Massearme High End Plattenspieler - Konsequenter Leichtbau gegen Resonanzen

Bei diesen "leichtbau"-Plattenspielern geht es darum möglichst wenig Energie zu speichern um somit evtl. auftretende Resonanzen schnellstmöglich ausklingen zu lassen.
Diese Plattenspielerkonstruktionen klingen in der Regel sehr dynamisch, was insbesondere bei Rock-u. Popmusik mehr Spaß bedeutet, und sind weniger aufstellungskritisch wie schwergewichtige Masselaufwerke.

Die hier gezeigten Plattenspieler-Laufwerke können wir nach Ihren Wünschen mit verschiedenen Tonabnehmern, Kabeln und teilweise auch Tonarmen bestücken. 

Rega
Rega Planar 1, Plattenspieler
Rega Planar 1, Plattenspieler Rega´s Publikumsliebling profitiert nach wie vor von der Technik des Planar 3. Sein Tonarm RB 110 besitzt die gleichen Präzisionslager wie die des RB 330. Auch das Plattentellerlager ist vom großen Bruder: ein Messinglager mit optimierter Anpassung. Erstmals wird auch hier der neue EBLT-Riemen eingesetzt. Dieser bietet eine höhere Laufkonstanz.Wenn Sie sich wieder mit Vinyl beschäftigen möchten und außergewöhnliche Klangeigenschaften wünschen, sind Sie hier genau richtig! Der Planar 1 ist inkl. Rega Carbon MM-Tonabnehmer im Sorglos-Glücklich-Paket in den Farbausführungen weiß oder schwarz matt und nun auch mit Walnuss-Finish erhältlich. Der neue Planar ist zwar „nur“ unser Einstiegs-Modell, aber durch die Überarbeitung zur Version 2021 ist er so gut geworden, dass man jede Verbesserung sofort hören kann. Technische Daten Matt beschichtete Chassis oder alternativ nun auch in Walnuss-Finish mit nochmals verbesserter Steifigkeit 23 mm Plattenteller mit erhöhter Schwungmasse Neuer RB 110 Tonarm mit patentierten, spielfreien Lagern nahezu ohne Reibung Einstellung des Antiskatings nicht erforderlich -> Plug and Play Neues, ergonomisch geformtes Headshell für verbesserte Handhabung Dies ist das erste Einsteigermodell von Rega, das einen 24V-Synchronmotor mit neuer Ansteuerplatine und Aluminium-Antriebsrad aufweist Laufruhe und Drehzahlkonstanz sind nochmals verbessert Neue Motorabdeckung mit integraler Kühlwirkung Neuer EBLT-Antriebsriemen Neues Tellerlager aus Messing mit optimierter Passgenauigkeit Verbesserte Ausführung für stabilen Stand und geringere Vibrationsanfälligkeit MM Tonabnehmer Rega Carbon bereits montiert Inkl. Staubschutzhaube (transparent/klar bei den Farbausführungen weiß & schwarz matt; Rauchglasoptik bei Walnuss-Finish) Abmessungen H x B x T: 115 x 448 x 365 mm Gewicht: 5,0 kg

399,00 €*
Rega
Rega Planar 1 Plus incl. TA-Carbon, Plattenspieler mit Vorstufe
Rega Planar 1 Plus incl. TA-Carbon, Plattenspieler mit Vorstufe Der erfolgreichste Rega Plattenspieler nun mit eingebauter Phono-Vorstufe ! Mit der zusätzlich eingebauten Vorstufe kann der Planar 1 Plus über RCA- (Cinch-) oder 3,5mm - Klinkenkabel direkt mit den Hochpegeleingängen jeder Anlage verbunden werden. Man muss also nicht extra einen Phonoverstärker anschaffen, wenn die vorhandenen Geräte keinen Phonoeingang aufweisen. Dieses speziell ausgelegte hochwertige MM - Phonoteil basiert auf der Grundlage des vielfach preisgekrönten Fono Mini. Für die Verwendung im Planar 1 Plus sollte dessen Schaltung für höchste Wiedergabegüte optimiert werden. Zu diesem Zweck haben wir das USB-Computerinterface weggelassen und den gesparten Aufwand in die weitere Verbesserung eines ohnehin schon hervorragenden Verstärkers gesteckt. Der Planar 1 Plus eignet sich somit für den Anschluss als Hochpegelquelle wie z. B. einen CD - Spieler. Ein passendes Kabel ist zu diesem Zweck ist beigelegt. Der Einbau eines Phonoteils in den Plattenspieler unter dem Tonarm hat unbestreitbare Vorteile, Das sorgfältig geschirmte Tonarmkabel ist direkt mit der Vorstufe verbunden und störende äußere Einflüsse werden so weitgehend ausgeschaltet. Der Planar 1 Plus weist alle bekannten Vorzüge des Grundmodells Planar 1 auf wie den laufruhigen 24V-Motor, ein Präzisions – Tellerlager und den von Hand hergestellten RB110 Tonarm mit ab Werk eingebautem Carbon Tonabnehmer. Die Aufstellung des neuen Modells ist nach wie vor in Sekundenschnelle möglich, denn dies ist der am einfachsten zu benutzende und flexibelste Rega Plattenspieler – hinstellen, anschließen und sofort loslegen. Technische Daten Matt beschichtete Chassis mit nochmals verbesserter Steifigkeit 23 mm Plattenteller mit erhöhter Schwungmasse Neuer RB 110 Tonarm mit patentierten, spielfreien Lagern nahezu ohne Reibung Einstellung des Antiskatings nicht erforderlich -> Plug and Play Neues, ergonomisch geformtes Headshell für verbesserte Handhabung Dies ist das erste Einsteigermodell von Rega, das einen 24V-Synchronmotor mit neuer Ansteuerplatine und Aluminium-Antriebsrad aufweist Laufruhe und Drehzahlkonstanz sind nochmals verbessert Neue Motorabdeckung mit integraler Kühlwirkung.Neuer EBLT-Antriebsriemen Neues Tellerlager aus Messing mit optimierter Passgenauigkeit Verbesserte Ausführung für stabilen Stand und geringere Vibrationsanfälligkeit MM Tonabnehmer Rega Carbon bereits montiert Inkl. Staubschutzhaube Eingebautes Phonoteil. Eine hochwertige Vorstufe ist unter dem Chassis eingebau,somit kann der Plattenspieler in allen möglichen Anlagen verwendet werden,auch wenn diese keinen Phonoeingang aufweisen Abmessungen H x B x T: 115 x 448 x 365 mm Gewicht: 5,0 kg

