FiiO X7 Mark II, Mobiler Musik Player

FiiO X7 Mark II

Es hat sich so einiges getan


Hatte der FiiO X7 bereits Bluetooth, kann der FiiO X7 MK II nun mit dem neuesten Bluetooth-Standard 4.1 mit aptX aufwarten. Somit ist der kompromisslose Genuss von Musik auch über drahtlose Kopfhörer gewährleistet. Störfrei und in bester Qualität.


FiiO hat den verwendeten Digital-/Analog-Wandler gegenüber dem Vorgänger nochmals aufgewertet. Er kommt immer noch aus dem Hause ESS, ist nun aber die neueste Generation: Der 8-kanalige ESS 9028PRO DAC. Auch dieses Mal hat man sich für die hochwertigere, strenger selektierte Studio-Variante entschieden. Und damit Sie seine Talente auch von Computern oder Laptops nutzen können, ist der D/A-Wandler auch als USB-DAC nutzbar.


• Der Arbeitsspeicher wurde verdoppelt (von 1 GB auf 2 GB)
• Der interne Speicher wurde verdoppelt (von 32 GB auf 64 GB)
• Die Zahl der Speicherkartenplätze ist verdoppelt (von 1 auf 2)
• Die Zahl der WLAN-Bänder wurde verdoppelt (funkt nun auf 2,4 GHz und 5 GHz)
• Die Anzahl der Digitalausgänge wurde verdoppelt (koaxialer und optischer Digitalausgang)
• Die Zahl der Kopfhöreranschlüsse hat sich verdoppelt (nun asymmetrisch und symmetrisch)


Und es gibt noch mehr Highlights


Der X7 Mark II hat nun drei unabhängig voneinander arbeitende Quarzoszillatoren:


• Einer für DSD und Frequenzen von 44,1 kHz
• Einer für 48 kHz und ein Vielfaches davon
• Und einer für 384 kHz Samplingrate


Allen drei ist gemein, dass diese mit einer vielfach höheren Taktrate arbeiten. Dadurch arbeiten diese mit deutlich weniger Jitter bei der Digital-/Analog-Wandlung und erzielen eine nochmals gesteigerte Ruhe und Präzision im Klangbild.


Never change a winning Team!


Oder vielleicht doch? Natürlich kommt auch der FiiO X7 Mark II wieder mit auswechselbaren, auf den speziellen Einsatzzweck angepassten Modulen. Und hier kommt die gute Nachricht für alle Besitzer des FiiO X7 Mark I: Die schon gekauften Module passen auch auf den Nachfolger. Wer seinen X7 Mark I tunen möchte, greift einfach zu den neu entwickelten Modulen. Denn auch diese passen auf den X7 Mark I.


Uns liegt Ihre Musik am Herzen


Deswegen wurden nicht weniger als sieben besonders sensible Teile auf der Hauptplatine des X7 Mark II mit Blechen abgeschirmt, wobei die Hauptkontrolleinheit und die Operationsverstärker gleich doppelt abgeschirmt wurden.  da dies die entscheidenden Teile zur Gewährleistung der Klangqualität sind.




Die Kraft der zwei Netze


Wir haben die Gelegenheit des Re-Designs genutzt, und auch die interne Verkabelung sämtlicher Drahtlosverbindungen optimiert. Somit sind alle Verbindungen, egal ob Wi-Fi oder Bluetooth, deutlich stabiler und zuverlässiger, sowie weniger anfällig für elektromagnetische Störungen von außen.




Bluetooth 4.1 mit aptX für das beste drahtlose Musikerlebnis


War das Hören von Musik über Bluetooth immer so eine Sache (der Gewinn an Komfort wurde meist durch mindere Übertragungsqualität geschmälert), gibt es nun dank Bluetooth 4.1 mit aptX kaum noch Gründe sich unterwegs gegen einen drahtlosen Kopfhörer zu entscheiden.
Einfach und schnell den Bluetooth-Kopfhörer mit dem FiiO X7 Mark II verbinden und Musik in bisher ungeahnter Qualität über Bluetooth drahtlos genießen.




Auch kabelgebunden hohe Flexibilität


Wir haben unseren Fans zugehört und haben dem neuen FiiO X7 Mark II neben dem bekannten koaxialen Digitalausgang nun zusätzlich einen optischen Digitalausgang spendiert.
Somit kann das digitale Musiksignal des FiiO X7 Mark II auch über längere Strecken verlustfrei digital übertragen und ist mit noch mehr Hifi-Anlagen kompatibel


Vom „kleinen Bruder“ gelernt


Da der FiiO X7 Mark II komplett überarbeitet und re-designed wurde, konnte auch das Bedienkonzept angepasst und erneuert werden.
Und da FiiO bereits beim FiiO X5 Mark III große Erfolge mit dem seitlich eingelassenen Lautstärkeregler gefeiert hat, wurde dieses natürlich auch beim X7 Mark II eingesetzt.


Zudem hat man das Gerät auch gleich noch handlicher gemacht, indem man die Länge um 1,2 Millimeter gekürzt hat, die Dicke um 1 Millimeter verringert und nochmal ganze 10 Gramm Gewicht an eingespart.


Ebenfalls vom X5 Mark III „abgeschaut“ hat man sich die Art und Weise, wie die MicroSD-Kartenslots verbaut sind. Zum einen werden nun auch hier 2 Kartenslots verbaut, und zum anderen auch noch formschön und unauffällig in das Gehäuse eingelassen.




Manche Sachen lassen sich eben nicht weiter verbessern


Und so kommt der FiiO X 7 Mark II mit der gleichen Software wie der Ur-FiiO X7. So haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, zwischen dem von FiiO selbst entwickelten „Pure Music Mode“ und dem Android-basierten Modus, in dem alle bekannten Android-Apps (wie beispielsweise Tidal und Spotify, sowie viele, viele mehr) einfach zur Installation zur Verfügung stehen.




Ausgerüstet für eine möglichst lange Lebensdauer


Wir lieben unsere Geräte. Und damit auch Sie mit Ihrem neuen Player möglichst lange Freude mit dem Gerät haben, haben wir ein Maßnahmen ergriffen, um die Haltbarkeit so weit wie möglich zu vergrößern.


So ist das Gehäuse aus wertigem und gleichzeitig ultraleichtem Aluminium (er wiegt gerade mal 212 Gramm). Auf dem Display des FiiO X7 Mark II ist bereits ab Werk ein Bildschirmschutz aus gehärtetem Glas angebracht. Das gehärtete Glas sorgt dafür, dass das Display vor Kratzern und Beschädigungen effektiv geschützt wird und gleichzeitig dauerhaft gut lesbar bleibt.


Außerdem ist jedem FiiO X7 Mark II eine Tasche aus hochwertigem Leder beigepackt, die auf der Innenseite zusätzlich mit einer weichen Synthetikschicht überzogen ist. Dadurch wird Ihr Player optimal vor Kratzern oder größeren Beschädigungen geschützt.




Der größte Akku den wir je hatten


Damit Sie auch jeden Tag möglichst viel und lange Freude an Ihrem X7 Mark II haben, hat der Player den größten jemals in einem FiiO-Player verbauten Akku integriert: 3.800 mAh!


Dadurch können Sie mit dem X7 Mark II im Schnitt 7 – 8 Stunden Musik hören und Spaß haben. Und trotzdem ist er nochmal einen Millimeter dünner geworden.


Ja, es klingt ein wenig nach der Quadratur des Kreises, aber mehr Leistung bei gleichzeitig weniger Masse ist keine Hexerei. Versprochen!


 





Preisbenachrichtigung aktivieren

Lieferzeit: 3-5 Tage

749,00 €*
inkl. MwSt.
Telefonnummer Art+Voice

Bei Fragen oder Wünschen können Sie uns gern anrufen: 0511-441046

Preisanfrage Heimkino Beamer Shop

Für Preis-und Lieferanfragen senden Sie uns bitte eine Mail

Heimkino Beamer Shop Versand

Wir versenden mit DHL inclusive Transportversicherung.

Heimkino_Fachhändler

Sie kaufen beim autorisierten Fachhandel mit langjähriger Erfahrung

* Pflichtfelder

Beschreibung
Details

FiiO X7, Mobiler Musik Player inkl AM1 Modul, Vorführgerät!!!

Mobiler Highend Player und USB-DAC
• WiFi und Bluetooth Funktion
• Maximale Auflösung: 384kHz/32bit, Native DSD64/128
• Native DSD Wiedergabe, .iso/.dsf/.dff
• Formate:FLAC / APE / WAV / WMA / DSD / DXD / ALAC / OGG / MP3
• Wechselbarer Kopfhörerverstärker (IEM , HighPower, Blanced)
• D/A Wandler: ESS ES9018S
• 32GB interner Speicher, Micro SD Slot bis 128GB Karte
• 3500mAh Li-Po 3,7V

FiiO AM1 Modul

Leistungsmerkmale

Ausgangsleisung 1 >100 mW(32Ω/1 kHz)
Ausgangsleisung 2 >200 mW(16Ω/1 kHz)
Ausgangsleisung 3 >10 mW(300Ω/1 kHz)
Frequenzbereich 10 Hz~76 kHz (-3dB)
SNR ≥115 dB (A-weighted)
Ausgangsimpedanz <0.5 Ω(32Ω load)
Kanaltrennung >73 dB(32Ω/1 kHz)
THD+N <0.0008% (32Ω/1 kHz)
max. Ausgangsspannung >5.2 Vp-p
max. Ausgangsstromstärke >250 mA(For reference)
Impedanz 16~100Ω (empfohlen)

Batterielaufzeit Testbedingungen

Laufzeit ≥ 9h
Bildschirm AUS
Gain L
EQ AUS
   
Kopfhörer M3 open earbuds (27 Ω)
Lautstärke 55
Testdatei MP3 44.1kHz/16bit
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller FiiO Electronics
Lautsprechertyp Nein
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Suchwörter
Suchwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.