L'Art du Son LP-Reiniger

Preisbenachrichtigung aktivieren

 L’Art du Son kann sowohl für Vinyl- als auch für Schellackplatten benutzt werden. Im Gegensatz zu praktisch allen anderen Reinigungsflüssigkeiten verzichtet L’Art du Son auf Alkohol, Emulgatoren und Konservierungsstoffe. Aus diesem Grund sind das Konzentrat als auch die fertige Reinigungslösung mit Schwebeteilchen durchsetzt. Diese sind Bestandteile des Reinigers, lösen sich meist durch Schütteln auf und sind völlig unbedenklich. L’Art du Son ist weitgehend biologisch abbaubar und für Allergiker geeignet. Ein Fläschchen ergibt 5 Liter Reinigungslösung und enthält somit genug Konzentrat für etwa 500 LPs.

Lieferzeit: 3-5 Tage

34,90 €*
inkl. MwSt.
ARTundVOICE
Telefonnummer Art+Voice

Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns gern anrufen: 0511-441046

Preisanfrage Heimkino Beamer Shop

Für Preis-und Lieferanfragen senden Sie uns bitte eine Mail

Heimkino Beamer Shop Versand

Wir versenden mit DHL inclusive Transportversicherung.

Heimkino_Fachhändler

Sie kaufen beim autorisierten Fachhandel mit langjähriger Erfahrung

Beschreibung

Details

Anmischung

Zur Anwendung wird das Konzentrat im Verhältnis 1:50 mit destilliertem oder demineralisiertem Wasser angemischt. Dies entspricht ca. 20ml Konzentrat auf 1 Liter Wasser (jeder Flasche liegt ein Messbecher bei). Besondere Schutzmaßnahmen sind für die Anmischung nicht erforderlich, da L’Art-du-Son-LP-Reiniger weder entflammbar noch giftig ist. Mischen Sie nur soviel Reinigungsflüssigkeit an, wie Sie in absehbarer Zeit verbrauchen werden. Sollte Flüssigkeit übrig bleiben, ist dies völlig unproblematisch: Mit dem bereits angerührten Reiniger können Sie noch längere Zeit gute Ergebnisse erzielen. Jedoch unterliegt er aufgrund seiner Zusammensetzung und dem Fehlen von Konservierungsstoffen natürlichen Abbauprozessen. Empfehlenswert ist daher, nur die tatsächliche Verbrauchsmenge anzurühren. Die fertige Mischung sowie das Konzentrat bewahren Sie bitte dunkel und kühl auf.

Reinigung

Für eine normale Reinigung tragen Sie den angerührten Reiniger in ausreichender Menge auf die Schallplatte auf, lassen ihn kurz einwirken und saugen ihn anschließend ab. Bei stärkerer Verschmutzung wiederholen Sie den Vorgang mit frischem Reiniger. Extrem verschmutzte Platten oder Platten, die nass abgespielt wurden, können bedenkenlos weitere Male gereinigt werden. Vergessen Sie dabei nicht: Je länger Sie das Mittel einwirken lassen, desto besser ist das Ergebnis. Die empfohlene Einwirkzeit liegt zwischen zwei und fünf Minuten. Abhängig vom Maschinentyp und vom Verschmutzungsgrad kann auch schon eine Einwirkzeit von 20 Sekunden genügen.

Haltbarkeit

Das Mindesthaltbarkeitsdatum des Konzentrats finden Sie auf dem kleinen goldenen Aufkleber auf den Flaschen. Flocken in der Originalflasche lassen sich problemlos aufschütteln und sind kein Anzeichen von Verfall. Auch Ihre angerührte Flüssigkeit bleibt noch viele Monate reinigungswirksam, sie unterliegt jedoch einem natürlichen Zersetzungsprozess. Weiße Schwebeteilchen sind Reinigerbestandteile und unbedenklich - sie können einfach aufgeschüttelt werden. Solange die Flüssigkeit Bläschen bildet, können Sie den Reiniger problemlos benutzen. Wenn allerdings fingernagelgroße, graue Schwebeteilchen sichtbar werden, hat der Abbauprozess begonnen. Die Flüssigkeit altert in Plastikkanistern schneller als in Glasflaschen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller ARTundVOICE
Lautsprechertyp Nein

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Suchwörter

Suchwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.