499,00 €*
Pro-Ject
Pro-Ject T1 BT, Plattenspieler mit Bluetooth Sendemodul
Pro-Ject T1 BT, Plattenspieler mit Bluetooth Sendemodul Audiophiler Einstiegsplattenspieler der neuen Generation Montierter MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E Der Pro-Ject T1 ist ein Einsteiger-Plattenspieler, der klangliche Maßstäbe setzt. Kein Plastik, kein Firlefanz. Musik pur! Der T1 von Pro-Ject Audio Systems ist der erste Plattenspieler der T-Linie, der für wenig Geld bereits echte HiFi-Klangqualität liefert. Er glänzt mit hochwertigen Materialien, einem stylishen Aussehen und einem unglaublich lebendigen Sound. Während des umfangreichen Entwicklungsprozesses haben die Ingenieure von Pro-Ject akribisch darauf geachtet, dass sie trotz des günstigen Preises keine Kompromisse in Sachen Klangqualität machen. Das CNC-gefräste Chassis, in Hochglanz schwarz, matt weiß & Walnuss seidenmatt erhältlich, wird gänzlich ohne Hohlräume gefertigt, sodass keine unerwünschten Vibrationen im Chassis auftreten können. Ganz im Sinne dieser Philosophie ist auch der über einen Riemen angetriebene Plattenteller aus Sicherheitsglas gearbeitet. Im Gegensatz zu Plastik- oder leichten Stahlplattentellern werden so unerwünschte Resonanzen effektiv unterdrückt. Der T1-Tonarm ist eine Neuentwicklung, die auf bewährten Pro-Ject Designs aufbaut. Der 8,6“ lange Tonarm besteht aus einem einzigen Aluminiumstück und ist mit reibungsarmen Lagern bestückt, so dass die Abtastung stets mit hoher Präzision erfolgt. Der montierte Tonabnehmer Ortofon OM 5E mit elliptischem Nadelschliff macht diesen Plattenspieler zu einem HiFi-Wiedergabegerät ohne Kompromisse. Darüber hinaus wird der T1 nicht – wie oft üblich – nur mit einfachen RCA-/Cinch-Kabeln ausgeliefert. Im Lieferfumfang sind nämlich hervorragend abgeschirmte, quasi-symmetrische, niederkapazitive Phono-Kabel, welche von Pro-Ject speziell für den Anschluss von Plattenspielern konzipiert wurden, enthalten. Zudem befindet sich auch eine Staubschutzhaube, für zusätzlichen Schutz des T1 und eine Filzmatte, die als weiche Auflagefläche für Ihre Platten dient, im Paket. Der integrierte Bluetooth®-Sender ermöglicht eine kabellose Musikwiedergabe an Verstärkern oder Lautsprechern mit einem Bluetooth®-Empfänger. Wird der Sender nicht benutzt, kann er deaktiviert werden. Das Gegengewicht und der Tonabnehmer des Spielers sind ab Werk montiert. Es müssen keine Einstellungen oder Justagen vorgenommen werden. Nach Entfernen der Transportsicherung, Auflegen des Riemens und Abnehmen des Nadelschutzes ist der Plattenspieler sofort spielbereit. Der T1 ist der Shooting Star unter den leistbaren Plattenspielern. Die Fertigung in Europa erfolgt in einem Werk mit jahrzehntelanger Tradition im Plattenspielerbau. Genau das macht den T1 zu einem echten HiFi-Plattenspieler, der klanglich sowie optisch überzeugt. Laufwerk Integrierter Phono-Vorverstärker (MM) mit A/D-Wandler und Bluetooth®-Sender Manuelle Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit Schockabsorber-Füßen Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus dem Subteller, einem acht Millimeter starken Glasteller und einer Filzmatte Das Plattentellerlager besteht aus einer Laufbuchse aus Sinterbronze, in der eine Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit läuft Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen StörungenEine Lichtgrau getönte, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei Tonarm Gerader 8,6-Zoll-Tonarm Lieferung mit montiertem und justiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E Auflagekraft und Antiskating-Kompensation sind voreingestellt. Die Einstellung für die Antiskating-Kompensation kann nicht verändert werden Ein RCA/Cinch-Buchsen-Terminal macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich Tonarmkabel Pro-Ject Connect it Phono RCA-E (Länge ca. 123cm) beiliegend Anschluss Wahlweise Hochpegeleingang oder MM-Phonoeingang am Verstärker Bluetooth®-Empfänger Technische Daten Maße (B x H x T): 415 x 100 x 335mm Gewicht: 3,8kg (netto)

499,00 €*
NAD
NAD C 558, Plattenspieler
NAD C 558, Plattenspieler Hochwertige Materialien Der resonanzarme, präzisionsgefertigte Sub-Teller des NAD C 558 wird vom Motor über einen speziellen flachen Gummi-Riemen angetrieben, wobei der Teller auf einem Schaft aus gehärtetem Stahl lagert, der wiederum in einem Messinglager ruht. Alle Teile des C 558 wurden sorgfältig gefertigt und ausgewählt, um für eine maximale Laufruhe der Platte zu sorgen. Natürlich wurde auch beim Design und der Herstellung des Tonarms auf jedes Detail sorgsam geachtet. Mit einer Länge von 9“ vereint er maximale Spurstabilität bei höchstmöglicher Starrheit und geringster Masse. Des Weiteren können Auflagekraft und Azimut für eine möglichst präzise Abtastung, auch von Hand, selbst eingestellt werden, damit die Schallplatte mit möglichst geringen Verzerrungen und Abnutzungen abgespielt wird. Das massive Chassis und der Glasteller schützen zudem vor negativen Einflüssen wie Vibrationen und tragen somit ebenfalls dazu bei, jeder Schallplatte maximal viel Musik zu entlocken. Das Chassis besteht aus CNC gefrästem MDF und nicht, wie so oft in dieser Preisklasse aus Spanplatte oder Kunststoff. Ebenso ist die Abdeckhaube aus resonanzarmem, schwerem Acryl gefertigt, wobei ein spezielles Design der Scharniere eine quasi stufenfreie Öffnung der Haube ermöglicht. Features des NAD C 558 solides und resonanzfreies MDF-Chassis mit Gummifüßen Riemenantrieb mit den Geschwindigkeiten 33 und 45 U/Min. 10 mm starker Glas-Plattenteller mit Filzmatte Präzisions-Wechselstrommotor separates Schaltnetzteil 9” Tonarm mit integriertem Headshell Ortofon OM10 MM-Tonabnehmer vertikale Spurwinkel- und Azimuteinstellung resonanzarme Staubschutzhaube hochwertiges Cinchkabel mit separatem Masseleiter Technische Daten NAD C 558 Allgemein Geschwindigkeiten: 33 und 45 U/Min., manueller Geschwindigkeitswechsel Geschwindigkeitsabweichung: 33 U/Min.: ± <0,50 %, 45 U/Min.: ± <0,45 % Gleichlaufschwankungen: 33 U/Min.: ± <0,15 %, 45 U/Min.: ± <0,15 % Auflagekraft: 0 – 30 mN, 0 – 3,0 g Tonarm Bedienung: Manuell Länge: 230 mm Überhang: 18 mm Effektive Tonarmmasse: 9,5 g Kabelkapazität: 150-400 pF Abtaster Frequenzgang: 20 – 22.000 Hz Ausgangsspannung: 4 mV Empfohlene Auflagekraft: 15 mN Gewicht: 5 g Nadeltyp: 20 μm/mN – elliptisch Abmessungen Und Gewicht Abmessungen (B x H x T): 435 x 340 x 125 mm Gewicht: 5,5 kg (Plattenspieler) – 1,74 kg (Plattenteller)

466,65 €* UVP 549,00 €* * (15% gespart)
Pro-Ject
Pro-Ject RPM 1 Carbon, Art&Voice Highlight !!!
Project RPM 1, Genialer Einstieg in die Welt der echten High End Laufwerke für Audiophile   Der jüngste "BEST BUY" Star setzt ein radikales Konzept ohne Kompromisse in Sachen Klangqualität zum Einsteigerpreis um.  Ein korrekt eingestellter, schwingungsfrei aufgestellter RPM 1 spielt in der Liga anderer Preisregionen ! Investieren Sie in hochwertige Tonabnehmer und Phonovorverstärker, es lohnt sich !!! Der RPM-1 Carbon wartet mit einer Fülle innovativer Neuheiten und evolutionärer Weiterentwicklungen auf: Ein resonanzarmes Chassis bietet einem neu konstruierten invertierten Plattentellerlager Platz, dessen Keramikkugel für reduziertes Rumpeln sorgt. Die freistehende Motoreinheit mit 15V Synchronmotor wird von einem Präzisionsgenerator mit DC-Stromversorgung angetrieben. Diese ultra reine Stromversorgung für den Motor gewährleistet überragende Laufruhe und ist in dieser Preisklasse eine Seltenheit. Die revolutionäre Neukonstruktion des S-förmigen Tonarms verwendet für das Tonarmrohr einen Materialmix aus Carbonfasern, Aluminium und Kunstharz. Durch einen sehr aufwändigen 3-stufigen Prozess, wird mittels Hitzebehandlungen unter 100bar Hochdruck überragende Rigidität, höchste innere Dämpfung und Resonanzarmut erreicht, weshalb dieser Tonarm auch für MC-Tonabnehmer geeignet ist. Ein magnetisches Antiskating und ein TPE-bedämpftes Gegengewicht gehören zu den weiteren Highlights, die den RPM-1 Carbon zu einem stylishen Klangwunder machen! Features • Präzisions-Riemenantrieb mit Synchronmotor   • Ultra-präziser DC-gespeister AC-Generator   • Invertiertes Plattentellerlager mit keramischer Kugel   • Plattenteller aus resonanzarmem MDF mit Filzmatte   •  8,6” S-förmiger Tonarm aus Carbon, Aluminium, Kunstharz, unter Hitze und Hochdruck hergestellt   • Magnetisches Antiskating   • Gegengewicht mit TPE-Dämpfung   Technik für den guten Klang S-förmiger Carbon/Aluminium-Compound-Tonarm mit Kugellagern Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) MDF-Plattenteller mit außen laufendem Silikon-Antriebsriemen und Filzmatte Invertiertes Plattentellerlager mit Messing-Laufbuchse und Keramik-Laufkugel Freistehender Antriebsmotor Ausstattungsmerkmale Montierter MM-Tonabnehmer Ortofon 2M Red Tonarm Pro-Ject 8.6cc-s Geschwindigkeiten 33 / 45 U/Min Integrierte Motor-Geschwindigkeitsregelung per Quarzosszillator Anschlussterminal mit vergoldeten Cinch-Buchsen Lieferbar in Pianolack rot, weiß und schwarz magnetisches Antiskating

549,00 €*
Rega
Rega Planar 2, Plattenspieler
Rega Planar 2, Plattenspieler Der Rega Planar 2 wurde in Anlehnung an den aktuellen Planar 3 entwickelt.Ausgestattet mit dem RB220 Tonarm, einem 24V low noise Motor, hochglanz-acrylbeschichtetem Chassis mit erhöhter Oberflächengüte, neu entwickeltem Rega Tellerlager und vielem mehr.Jedes Feature dieses innovativen Plattenspielers wurde designed, um das maximale Hörerlebnis und ein Höchstmaß an Details aus Ihrer Plattensammlung herauszuholen.Fassen wir zusammen Aufwändig acryllackierter Zarge in Hochglanz-Weiß, -Schwarz, -Rot oder Walnuss-Finish und entkoppelten Akustik-Füßen Zum Patent angemeldetes, selbstsicherndes Tellerlager Mit dem Rega Carbon bringt der Planar 2 einen vormontierten MM-Tonabnehmer mit, der ihn unmittelbar zu einem Plug&Play Top-Angebot seiner Klasse macht Neuer Rega RB220 Hochleistungs-Tonarm mit neuen eigens entwickelten spielfreien Kugellagern geringster Reibung Neuartige Antiskatingeinstellung, verstärktes Gehäuse für das Vertikallager Neu entwickelter 24V Motor und Ansteuerbaugruppe für höchste Laufruhe und Vibrationsarmut Rega Tellerlager mit optimierter Passgenauigkeit und geringerer Lagerbeanspruchung „Optiwhite“ Floatglasteller mit 10mm Stärke und verbesserter Präzision Technische DatenTonarm RB 220 verfügt über eigens von Rega entwickelte spielfreie Lager mit äußerst geringer Reibung (Patent angemeldet) Neue ausgelegte Antiskatingeinrichtung ermöglicht auch die Verwendung hochwertigster Tonabnehmer Ergonomisch geformtes Headshell für bessere Handhabung, integrierter Armclip Abtaster: Bereits vormontiert ist ein Rega Carbon MM-Tonabnehmer Antrieb 24V-Synchronmotor mit neuer Ansteuerplatine und Aluminium-AntriebspulleyLaufruhe und Drehzahlkonstanz sind nochmals verbessert Motorabdeckung mit integraler Kühlwirkung EBLT-Antriebsriemen für idealen Gleichlauf Chassis: Matt beschichtete Oberfläche (walnuss) oder hochglänzende Oberfläche in weiß, schwarz oder rot wählbar Rega Planar 2 mit Walnuss-Finish inkl. Rauchglas-Abdeckung Hochglanzversionen mit „klarer“ Staubschutz-Abdeckung Verdeckt angebrachter Ein/Aus Schalter Tellerlager Überarbeitetes Hauptlager aus Messing mit verbesserter Passform und optimierter Ankopplung (Patent angemeldet) Plattenteller: Neues Floatglas „Optiwhite“ 10mm für verbesserte Genauigkeit Gerätefüße: Verbesserte Ausführung für stabilen Stand und geringere Vibrationsanfälligkeit Allgemein Abmessungen H x B x T: 117 x 447 x 360 mm Gewicht: 5,5 kg

599,00 €*
Pro-Ject
Pro-Ject RPM 3 Carbon, Art&Voice Tip!!!
Pro-Ject RPM 3 Carbon Der RPM 3 ist eine ausgewachsenere Version des genialen RPM 1.10 Zoll Carbon-Tonarm mit magnetischen Antiskating, Sandwich-Plattenteller und die bekannt geniale Konstruktion sprechen für sich.Im Vergleich zum RPM 1 spielte der RPM3 deutlich ruhiger und sortierter und ist auch für sehr hochwertige Tonabnehmer geeignet.Ein resonanzarmes, intelligent konstruiertes Chassis bietet einem neu konstruierten invertierten Plattentellerlager Platz, dessen Keramikkugel für reduziertes Rumpeln sorgt. Die freistehende Motoreinheit mit 15V Synchronmotor wird von einem Präzisionsgenerator mit DC-Stromversorgung angetrieben. Features • Präzisions-Riemenantrieb mit Synchronmotor   • Ultra-präziser DC-gespeister AC-Generator   • Invertiertes Plattentellerlager mit keramischer Kugel   • Sandwich-Plattenteller aus resonanzarmem MDF mit Vinylauflage und Filzmatte   • 10” S-förmiger Tonarm aus Carbon, Aluminium, Kunstharz, unter Hitze und Hochdruck hergestellt   • Magnetisches Antiskating   • Gegengewicht mit TPE-Dämpfung   • 3 Hochglanzfarben (schwarz, rot, weiß) • Optionale Hauben Cover it 2.1 oder Cover it RPM 1/3 Carbon gegen Aufpreis. Technik für den guten Klang S-förmiger Carbon/Aluminium-Compound-Tonarm mit Kugellagern Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA) MDF-Plattenteller mit außen laufendem Silikon-Antriebsriemen und Filzmatte Invertiertes Plattentellerlager mit Messing-Laufbuchse und Keramik-Laufkugel Freistehender Antriebsmotor Ausstattungsmerkmale Montierter MM-Tonabnehmer Ortofon 2M Red Tonarm Pro-Ject 10cc-s Geschwindigkeiten 33 / 45 U/Min Integrierte Motor-Geschwindigkeitsregelung per Quarzosszillator Anschlussterminal mit vergoldeten Cinch-Buchsen Lieferbar in Pianolack rot, weiß und schwarz magnetisches Antiskating

849,00 €*
Rega
Rega Planar 3, Plattenspieler
Rega Planar 3, Plattenspieler mit neuem Finish ! Bei der Entwicklung des Planar 3 stand alles im Zeichen höchster Laufruhe und größter Stabilität. Regas bewährter Oberklasse-Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich hinaus. Komplett runderneuert, mit so vielen Verbesserungen, dass man hier schon fast von einem RP4 sprechen könnte. Der Planar 3 hat schon den neuen Tonarm RB 330 – mit neuem Lagergehäuse, verbesserter Antiskating-Funktion und Niederkapazitäts-Innenverkabelung. Überall wurden – nicht viel, aber an genau den richtigen Stellen – zusätzliche resonanzmindernde Maßnahmen getroffen. Die Zarge selbst und die Verstrebungen wurden effizient verstärkt, das Messinggehäuse für das Lager noch präziser gearbeitet und auch die neuen Füße des Planar 3 wurden auf perfekte Energie-Ableitung hin optimiert. neuer Tonarm RB 330 mit verbesserter Antiskating-Einstellung, neu entwickeltem Tonarmkabel (geringste Kapazität) und Neutrik-Anschluss- Steckern Messinggehäuse für das Tellerlager mit verbesserter Genauigkeit neuer Subteller mit erhöhter Präzision und gesteigerter Steifigkeit 12 mm starker Floatglas-Plattenteller mit polierter Kante und verminderten Toleranzen Neues Chassis-Finish mit hoch glänzendem Acryl. Das Acryl gibt der Holzzarge mehr Halt und sieht auch noch top aus TA-System Elys-2 optional vormontiert Ausführungen: Hochglanz-schwarz, Hochglanz-rot und Hochglanz-weiß Abmessungen: B 44,7 cm, T 36,0 cm, H 11,7 cm Gewicht: 6,0 kg

899,00 €*
NAD
NAD C 588, Plattenspieler
NAD C 588, Plattenspieler Elektronische Geschwindigkeitsregelung Das genaue Einhalten der Drehzahl ist überaus wichtig, denn das menschliche Gehör ist sehr empfindlich gegen vorübergehende Geschwindigkeitsänderungen, „Gleichlaufschwankungen“ genannt. Gleichlaufschwankungen umfassen einerseits langsame zyklische Geschwindigkeitsänderungen, wie sie z.B. bei einer stark welligen Schallplatte auftreten können, wenn sich die Nadel auf der aufsteigenden Seite schneller und auf der absteigenden Seite langsamer bewegt, was zu abrupten Änderungen der Tonhöhe führt. Andererseits können Gleichlaufschwankungen sehr schnelle und kleine Veränderungen sein, wie sie mitunter durch den Motor erzeugt werden. Beim NAD C 588 werden diese beiden Probleme mit bewährten und effektiven Lösungen eliminiert. Der spezielle, hochpräzise und synchron getaktete Motor wird von einer stabilen Wechselspannung angetrieben wird. Hierfür wandeln wir zunächst die Wechselsspannung in eine saubere Gleichspannung um und erzeugen dann elektronisch die genaue Wechselstromfrequenz, um den Synchronmotor zu regeln. Mit einem speziell entwickelten Riemen wird der Plattenteller nochmals vor möglichen verbleibenden Vibrationen isoliert. Alle rotierenden Teile sind aus einer Aluminiumlegierung gefertigt, die mit sehr engen Toleranzen bearbeitet wurde, um Exzentrizität und Vibrationen im Antriebssystem zu vermeiden. Features des NAD C 588 solides und resonanzfreies MDF-Chassis Riemenantrieb mit den Geschwindigkeiten 33 und 45 U/Min. elektronische Drehzahlregulierung 10 mm starker Glas-Plattenteller mit Filzmatte hochwertiger Metall-Unterteller Präzisions-Wechselstrommotor mit elektronischer Geschwindigkeitsumschaltung 9“ Karbon-Tonarm mit integriertem Headshell vertikaler Abspielwinkel und Azimut justierbar Ortofon 2M Red MM-Tonabnehmer resonanzarme Staubschutzhaube hochwertiges Cinchkabel mit separatem Masseleiter Tonarm und Abtastsystem Der NAD C 588 verfügt über einen speziell entwickelten Kohlefaser-Tonarmschaft mit einem festen Metall-Tonabnehmerträger, einem entkoppelten Gegengewicht und einer magnetischen Anti-Skating-Kompensation. Das werkseitig installierte Ortofon 2M Red Tonabnehmersystem bietet hervorragende Abtasteigenschaften und einen fein nuancierten Klang. Beim C 588 kommt ein längerer als der übliche 9″ Tonarm zum Einsatz, um den Überhang zu optimieren und Spurwinkelfehler zu reduzieren. Um die Abtastnadel perfekt auszurichten, lassen sich der Azimut und der vertikale Spurwinkel justieren – eine Schablone zum Kalibrieren liegt dem Gerät bei. Technische Daten NAD C 588 Allgemein Geschwindigkeiten: 33 und 45 U/Min., elektronische Geschwindigkeitsumschaltung (78 U/Min. möglich mit spezieller Antriebsscheibe) Geschwindigkeitsabweichungen: 33 U/Min.: < ±0,35 %, 45 U/Min.: < ±0,30 % Gleichlaufschwankungen: <0,01 % (1 kHz, Audio LPF) Geräuschspannungsabstand: – 70 dB Auflagekraft: 0 – 30 mN, 0 – 3,0 g Mitgeliefertes Gegengewicht: 95 g Gegengewicht passend für Tonabnehmer: 6 – 13 g Stromversorgung: Universelles Schaltnetzteil, 15 V DC/0,8 A, 100-240 V AC, 47 – 63 Hz Stromverbrauch: 5 W maximal / 0,3 W Standby Tonarm Effektive Tonarmmasse: 9,5 g Effektive Tonarmlänge: 230 mm Überhang: 18 mm Ortofon 2m Red Abtaster Frequenzgang: 20 – 22.000 Hz Kanaltrennung: 22 dB /1 kHz Ausgangsspannung: 5,5 mV Empfohlene Lastimpedanz: 47 kOhm / Verstärkeranschluss: Phono MM Eingang Compliance/Nadeltyp: 20 μm/mN – elliptisch Empfohlene Auflagekraft: 18 mN Gewicht: 7,2 g Abmessungen Und Gewicht Abmessungen (B x H x T): 435 x 100 x 390 mm Kartongewicht: 9,2 kg

764,15 €* UVP 899,00 €* * (15% gespart)
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise im Shop gefallen Ihnen nicht ?

Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden