallführung Bestückung: 1 x 150 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung sowie Druckkammer-Hochtöner mit 25 mm Magnesiumkalotte und Neodymmagnet. Empf. Verstärkerleistung: 30 - 150 Watt Wirkungsgrad: 89 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 40 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 1,7 kHz Abmessungen HxBxT: 348 x 224 x 337 mm Gehäuseausführung : Hochglanzgehäuse in Walnuss, Weiß oder Schwarz Gewicht: 9 kg je Lautsprecher

3.999,00 €*
Fyne Audio F701, Kompaktlautsprecher
FYNE F701, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) FYNE – Das Unternehmen  Erfahrung  Der schottische Lautsprecher Hersteller FYNE AUDIO ist ein neuer Name. Aber das siebenköpfige Team bringt zusammen 200 Jahre Erfahrung in der Audioindustrie auf die Waage. Dennoch gibt es Bemühungen, noch weitere Talente an die Firma zu binden. Gefragt sind hier Kooperations-Experten, die mit Leidenschaft und schöpferischen Fähigkeiten daran arbeiten, eine außergewöhnliche Reihe von Hochleistungs-Lautsprechern zu entwickeln und zu fertigen. Unsere Entwicklungsabteilung ist in Schottland angesiedelt. Die Männer hinter FYNE AUDIO arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren zusammen und einige sogar länger.  Die Technik dieser Lautsprecher  Diese langjährige Erfahrung in Akustik und Fertigungstechnik und im Dienst der Lautsprecherherstellung konnte nach der Firmengründung weiter verfeinert werden und materialisiert sich in der Entwicklung neuer Technologien für höchsten Qualitätsstandard unabhängig von der Preiskategorie.  IsoFlare™   Das FYNE AUDIO IsoFlare™ Chassis ist eine Punktschallquelle mit einer koaxialen Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner. Eine solche Konstruktion bietet mit gleichmäßiger Abstrahlung bei konstanter Richtwirkung eine präzise stereofonische Abbildung, der Schall scheint fokussiert aus einem einzelnen Punkt im Raum zu kommen.  Reflexsystem mit BASSTRAX™   Die Traktrix-Kurve steht immer senkrecht zur Wellenfront und ist daher immun gegen störende Reflektionen. Unsere neuartige Tiefton-Schallführung macht die Aufstellung im Raum weniger problematisch.  FYNEFLUTE™ Randeinspannung   Wir haben nichts unversucht gelassen, die Eigenschaften unserer Modelle auf allen Gebieten zu optimieren. Eine der neuen Lösungen ist die verbesserte Einspannung der Lautsprechermembranen bei der die nachteiligen Eigenschaften herkömmlicher Gummisicken auf den Klang vermieden werden.  Auf den Punkt gebracht   FYNE AUDIO’s IsoFlare™ Chassistechnologie ist eine Punktschallquelle, bei der ein Hochtöner koaxial in der Mitte einer Tieftonmembran untergebracht ist. Die Konstruktion erlaubt wegen der Formgebung der Membran eine hervorragende stereofonische Abbildung auch außerhalb der Achse durch eine gleichmäßige Abstrahlung mit konstanter Richtwirkung. Das sind die herausstechenden Merkmale einer Punktquelle.  Materialauswahl   Um die Leistungsdaten unserer Lautsprecher zu optimieren, wird jeder einzelne Designschritt sorgfältig durchdacht. Zum Beispiel werden die Chassis aus besonders starrem Aluminiumdruckguss gefertigt, um unerwünschte Resonanzen zu vermeiden, die das Klangbild stören würden. Papiermembranen aus einer Fasermasse sorgen für eine besonders natürliche Mitteltonwiedergabe und saubere Impulsverarbeitung.  Das Wie und Warum der BassTrax™ Schallführung  Die Regal- und Standlautsprecher von der Serie F500 bis hin zum Spitzenerzeugnis F1 haben eine nach unten gerichtete Reflexöffnung, wobei die Standmodelle zusätzlich ein Doppelkammergehäuse aufweisen. Dadurch werden der wirksame Frequenzbereich erweitert und die Membranauslenkung reduziert, gleichzeitig wirkt die Anordnung als Schalldämpfer indem sie stehende Wellen im Reflexrohr verhindert.  BassTrax™ Traktrixkuve  Diese Kontur ist schon in den 20er Jahren von Paul Voight für Hornlautsprecher verwendet worden, aber die Anwendung als Schallverteiler ist aus unserer Sicht eine Neuheit. Die mathematische Kurve ist für die Eigenschaft bekannt, dass die Wellenfronten stets senkrecht zur Kontur verlaufen, so werden Reflektionen vermieden und der Lautsprecher ist bei der Aufstellung im Raum unkritisch.  All things are not equal  Auch bei der Gestaltung der Randeinspannungen wurde besonderes Augenmerk auf die Resonanzminderung gelegt. Energie kann bei bestimmten Frequenzen auf die Membran zurück reflektiert werden, wenn die Einspannung symmetrisch ist. Unsere FyneFlute™ Technologie stellt einen nicht-homogenen Abschluß der Membran dar, der die Bewegungsenergie aufnimmt. Mit dieser rechnergestützt entworfenen Formgebung gelingt es, die durch nicht optimierten Randabschluß verursachten musikalischen Verfärbungen zu verhindern.  Die FYNE 700er Serie  Die Fyne F700 -Serie setzt neue Maßstäbe im Lautsprecher-Design : Elegant, durchdacht und besonders leistungsstark ! Die drei erschwinglichen Modelle dieser Reihe mit ihren IsoFlare- Punktstrahlern und BassTrax -Gehäusen sind von unserem Spitzenmodell Fyne Audio F1 abgeleitet und werden in Großbritannien hergestellt. Allein die gleichmäßig abstrahlenden Chassis mit Magnesium Druckkammer-Hochtönern, Neodym-Magneten und kryogenisch behandelten Frequenzweichen weisen auf die überlegene Technologie hin, die hier eingesetzt wird. Geschwungene Gehäuse mit zwei Reflexkammern aus hochwertigem Birke -Schichtholz, massive Metallsockel mit Traktrix-Streulinsen und der aufwendige Klavierlack unterstreichen äußerlich den dezent luxuriösen Auftritt.  Als Ergebnis entsteht eine außergewöhnliche Serie zeitgemäßer Lautsprecher mit konkurrenzlosen Eigenschaften, umwerfender Ästhetik und klanglichen Eigenschaften, die unsere jahrzehntelange Erfahrung im Entwurf einiger der weltbesten Schallstrahler widerspiegeln.  Technische Daten - FYNE F701 Regalautsprecher F701 gibt es nur mit Standfuß 2-Wege System mit nach unten abstrahlender BassTrax™ Tractrix Diffusor Schallführung Bestückung: 1 x 200 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung sowie Druckkammer-Hochtöner mit 25 mm Magnesiumkalotte und Neodymmagnet. Empf. Verstärkerleistung: 30 - 180 Watt Wirkungsgrad: 91 dB bei 2,83 V / 1 m Nennimpedanz: 8 Ohm Frequenzgang: 35 Hz - 34 kHz (-6 dB) Trennfrequenz: 1,7 kHz Abmessungen HxBxT: 465 x 278 x 390 mm Gehäuseausführung : Hochglanzgehäuse in Walnuss, Weiß oder Schwarz Gewicht: 13,6 kg je Lautsprecher Gewicht: 9,8 kg je Stand   

5.799,00 €*
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise gefallen Ihnen nicht ?
Die in unserem Hifi-Shop angegebenen Preise sind größtenteils die UVP's der Hersteller, meist haben wir noch Spielraum. Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden