Swans Magnetostaten Hochtoener

High End-Lautsprecher mit hochauflösendem Klang - Fein für Jazz, Klassik usw..

Der Inbegriff vom High End-Lautsprecher ? Nicht immer !

Weniger bewegte Masse klingt präziser. Wenn Sie das Letzte aus guten Aufnahmen herausholen möchten, sind Sie hier richtig. Hier finden Sie unsere besten Lautsprecher für audiophile Aufnahmen, klassische Musik, Jazz, Folk, Liedemacher usw...  Aber Vorsicht ! Was bei einer qualitativ guten Kammermusik-Aufnahme eine feine Sache oder gar suchterregend ist, kann bei schlechten Tonqualitäten sehr ernüchternd sein, daher empfehlen wir sehr detailreich und ehrlich spielenden Lautsprecher weniger für den MP3-Hörer Punk und Heavy-Metal-Fan ;-) 
Sehr wichtig bei diesen hochauflösenden High End-Lautsprechern ist auch die richtige Auswahl der Elektronik. Kombinieren Sie diese sensiblen Lautsprecher mit ihren ultraschnellen Hochtönern grundsätzlich nur mit harmonisch klingenden Verstärkern und guten Quellgeräten ! 
Wir beraten Sie gern... 


 
Die angezeigten Preise sind pro Stück ohne Ständer und weiteres Zubehör (soweit nicht anders angegeben).

Lautsprecher für Jazz, Klassik usw - News + Tips

Apertura Armonia Testbericht im Hifi-Shop
Wharfedale Elysian - Edel mit AMT-Hochtöner
Perlisten Audio S7T
Fyne F1-5, High End Lautsprecher für kleine Räume
Lautsprechertuning kann wahre Wunder bewirken
Wharfedale Aura Testbericht im Hifi-Shop
Dali Einbaulautsprecher im Hifi-Shop
GERMAN HIGHEND AV6 Mini - Vollaktiv mit DSP
Sonus Faber Amator
Phonar Veritas P10 Test im Hifi-Shop
Wharfedale Evo 4 im Hifi-Shop
Sonus Faber Olympica Nova
Fyne Audio Haendler
Inos zu BiWiring-Adapter im Hifi-Shop
Filter
Wharfedale
Wharfedale EVO 4.1, Kompaktlautsprecher
Wharfedale EVO 4.1, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Mit der neuen EVO 4 Serie stellt Wharfedale Komponenten vor, die hinsichtlich des Preis-/Leistungsverhältnis neue Standards in der HiFi-Welt setzen. Auf Basis der erfolgreichen EVO Serie und in Kombination mit dem Transfer von Technologie aus dem Bereich der ELYSIAN Familie bietet die neue EVO 4 Serie eine überdurchschnittliche Performance hinsichtlich akustischer und verarbeitungsmäßiger Qualität - und dies alles bei einem moderaten Kaufpreis. Das Highligt der EVO 4 Serie bildet der neu entwickelte Bändchen-Hochtöner (AMT, Air Motion Transformer), der sich in allen Lautsprechern der neuen Serie finden lässt. Im Vergleich zu konventionellen Gewebe-Hochtönern unterstützt dieser Bändchen-Hochtöner einen höheren Luftdurchsatz und ist generell weniger anfällig für Verzerrungen.  Der AMT-Hochtöner sorgt für einen seidig-samtigen Klang, bei gleichzeitig hoher Klarheit und ausgeprägtem Detailreichtum. Die Funktion steht zwar im Vordergrund, dennoch muss sich das Gehäusedesign nicht verstecken. Innen und außen kommen hochwertige Materialien zum Einsatz. Darüber hinaus wurde auch konzeptionell ein sehr hoher Aufwand getrieben. Davon zeugen z.B. die internen Verstrebungen sowie die exakt auf die Bedürfnisse abgestimmten Dämpfungsmaterialien. Auch der Tieftonbereich kommt nicht zu kurz. Er ist präzise, schnell und sauber strukturiert. Verantwortlich hierfür ist eine bi-direktional gewebte Kevlar-Membran. Diesem Material werden überdurchschnittliche Dämpfungseigenschaften zugeschrieben. Störende Resonanzen werden dabei auf ein kaum messbares Niveau reduziert. Ab dem Modell EVO 4.2 sorgt ein fixierter Phase Plug für nahtlose Frequenzübergänge und optimiert das Zusammenspiel mit Bändchen- und Mitteltönern. Die klangliche Optimierung der neuen EVO 4 Serie resultiert aus hunderten Stunden aufwendiger Tests im Labor und Hörraum. Die Evo 4 Serie ist der neue Nachfolger der Reva Serie. Technische Daten 2-Wege Kompaktlautsprecher wandnahe Aufstellung möglich durch Bassreflex im Sockel 1 x 130 mm Basstreiber 55x80mm AMT Hochtöner 87 dB Wirkungsgrad 25 - 100Watt empfohlene Verstärkerleistung 4 Ohm Impedanz Frequenzbereich 52Hz-24kHz Abmessungen (HxBxT) 335 x 210 x (285+10) mm Gewicht pro Lautsprecher 8 kg

599,00 €*
Wharfedale
Wharfedale EVO 4.2, Kompaktlautsprecher mit AMT-Hochtöner, Preistip !
Wharfedale EVO 4.2, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Mit der neuen EVO 4 Serie stellt Wharfedale Komponenten vor, die hinsichtlich des Preis-/Leistungsverhältnis neue Standards in der HiFi-Welt setzen. Auf Basis der erfolgreichen EVO Serie und in Kombination mit dem Transfer von Technologie aus dem Bereich der ELYSIAN Familie bietet die neue EVO 4 Serie eine überdurchschnittliche Performance hinsichtlich akustischer und verarbeitungsmäßiger Qualität - und dies alles bei einem moderaten Kaufpreis. Das Highligt der EVO 4 Serie bildet der neu entwickelte Bändchen-Hochtöner (AMT, Air Motion Transformer), der sich in allen Lautsprechern der neuen Serie finden lässt. Im Vergleich zu konventionellen Gewebe-Hochtönern unterstützt dieser Bändchen-Hochtöner einen höheren Luftdurchsatz und ist generell weniger anfällig für Verzerrungen.  Der AMT-Hochtöner sorgt für einen seidig-samtigen Klang, bei gleichzeitig hoher Klarheit und ausgeprägtem Detailreichtum. Die Funktion steht zwar im Vordergrund, dennoch muss sich das Gehäusedesign nicht verstecken. Innen und außen kommen hochwertige Materialien zum Einsatz. Darüber hinaus wurde auch konzeptionell ein sehr hoher Aufwand getrieben. Davon zeugen z.B. die internen Verstrebungen sowie die exakt auf die Bedürfnisse abgestimmten Dämpfungsmaterialien. Auch der Tieftonbereich kommt nicht zu kurz. Er ist präzise, schnell und sauber strukturiert. Verantwortlich hierfür ist eine bi-direktional gewebte Kevlar-Membran. Diesem Material werden überdurchschnittliche Dämpfungseigenschaften zugeschrieben. Störende Resonanzen werden dabei auf ein kaum messbares Niveau reduziert. Ab dem Modell EVO 4.2 sorgt ein fixierter Phase Plug für nahtlose Frequenzübergänge und optimiert das Zusammenspiel mit Bändchen- und Mitteltönern. Die klangliche Otimierung der neuen EVO 4 Serie resultiert aus hunderten Stunden aufwendiger Tests im Labor und Hörraum. Die Evo 4 Serie ist der neue Nachfolger der Reva Serie. Technische Daten 3-Wege Standlautsprecher wandnahe Aufstellung möglich durch Bassreflex im Sockel 1 x 150 mm Bass-Treiber 1 x 50mm Mittelton-Treiber 55x80mm AMT Hochtöner 90 dB Wirkungsgrad 25 - 120 Watt empfohlene Verstärkerleistung 4 Ohm Impedanz Frequenzbereich: 48Hz-24kHz Abmessungen (HxBxT): 455 x 250 x (340+10) mm Gewicht pro Lautsprecher: 13,4 kg

849,00 €*
Piega
Piega Ace 30, Kompaktlautsprecher
Piega Ace 30, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Beeindruckender Mittel-/Hochtonklang Der bewährte AMT-1-Bändchenhochtöner und der verbesserte 120-mm-MDS-Tiefmitteltöner liefern beeindruckend kraftvolle Klänge. Zeitgemäßes Design Die unverwechselbare ovale Form und das ästhetische Erscheinungsbild wurden vom Schweizer Designer Stephan Hürlemann entworfen. Klangvolles Klangerlebnis Die Piega Ace 30 harmoniert perfekt mit dezentem Jazz oder klassischer Musik, beeindruckt aber auch mit kraftvoller Rock- und energiegeladener Popmusik. Technische Daten Piega Ace 30 Konstruktionsprinzip: 2-Wege-System-Kompaktlautsprecher Empfohlene Verstärkerleistung: 20 - 150 Watt Empfindlichkeit: 87 db/W/m Impedanz: 4 Ohm Frequenzbereich: 50 Hz - 40 kHz Ausstattung: 1 x 120 mm MDS, 1 x AMT-1 Anschlüsse: Multi-Steckverbinder Abmessungen: H 22 cm, B 14 cm, T 16 cm Gewicht: 3 kg

1.100,00 €*
Fluid Audio
Fluid Audio CX7 Black, Aktiv-Koaxial-Lautsprecher
Fluid Audio CX7 Black, Aktiv-Lautsprecher mit AMT-Hochtöner (Paarpreis) Aus dem Aufnahmestudio in dein Wohnzimmer.Die Geschichte der CX7 der Koax-Serie begann eigentlich in einem Aufnahmestudio. Der verwandte FPX7 Referenz-Studiomonitor (für Studioaufnahmen) ist bekannt für seinen Detailreichtum, seine Präzision und ein solides Bassfundament. Nachdem der Erfolg der FPX7 kontinuierlich wuchs, entschloss man sich bei Fluid Audio eine Version mit konventionellem Gehäuse und Stoffgitter für den HiFi-Markt zu entwickeln. Die CX7 war geboren.Features perfekt abgestimmter HiFi-Lautsprecher Koaxial-Bauweise mit AMT-Bändchenhochtöner rauscharme 110 Watt Class-AB-Endstufe lackiertes Gehäuse frontseitiger Bassreflexport perfekte Anpassung an den Aufstellort dank Acoustic-Space-Control (0, -2, -4 dB) Hochton-Trimmregler (+2, 0, -2 dB) 7“-Komposit-Woofer mit Ringmagnet zur Reduzierung von Verzerrungen luftgekühlter Bändchen-Hochtöner für extrem schnelle und genaue Wiedergabe Eindeutig FluidWas die CX7 so einzigartig macht, ist nicht nur der großartig klingende AMT-Hochtöner, sondern auch, dass er in einer koaxialen Anordnung in der Mitte des 7"-Tieftöners montiert ist. Air Motion Transformer Hochtöner sind in der Audioindustrie wegen ihrer feinen Details, wegen des schnellen Ansprechverhaltens und ihrer hohen Leistungsfähigkeit sehr gefragt. Fluid Audio entscheid sich beim Bau der CX7 für diesen außergewöhnlichen Hochtöner und hat ihn exakt in der Mitte des Tieftöners montiert, um eine „Punktschallquelle“ zu erzeugen. Die Vorteile sind sehr vielfältig, aber der wichtigste Aspekt dieser Anordnung ist, dass das Signal von einem einzigen Punkt ausgestrahlt wird und nicht von mehreren entfernt voneinander liegenden Signalquellen kommt. Wie zum Beispiel bei einem klassischen 2-Wege System mit „separaten“ Tief- und Hochtönern. Dies ermöglicht eine viel stimmigere Klangwiedergabe mit einem besseren und gleichmäßigeren Abstrahlverhalten.Vielfältige AnpassungsmöglichkeitenÄhnlich wie im Studio sind die Hörumgebungen zu Hause nicht alle gleich. Einige sind gut gedämpft, andere nicht. In manchen sind Teppiche verlegt, andere wiederum haben viele reflektierende Oberflächen. Um diesen Unterschieden gerecht zu werden, hat Fluid Audio die beiden EQ-Schalter des verwandten FPX7 Studiomonitors integriert - den Hochpassfilter und den Acoustic-Space-Schalter. Mit diesen können Sie die Basswiedergabe reduzieren, z.B. wenn die CX7 nahe an einer Wand steht bzw. die Leistung des Hochtöners erhöhen, z.B. wenn Ihr Wohnzimmer gut gedämpft ist.Clevere DSP-SteuerungDie CX7 verfügt über einen leistungsstarken Class A/B-Verstärker, der 90 Watt am Tieftöner und 50 Watt am Hochtöner liefert. Das Bi-Amped-Design mit einem massiven Ringkerntransformator bietet mit seinem beachtlichen Headroom auch genügend Leistungsreserven für lautere Sessions. Die Frequenzweiche sowie die Schutzschaltungen werden durch einen integrierten Digitalprozessor, den sogenannten DSP, gesteuert. Dies ermöglicht eine umfangreichere Klangabstimmung, die dem Lautsprecher neben seinem großartigen Klang auch eine produktionstechnische Konstanz verleiht, da es keine analogen Komponenten gibt, die baureihenbedingt Toleranzen aufweisen könnten.Frontseitiger BassreflexportDer frontseitige Bassreflexport maximiert nicht nur die Energie des Tieftöners, er erlaubt auch eine flexible und vor allem wandnahe Aufstellung in Ihrem Wohnzimmer. Um den Klang nicht zu verfälschen oder zu färben, wurde auch der Form des Bassreflexports besondere Aufmerksamkeit gewidmet, er ist nämlich an beiden Enden geweitet, um hörbare Luftverwirbelungen zu minimieren.Beeindruckende KlangtiefeAll das sind großartige Funktionen.... Doch wie klingen sie zusammen? Das ist leicht zu erklären: der lebhafte Klang der CX7 erzeugt eine Klangtiefe für alle Sinne, als wäre man live dabei. Denn das blitzschnelle Ansprechverhalten des AMT-Tieftöners erzeugt zusammen mit dem Tieftöner eine Präzision, die beinahe einzigartig auf dem Markt ist.Technische Daten Gehäuse: MDF, lackiert Bi-amplified mit 140 Watt Class-AB-Endstufen: Woofer 90 Watt; Tweeter 50 Watt Frequenzgang: 42 Hz - 27 kHz Crossover-Frequenz: 3,5 kHz Signal-Rauschabstand: > 100 dB (A-gewichtet) Eingangsimpedanz XLR/Klinke: 20 kOhm Eingangsimpedanz Cinch: 10 kOhm Eingangsempfindlichkeit: 85 mV Pink-Noise-Eingang erzeugen 95 dBA SPL am Ausgang bei einem Meter Abstand und Pegelregler auf Maximum Schutzschaltungen: RF-Interferenz, Ausgangsspannungsbegrenzung, Überhitzungs-, Transienten- und Subsonic-Schutzschaltung Stromversorgung: 220 V ~50/60 Hz Abmessungen: 308 x 219 x 264 mm (HxBxT) Gewicht (einzeln): 8,1 kg

1.298,00 €*
Wharfedale
Wharfedale Aura 1, Kompaktlautsprecher
Wharfedale Aura 1, Kompaktlautsprecher (Paarpreis) Der Aura 1 AMT (Air-Motion-Transformer) Ausgestattet mit dem inzwischen weltberühmten Wharfedale AMT-Wandler, bietet jedes AURA-Modell eine atemberaubende Hochtonwiedergabe. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kalotten oder anderen Bändchen- und Flachmembranen bewegt sich der Wharfedale AMT-Hochfrequenzwandler nicht wie ein Kolben vor und zurück. Er wird also nicht durch die Masse seiner Membran eingeengt, was ein unscharfes Einschwingverhalten zur Folge hat. Stattdessen ist die Membran gefaltet und trägt leitende Elemente, die in ein enorm starkes Magnetfeld eingetaucht sind. Diese Art der Luftbewegung ist nicht nur effizient, sondern auch hochpräzise, da die Membran zu jeder Zeit unter genauer Kontrolle des Motorsystems steht. Das Ergebnis ist ein Schallwandler mit großer Bandbreite, der extrem niedrige Verzerrungen und eine außergewöhnliche musikalische Detailtreue sowie eine beeindruckende Geschwindigkeit und Dynamik bietet. Aura 1 Membranen Wie die Wharfedale-Ingenieure bei der Entwicklung der Eylsian-Serie festgestellt haben, müssen die Präzision und die Eigendynamik des AMT von den Mittel- und Tieftönern übernommen werden, um eine nahtlose Klangwiedergabe zu gewährleisten. Dementsprechend verwendet die Aura 1 auch eine proprietäre gewebte Glasfaser-Matrixmembran für die Mittel- und Tieftonmembranen, die mit hochflexiblen Gummisicken abgeschlossen sind. Die Schwingspulen, die die Konusmembranen antreiben, sind in magnetische Felder mit hohem Fluss eingetaucht, wobei Wirbelströme und Induktivität durch kupferkaschierte Polschuhe kontrolliert werden. Diese verzerrungsarmen Chassis sind auf Aluminiumdruckguss-Chassis montiert, die jeweils mit sechs hochfesten Schrauben am Gehäuse befestigt sind, um die Steifigkeit der Struktur zu erhalten und ein präzises Einschwingverhalten zu gewährleisten. Die Gummiringe, die jedes Chassis umgeben, sind nicht nur ein dekoratives Merkmal, sondern kontrollieren auch jegliche Resonanz, die an der Verbindungsstelle zwischen dem Aluminiumchassis und dem Holzgehäuse auftritt. SLPP Die SLPP-Bassreflexkonstruktion (Slot Loaded Profiled Port) von Wharfedale geht auf die ursprüngliche Idee von Gilbert Briggs zurück, dem Unternehmer, der Wharfedale von 1932 bis 1964 gründete und leitete. Bei der Aura-Serie wird der Luftstrom mit hohem Druck und hoher Strömungsgeschwindigkeit aus einer nach unten gerichteten Öffnung besser an den niedrigen Luftdruck im Raum angepasst, indem der Luftstrom durch eine Reihe von Schlitzöffnungen im Sockel verteilt wird. Dadurch werden unerwünschte Turbulenzen an der Öffnung reduziert und die Effizienz des Bassreflexsystems verbessert - ein weiteres Markenzeichen der Marke Wharfedale. Aura 1 Frequenzweiche Die Frequenzweiche ist das Herzstück eines jeden Lautsprechers und sorgt dafür, dass die Gesamtleistung zu einer "Summe aller Teile" wird. Wharfedale war einer der ersten Hersteller von Haushaltslautsprechern, der eine Frequenzweiche einsetzte, um das Frequenzband zwischen Antriebseinheiten aufzuteilen, die jeweils für Bässe, Mitten und Höhen optimiert waren. Mit 90 Jahren Erfahrung und dem Vorteil, dass mit Peter Comeau, dem Director of Acoustic Design von IAG, einer der weltweit angesehensten Frequenzweichenarchitekten die Entwicklung leitet, wurden die ausgeklügelten Frequenzweichen in Hunderten von Stunden von Hörtests aufeinander abgestimmt, um eine nahtlose Verschmelzung zwischen den Laufwerken zu gewährleisten. Wie bei allen Wharfedale-Serien werden in der gesamten Frequenzweiche nur hochwertige, akustisch transparente Komponenten verwendet, um sicherzustellen, dass alle musikalischen Details hörbar sind. Aura 1 Gehäuse Der Aura 1 ist in vielerlei Hinsicht ein Kunstwerk. Erhältlich in den Farben Schwarz, Weiß und einem Naturholzfurnier in Nussbaum, wird jedes Gehäuse anschließend lackiert und poliert, um ein wunderschönes Möbelstück zu präsentieren, auf das Sie stolz sein werden, wenn Sie es in Ihrem Zuhause haben, ähnlich wie bei der deutlich teureren Elysian-Serie. Die sanften Kurven des Gehäuses sind mehr als nur ein Blickfang. Sie tragen dazu bei, die akustische Leistung der Chassis gleichmäßig in den Raum zu verteilen, ohne unerwünschte Refl ektionen durch ansonsten scharfe Kanten. Unter den polierten Lackschichten befinden sich Gehäusewände, die aus mehreren Schichten unterschiedlicher Hölzer bestehen, um die Plattenresonanz unter die Hörbarkeit zu senken. Diese mehrschichtige Konstruktion, PROS (Panel Resonance Optimisation System), hat noch einen weiteren Vorteil - sie verhindert das Austreten unerwünschter Schallenergie aus dem Inneren des Gehäuses, die sonst die Vorwärtsleistung der Chassis stören würde. Aura Lautsprecher in der Anwendung Die Aura-Serie von Wharfedale wird in Form von Aura 1 und 2 als Kompaktlautsprecher angeboten. Beide werden mit optionalen, aber entsprechend auffälligen, maßgeschneiderten Ständern geliefert. Wie bei den Lautsprechern, die sie präsentieren, werden auch bei den AURA-Ständern nur die besten Materialien verwendet, wie z. B. dunkle Chromleisten, die die Liebe zum Detail und die reine Qualität der Konstruktion unterstreichen. Die Standlautsprecher Aura 3 und 4 werden von den Center-Lautsprechern Aura C und der kompakteren Aura CS für pulsierende, durch und durch unterhaltsame Heimkino-Konfigurationen ergänzt. Basierend auf der jüngsten, preisgekrönten Geschichte der Wharfedale Diamond 12, Evo4 und der branchenweit geschätzten Elysian-Serie, wagt sich Wharfedale Aura mit Nachdruck in ein neues Gebiet und Segment vor. Technische Daten Aura 1 Allgemeine Beschreibung: 2-Wege-Kompaktlautsprecher Gehäusetyp: Bass Reflex Konfiguration: 2 - Wege Tieftöner: 5" (130mm) Schwarzer Glasfasermatrixkonus Hochfrequenztreiber: 27mm * 90mm AMT Empfindlichkeit (2.83V @ 1m): 86dB Empfohlene Verstärkerleistung: 25-100W Peak SPL: 103dB Nennimpedanz: 6Ω (8Ω kompatibel) Minimale Impedanz: 4.1Ω Frequenzgang (+/-3dB): 48Hz - 22kHz Bass-Erweiterung (-6dB): 44Hz Übergangsfrequenz: 2.9kHz Gehäusevolumen (in Litern): 16.5 L Höhe (auf Sockel): 386mm Breite: 246mm Tiefe (mit Klemmen): (300+52)mm Nettogewicht: 12,5kg pro Lautsprecher

1.499,00 €*
Swans
Swans RM600 Monitor, Art&Voice-Tip !
Swans RM600 Monitor, Art&Voice-Tip ! (Paarpreis)   Beim Hören wird schnell klar, was das Ziel der Entwickler war: hochauflösender und detailreicher Klang mit perfektem Timing und selbstverständlich in Kombination mit der Swans-typischen angenehmen Abstimmung.   Die Hoch-Mitteltoneinheit der RM-Serie besteht aus dem neuen RT1.3 Bändchenhochtöner und einer verbesserten Version der bekannten DNM-Mittelton-Seidenkalotte. Der RT1.3 hat in Relation zu einem herkömmlichen Hochtöner 1/50 der bewegten Masse und ist somit in der Lage den Superhochtonbereich sowie Transienten authentisch und verzerrungsarm zu reproduzieren. Auch der neue Mitteltöner steht dem in nichts nach: Durch eine perfektionierte Magnetfeldgeometrie, Flachbandschwingspulen und die federleichte Kalotten- membran mit hoher innerer Dämpfung konnten die harmonischen Verzerrungen des Mitteltöners auf ein Minimum reduziert und ein nahezu linearer Frequenzgang im relevanten Frequenzbereich zwischen 800 bis 8000 Herz erreicht werden. Um im Bassbereich an diese Fähigkeiten anzuknüpfen, waren ebenfalls völlig neu entwickelte Chassis notwendig.   Mit extrem leichten und dennoch steifen und resonanzarmen Verbundfaser-Membranen aus Black-Kevlar-Compound-Werkstoff, komplett ventilierten Schwingspulen sowie strömungsoptimierten Aluminium-Druckgusskörben sorgen die langhubigen L6 Treiber in Verbindung mit dem überdimensionierten Antrieb für einen nahtlosen Übergang zum Hoch-Mitteltonbereich sowie einen präzisen, druckvollen Bass bei geringsten Ein- u. Ausschwingzeiten.   Die Glasfaserplatine der Bi-Wiring-Frequenzweiche ist überwiegend mit hochwertigen Folien-Kondensatoren und Luftspulen bestückt, was in dieser Preisklasse sicherlich nicht selbstverständlich ist. Die RM600 spielt in der Liga der SWANS Top-Modelle ! Angenehm ehrlich und dauerhaft.     Technische Daten   3-Wege/4.Order Bassreflex-System Frequenzgang: 50Hz-22kHz +/-3dB Wirkungsgrad ( 2.83V/m ): 88dB Nominal Impedanz: 6 Ohm Übergangsfrequenzen: 1000/6000 Hz Hochtöner: Swans RT1.3 isodynamisches Bändchen Mitteltöner: Swans DMO Softdome Mitteltonkalotte 50mm beschichtet Bass/Midbass: 1x Swans L6 6,5" Black-Kevlar-Sandwich HQ-Woofer Empfohlene Verstärkerleistung: 20-160W Abmessungen: 480x220x235mm (HxBxT) Gewicht: 12 Kg

Ab 1.238,40 €* UVP 1.548,00 €* * (20% gespart)
Dali
Dali Opticon LCR MK II, Wandlautsprecher, Problemlöser
Opticon LCR MK II Wandlautsprecher (Paarpreis) Die OPTICON MK2 Lautsprecher zeichnen sich wie schon ihre Vorgänger durch eine transparente, verzerrungs- und verfärbungsfreie sowie sehr harmonische Wiedergabe aus. Die sechs verfügbaren Lautsprechermodelle decken alle Platzierungsmöglichkeiten (Regal, Wand, Standfuß und Boden) sowie Bauformen (Stand-, Kompakt-, Center- und Wandlautsprecher) ab. In der OPTICON MK2 Serie finden sich Lautsprecher für jeden Raum und jeden Einsatzzweck. Der OPTICON LCR MK2 verfügt über ein besonders flaches, für die Wandmontage optimiertes Gehäuse und eignet sich für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So lässt sich der Lautsprecher in einem Heimkinosystem sowohl vorn für den linken, rechten und den Centerkanal verwenden, aber auch hinten für die Surroundkanäle. Zudem macht der OPTICON LCR MK2 als konventioneller Stereolautsprecher oder als Ergänzung für ein TV-Gerät eine gute Figur.  TIEFMITTELTÖNER Der Tiefmitteltöner mit seiner 165 mm (6 1⁄2'') großen Holzfasermembran und einem SMC-Polstück, das drehbare Hybrid-Hochtonmodul und das ausgeklügelte, die Wand mit einbeziehende Bassreflexsystem ergänzen sich zu einem perfekt aufeinander abgestimmten Ensemble, das weit mehr leistet, als man von einem derart kompakten Lautsprecher erwarten würde. Mit luftigen Höhen, ausdrucksstarken Mitten und überraschend tief reichenden Bässen ist der OPTICON LCR MK2 ein Wandlautsprecher mit vollwertigen HiFi-Klangeigenschaften.  Der OPTICON LCR MK2 ist in den Gehäuseausführungen weiß matt, Esche schwarz und Tabakeiche lieferbar.  SMC-MAGNETSYSTEM DALI SMC (Soft Magnetic Compound) ist ein beschichtetes Magnetgranulat, das in nahezu jede gewünschte Form gebracht werden kann und beim Einsatz in Lautsprecher-Magnetsystemen zahlreiche Vorteile bietet. SMC zeichnet sich durch eine sehr ungewöhnliche Kombination aus sehr hoher magnetischer Permeabilität und sehr geringer elektrischer Leitfähigkeit aus. Genau dies sind die erwünschten Eigenschaften für die Magneten unserer Lautsprecher. Sie reduzieren elektroakustische Verzerrungen in beträchtlichem Maß.  Durch die Verwendung von SMC werden Wirbelströme im Polstück des Magnetsystems vermindert, die durch die Bewegung der Schwingspule um das Polstück entstehen. Sie erzeugen ein sekundäres Magnetfeld, welches das Eingangssignal moduliert und zu erhöhten harmonischen Verzerrungen führt. Darüber hinaus verbessert SMC auch die Flusslinearität innerhalb des Magnetsystems, verringert die magnetische Hysterese und minimiert Induktivitätsschwankungen der Schwingspule in Abhängigkeit von ihrer Position. In der Summe führen die genannten Vorteile von SMC zu einer deutlichen Reduzierung Verfärbungen und Überlagerungen vor allem bei niedrigen Hörpegeln.  GEWEBEKALOTTE Die 29 mm große Gewebekalotte ist eine Neuentwicklung auf Basis des Hochtöners der CALLISTO Serie. Der etwas größere Durchmesser führt zu einer deutlichen Zunahme der schallabgebenden Membranfläche, was mit geringeren Verzerrungen, einer höheren Belastbarkeit und einem nach unten erweiterten Frequenzbereich einhergeht. Die Verwendung einer identischen Hochtonkalotte in allen sechs OPTICON MK2 Modellen führt nicht nur zu einem konsistenten Klangcharakter – sie ermöglicht auch eine sich bei allen Modellen ähnelnde Frequenzweichentopologie, was in einem einheitlichen Abstrahlverhalten resultiert.  Die neue OPTICON MK2 Gewebekalotte ermöglicht es, die Übergangsfrequenz auf 2 kHz herabzusetzen, ohne dass Verzerrungen oder Einschränkungen bei der Belastbarkeit zu befürchten wären. Ein extrem dünnflüssiges magnetisches Fluid sorgt für eine hohe Resonanzdämpfung und eine höhere Belastbarkeit, ohne die Impulsantwortgeschwindigkeit der besonders leichten, beschichteten Membran zu beeinträchtigen.  HYBRID-HOCHTÖNER Der neu gestaltete Hybrid-Hochtöner der OPTICON MK2 Serie kombiniert eine aus der CALLISTO Lautsprecherserie adaptierte 29 mm-Gewebekalotte mit einem neu entwickelten 17 × 45 mm großen Bändchen. Beide Hochtöner sind auf einer Aluminiumgussplatte montiert, die zugleich eine optimale horizontale Abstrahlung gewährleistet.  Der Hybrid-Hochtöner ist so abgestimmt, dass das Bändchen alle Frequenzen oberhalb von 14 kHz abstrahlt – darunter greift die Gewebekalotte ins musikalische Geschehen ein. Das Bändchen erweitert den Frequenzgang des Gesamtsystems bis hinauf zu 30 kHz und verbessert gleichzeitig die horizontale Abstrahlung bei höchsten Frequenzen auf eine sonst nicht realisierbare Weise. Der neue Hybrid-Hochtöner verbindet das Beste beider Welten: die Klarheit, Geschwindigkeit und Dynamik einer Kalotte und die Detailfreudigkeit und Finesse eines Bändchenhochtöners.  MITTELTIEFTÖNER Der OPTICON LCR MK2 arbeitet mit einem 165 mm (6 1/2")-Mitteltieftöner, der über DALIs patentiertes SMC-Magnetsystem und die rötlich schimmernde Holzfasermembran verfügt. Diese besteht aus einer Mischung aus Papier und Holzfasern, die für minimale Bruchresonanzen sorgt und den Membranen ihre unverwechselbare DALI-Markenzeichenfarbe verleiht. Eine besonders flexible Gummisicke ermöglicht eine freie Membranbewegung bei minimaler Tieftondämpfung.  Der extrem steife und resonanzarme Korb des Treibers wird aus Aluminiumdruckguss hergestellt. Er ist so gestaltet, dass er einerseits den Luftstrom innerhalb des Gehäuse in keiner Weise behindert und gleichzeitig eine extrem feste mechanische Verbindung mit dem Lautsprechergehäuse sichergestellt ist.  Das Magnetsystem des OPTICON LCR MK2 besteht aus einem großen Ferritringmagneten, der einen Polschuh umgibt, der vollständig aus dem einzigartigen DALI-SMC-Material gefertigt ist. Der Polschuh und der Ferritmagnet sind zwischen Vorder- und Rückplatte aus Weicheisen befestigt, um das geeignete Magnetfeld für die Schwingspule zu erzeugen.  GEHÄUSE Jedes OPTICON MK2 Gehäuse wurde für maximale Steifigkeit und minimale Flächenresonanz optimiert. Die 25 mm dicke Schallwand des OPTICON LCR MK2 bietet den darin montierten Treibern optimale, unerschütterliche Arbeitsbedingungen.  Die Lautsprecher der OPTICON MK2 Serie werden bei DALI in Dänemark gefertigt. Unsere hauseigene Holzverarbeitungsanlage deckt alle Aspekte der Fertigung ab; vom Schneiden und Fräsen der MDF-Gehäuseteile bis zur Oberflächenveredelung und dem Zusammenbau des Gehäuses. Auch die Installation der Treiber und Frequenzweichen sowie die endgültige Qualitätsprüfung und Freigabe für jeden einzelnen Lautsprecher werden auf unseren eigenen Fertigungsstrecken durchgeführt.  Die Reflexöffnungen des Wandlautsprechers sind nicht mit Dual-Flare-Rohren ausgeführt, jedoch nicht weniger sorgfältig durchdacht. Die Platzierung direkt an der Wand erfordert einen völlig anderen Ansatz. So befinden sich die Reflexöffnungen zwar in der Rückwand, sind aber so konstruiert, dass sie nicht gegen die Wand, sondern an der Wand entlang abstrahlen. Auf diese Weise wird die Fläche der Wand zum integralen Bestandteil des Bassreflexsystems.  TECHNISCHE DATEN  Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz]: 70 - 30.000 Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB]: 89 Nennimpedanz [Ω]: 4 Maximaler Schalldruckpegel [dB]: 109 Empfohlene Verstärkerleistung [W]: 30 - 150 Übergangsfrequenzen [Hz]: 2.800 / 14.000 Frequenzweichenprinzip: 2 + ½-Wege Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Anzahl: 1 x 17 x 45 mm Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Art der Membran: Bändchen Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Anzahl: 1 x 29 mm ø Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Art der Membran: Gewebekalotte Mitteltöner, Menge: 1 x 165 mm ø (6 1/2") Midrange driver, Diaphragm type: Holzfasermembran Gehäusetyp: Bassreflex Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]: 45 Eingänge: zwei Schraubklemmen Magnetische Abschirmung: No Empfohlene Aufstellung: An der Wand, Center / Soundbar Empfohlener Wandabstand [cm]: 0 - 10 Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm]: 482 x 285 x 128 Zubehör im Lieferumfang: Bedienungsanleitung und Gummifüße Gewicht [kg]: 8,0

Ab 1.390,26 €* UVP 1.598,00 €* * (13% gespart)
!
Swans
Swans M1 Kompaktlautsprecher, Art&Voice-Tip ! Echtes HighEnd !
Swans M1- Die High End Monitore (Paarpreis) Wenn Sie einen Allroundlautsprecher suchen, sind Sie hier an der falschen Adresse.Die M1 ist eine "akustische Lupe"... Hearing... Die M1 Monitore könnten Sie schockieren. Im positivsten Sinne. Entsprechend hochkarätige Elektronik vorausgesetzt, sind diese Lautsprecher faktisch in der Lage, völlig in den Hintergrund zu treten. Hören Sie die M1 an guter Elektronik die durchaus ein vielfaches der Lautsprecher kosten darf. Swans M1 setzen kein Limit ! Besonders an hochwertigen Class-A-oder Röhren- Verstärkern zeigen diese Kleinode ihr Können. Sie werden nicht das Gefühl haben, eine Hifi-Anlage zu hören. Music - Pure - Clear - Holographic Der RT1-Bändchenhochtöner lässt die Musik unglaublich detailreich, schnell und präzise in den Raum perlen, ohne dabei jemals lästig zu wirken. Der F5-Gemischtfaserbassmitteltöner hat dabei mit seiner breitbandigen Charakteristik niemals Probleme ihm zu folgen. Mit erstaunlich dynamischem Bassfundament wird die Bühne beeindruckend holografisch in den Raum gestellt. Selbst bei höheren Pegeln treten keinerlei Kompressionseffekte auf. (Selbstverständlich können Sie bei der kleinen Membranfläche keine Tifbasswunder erwarten.) Aber akustische Fehler sind diesem kleinen Edelschallwandler völlig fremd. Das edle Echtholzgehäuse mit der Lederfront unterstreicht den hohen Anspruch der Swans M1. Nicht ohne Grund ist die M1 das Lieblingskind des Entwicklers Dennis Colin. Technische Daten 2-Wege/4.Order Bassreflex-System Frequenzgang: 53Hz-40kHz +/-3dB Wirkungsgrad ( 2.83V/m ): 86dB Nominal Impedanz: 6 Ohm Übergangsfrequenzen: kHz Hochton: Swans RT1 isodynamisches Bändchen Bassmittelton: Swans F5 HighEnd-Midwoofer Empfohlene Verstärkerleistung: 10-100W Abmessungen: 210x276x330mm Gewicht: 8,6Kg (EU-Version mit Bi-Wiring-Terminals) Gehäuseausführungen: Echtholz/Echtleder

1.334,40 €* UVP 1.668,00 €* * (20% gespart)
Dali
Dali Opticon 6 MK II, Standlautsprecher
Dali Opticon 6 MK II, Standlautsprecher (Paarpreis) Die OPTICON MK2 Lautsprecher zeichnen sich wie schon ihre Vorgänger durch eine transparente, verzerrungs- und verfärbungsfreie sowie sehr harmonische Wiedergabe aus. Die sechs verfügbaren Lautsprechermodelle decken alle Platzierungsmöglichkeiten (Regal, Wand, Standfuß und Boden) sowie Bauformen (Stand-, Kompakt-, Center- und Wandlautsprecher) ab. In der OPTICON MK2 Serie finden sich Lautsprecher für jeden Raum und jeden Einsatzzweck.  Auffälligstes Merkmal des schlanken Standlautsprechers OPTICON 6 MK2 ist DALIs in allen High End-Serien verbaute Hybrid-Hochtöner. Diese aus einer Kalotte und einem Bändchen bestehende Kombination wurde für die neue Serie nochmals verbessert und gibt hohe Frequenzen deutlich detailreicher wieder. Die aus der CALLISTO Serie übernommene, 29 mm große Kalotte ist hier zusammen mit dem 17 × 45 mm großen Bändchenelement in eine mattschwarze Frontplatte aus Aluminiumguss integriert. Bässe und Mitten werden bei der OPTICON 6 MK2 durch zwei 165 mm (6 ½ '')-Holzfasermembranen mit SMC-Magnetsystem abgedeckt. Das untere dieser beiden Chassis überträgt nur einen Teil des Mitteltonbereichs.  Die OPTICON 6 MK2 lässt sich bei Bedarf per Bi-Wiring anschließen, sodass Tiefmitteltöner und Hochfrequenzmodul unabhängig über zwei Lautsprecherkabel angesteuert werden können. Mit ihren zwei Tiefmitteltönern, den Dual Flare Bassreflexrohren und dem größeren Innen-volumen eines Standlautsprechers agiert die OPTICON 6 MK2 im Bassbereich deutlich kraftvoller als die Regallautsprecher der Serie. Dieser kräftigere Bass verbindet sich mit der brillanten Klarheit in den Mitten und den typischen funkelnden Höhen des DALI Hybrid-Hochtöners zu einem überzeugenden Ganzen.  Zum Lieferumfang der OPTICON 6 MK2 gehören Sockeltraversen aus Aluminiumguss. Sie werden entweder mit schwarz verchromten Spikes oder (wenn eine Aufstellung auf empfindlichen Böden geplant ist) vibrationsmindernden Dämpfungspads ergänzt. Werkzeug zur Montage der Traversen und Spikes ist im Lieferumfang enthalten.  Bassreflexsystem Die OPTICON 6 MK2 verfügt über ein Bassreflexsystem mit speziellen Dual Flare-Reflexrohren, die an beiden Enden wie ein Trichter geformt sind. Hierdurch werden – vergleichbar mit einem Wasserstrahl, der nicht durch Sprudeln oder Spritzen gestört werden soll – Turbulenzen vermieden und der Schall gelangt unter Berücksichtigung von Rohrdurchmesser und Abstimmfrequenz mit einer optimalen Luftströmungsgeschwindigkeit sowie minimalen Verzerrungen und Strömungsgeräuschen nach außen. Das Ergebnis ist eine deutlich kraftvollere und ausgesprochen saubere Basswiedergabe.  Bassreflexsysteme nutzen die nach hinten abgestrahlte akustische Energie der Tieftöner, um den Wirkungsgrad und Pegel im Bassbereich zu erhöhen. Hierfür verfügt das Gehäuse über exakt auf seine Resonanzfrequenz abgestimmte zusätzliche Öffnungen mit nach innen gewandten Reflexrohren. Mit dieser Anordnung wird die Phase der rückwärtig abgestrahlten Tieftöner-Signale umgekehrt, damit sie sich mit dem frontal abgegebenen Schall addieren. Damit dieses System funktioniert, müssen Reflexöffnungen und -rohre präzise auf das jeweilige Chassis und Gehäuse abgestimmt sein, sonst können einzelne Frequenzbereiche unnatürlich betont werden oder sich die Impulstreue verschlechtern.  SMC-Magnetsystem DALI SMC (Soft Magnetic Compound) ist ein beschichtetes Magnetgranulat, das in nahezu jede gewünschte Form gebracht werden kann und beim Einsatz in Lautsprecher-Magnetsystemen zahlreiche Vorteile bietet. SMC zeichnet sich durch eine sehr ungewöhnliche Kombination aus sehr hoher magnetischer Permeabilität und sehr geringer elektrischer Leitfähigkeit aus. Genau dies sind die erwünschten Eigenschaften für die Magneten unserer Lautsprecher. Sie reduzieren elektroakustische Verzerrungen in beträchtlichem Maß.  Durch die Verwendung von SMC werden Wirbelströme im Polstück des Magnetsystems vermindert, die durch die Bewegung der Schwingspule um das Polstück entstehen. Sie erzeugen ein sekundäres Magnetfeld, welches das Eingangssignal moduliert und zu erhöhten harmonischen Verzerrungen führt. Darüber hinaus verbessert SMC auch die Flusslinearität innerhalb des Magnetsystems, verringert die magnetische Hysterese und minimiert Induktivitätsschwankungen der Schwingspule in Abhängigkeit von ihrer Position. In der Summe führen die genannten Vorteile von SMC zu einer deutlichen Reduzierung Verfärbungen und Überlagerungen vor allem bei niedrigen Hörpegeln.  Hybrid-Hochtöner Die 29 mm große Gewebekalotte ist eine Neuentwicklung auf Basis des Hochtöners der CALLISTO Serie. Der etwas größere Durchmesser führt zu einer deutlichen Zunahme der schallabgebenden Membranfläche, was mit geringeren Verzerrungen, einer höheren Belastbarkeit und einem nach unten erweiterten Frequenzbereich einhergeht. Die Verwendung einer identischen Hochtonkalotte in allen sechs OPTICON MK2 Modellen führt nicht nur zu einem konsistenten Klangcharakter – sie ermöglicht auch eine sich bei allen Modellen ähnelnde Frequenzweichentopologie, was in einem einheitlichen Abstrahlverhalten resultiert.  Die neue OPTICON MK2 Gewebekalotte ermöglicht es, die Übergangsfrequenz auf 2 kHz herabzusetzen, ohne dass Verzerrungen oder Einschränkungen bei der Belastbarkeit zu befürchten wären. Ein extrem dünnflüssiges magnetisches Fluid sorgt für eine hohe Resonanzdämpfung und eine höhere Belastbarkeit, ohne die Impulsantwortgeschwindigkeit der besonders leichten, beschichteten Membran zu beeinträchtigen.  Der neu gestaltete Hybrid-Hochtöner der OPTICON MK2 Serie kombiniert eine aus der CALLISTO Lautsprecherserie adaptierte 29 mm-Gewebekalotte mit einem neu entwickelten 17 × 45 mm großen Bändchen. Beide Hochtöner sind auf einer Aluminiumgussplatte montiert, die zugleich eine optimale horizontale Abstrahlung gewährleistet.  Der Hybrid-Hochtöner ist so abgestimmt, dass das Bändchen alle Frequenzen oberhalb von 14 kHz abstrahlt – darunter greift die Gewebekalotte ins musikalische Geschehen ein. Das Bändchen erweitert den Frequenzgang des Gesamtsystems bis hinauf zu 30 kHz und verbessert gleichzeitig die horizontale Abstrahlung bei höchsten Frequenzen auf eine sonst nicht realisierbare Weise. Der neue Hybrid-Hochtöner verbindet das Beste beider Welten: die Klarheit, Geschwindigkeit und Dynamik einer Kalotte und die Detailfreudigkeit und Finesse eines Bändchenhochtöners.  Mitteltieftöner Die OPTICON 6 MK2 arbeitet mit zwei 165 mm (6 1/2")-Mitteltieftönern, die beide über DALIs patentiertes SMC-Magnetsystem und die rötlich schimmernden Holzfasermembranen verfügen. Sie bestehen aus einer Mischung aus Papier und Holzfasern, die für minimale Bruchresonanzen sorgt und den Membranen ihre unverwechselbare DALI-Markenzeichenfarbe verleiht. Besonders flexible Gummisicken ermöglichen eine freie Membranbewegung bei minimaler Tieftondämpfung.  Die extrem steifen und reonanzarmen Körbe der Treiber werden aus Aluminiumdruckguss hergestellt. Sie sind so gestaltet, dass sie einerseits den Luftstrom innerhalb des Gehäuse in keiner Weise behindern und gleichzeitig eine extrem feste mechanische Verbindung mit den Lautsprechergehäusen sichergestellt ist.  Das Treibermagnetsystem OPTICON 6 MK2 besteht aus einem großen Ferritringmagneten, der einen Polschuh umgibt, der vollständig aus dem einzigartigen DALI-SMC-Material gefertigt ist. Der Polschuh und der Ferritmagnet sind zwischen Vorder- und Rückplatte aus Weicheisen befestigt, um das geeignete Magnetfeld für die Schwingspule zu erzeugen.  Gehäuse Jedes OPTICON MK2 Gehäuse wurde für maximale Steifigkeit und minimale Flächenresonanz optimiert. Die 25 mm dicke Schallwand der OPTICON 6 MK2 bietet den darin montierten Treibern optimale, unerschütterliche Arbeitsbedingungen. Der Standlautsprecher verfügt außerdem über zusätzliche interne Verstrebungen, um die Steifigkeit zu erhöhen und Gehäuseresonanzen praktisch vollständig zu eliminieren.  Die OPTICON 6 MK2 wird mit zwei Sockeltraversen aus Aluminiumguss geliefert, die unter das Gehäuse geschraubt werden und den Lautsprechern einen sicheren Stand verleihen. Die Traversen werden entweder mit Spikes oder – bei einer Aufstellung auf empfindlichen Fußböden – mit schwingungsdämpfenden Gummipads versehen. Werkzeuge zur Befestigung der Traversen und Spikes sind im Lieferumfang enthalten.  Die Lautsprecher der OPTICON MK2 Serie werden bei DALI in Dänemark gefertigt. Unsere hauseigene Holzverarbeitungsanlage deckt alle Aspekte der Fertigung ab; vom Schneiden und Fräsen der MDF-Gehäuseteile bis zur Oberflächenveredelung und dem Zusammenbau des Gehäuses. Auch die Installation der Treiber und Frequenzweichen sowie die endgültige Qualitätsprüfung und Freigabe für jeden einzelnen Lautsprecher werden auf unseren eigenen Fertigungsstrecken durchgeführt.  Technische Daten Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz]: 49 - 30.000 Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB]:  88,0 Nennimpedanz [Ω]: 4 Maximaler Schalldruckpegel [dB]: 110 Empfohlene Verstärkerleistung [W]: 25 - 200 Übergangsfrequenzen [Hz]: 800 / 2.200 / 14.000 Frequenzweichenprinzip: 2½ + ½-Wege Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Anzahl: 1 x 17 x 45 mm Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Art der Membran: Bändchen Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Anzahl: 1 x 29 mm ø Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Art der Membran: Gewebekalotte Mitteltöner, Menge: 2 x 165 mm ø (6 1/2") Midrange driver, Diaphragm type: Holzfasermembran Gehäusetyp: Bassreflex Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]: 43,5 Eingänge: Bi-Wiring Bi-Amping Magnetische Abschirmung: No Empfohlene Aufstellung: Standbox Empfohlener Wandabstand [cm]: 20 - 100 Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm]: 1001 x 195 x 330 Zubehör im Lieferumfang: Montagewerkzeuge, Bedienungsanleitung und Gummidämpfer, Spikes mit M8-Gewinde Gewicht [kg]: 19,3

Ab 1.797,00 €* UVP 1.998,00 €* * (10.06% gespart)

Unsere besten Lautsprecher-Hersteller

Dali
Dali Lautsprecher - Hifi und High End Lautsprecher aus Dänemark  DALI (Danish Audiophile Loudspeaker Industries) ist ein dänischer Hersteller von Lautsprecherboxen. Die Firmenzentrale von Dali liegt in Nørager, einem kleinen Ort im Norden Jütlands, 50 Kilometer südlich von Aalborg. Das 1983 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter, die alle Dali Lautsprecher in Dänemark entwickeln und mit wenigen Ausnahmen auch fertigen. DALI-Lautsprecher sind in 70 Ländern erhältlich, besonders erfolgreich agiert das Unternehmen im deutschen, skandinavischen und asiatischen Markt. Das gesamte DALI-Team fühlt sich einer hohen Klang- und Produktqualität verpflichtet und lebt und prägt auf diese Weise das DALI Motto „In Admiration of Music". Dali entstand in den frühen 1980er Jahren aus Skandinaviens führender Audio-Einzelhandelskette und orientierte sich an den Kundenbedürfnissen, die diese bei anderen Herstellern in dieser Kombination nicht fanden. Größe, Design, Leistungsfähigkeit, Klangentwicklung und Preis waren die ausschlaggebenden Parameter. Dali hat sich seitdem diesen Ansprüchen gestellt und Lautsprecher entwickelt, die außergewöhnliche Leistung, natürliche Klangwiedergabe und sehr attraktive Preise miteinander vereinen.Mit der Überzeugung und dem Glauben, dass es möglich ist einen unverwechselbaren DALI-Sound als Identität zu entwickeln, der sich auf die musikalische Wirklichkeit und Klangintegrität konzentriert, hat Dali sich auf die Entwicklung der Lautsprecher konzentriert.Mit mittlerweile mehr als 30 Jahren Erfahrung und internationaler Anerkennung kann Dali heute mit Stolz sagen, dass sie eine Stellung erreicht haben, die den Stand der Technik erweitern konnte, Musik- und Kinoliebhaber inspiriert und den Wettbewerb anspornt. Heute bietet DALI interessante Lautsprecher, die jedem Anspruch gerecht werden. Vom Einstieg, der ZENSOR Serie, bis zum ultimativen High-End Lautsprecher EPICON. Bei über eine Million DALI Kunden auf der Welt erwecken wir Musik und Film zum Leben und bringen diesen stolzen DALI Kunden ein ehrlicheres, nuancierteres und detailreicheres Klangerlebnis.Dali - Die Musik ist unser ZielDALI Lautsprecher bestechen durch eine herausragende Qualität und ein unvergleichliches Klangerlebnis über eine große Bandbreite in jedem Raum. DALIs Einzigartigkeit sind die exklusiven DALI Treiber, die von Anfang an von unseren Ingenieuren in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten weltweit führender Treiberhersteller entwickelt werden. Mit dieser speziellen Technologie sind wir in der Lage Lautsprechersysteme zu bauen, die es dem Hörer ermöglichen seine Lieblingsmusik so zu erleben, wie es der Künstler wollte. Es erfüllt uns mit großer Genugtuung den Aufnahmen Leben einzuhauchen und die Illusion zu erzeugen "live dabei zu sein" - dem Künstler zur Ehre und dem Hörer mit Respekt.Aber, den authentischen DALI Klang zu entwickeln erfordert weit mehr als "nur" die Liebe zur Musik. Fortwährende Forschung der akustischen Gesetzmäßigkeiten, Entwicklung neuer Technologien, Ansporn unserer Mitarbeiter und ebenso die Rückmeldung unserer Kunden sind unser Rezept. Unsere Verpflichtung der exzellenten und ehrlichen Musikwiedergabe ist in jedem DALI Lautsprecher erkennbar.DALI Lautsprecher Geschichte im Überblick1983• DALI wird gegründet1986• Umzug ins neue Firmengebäuse in Nørager, Hobro1987• Vorstellung der ersten High End-Modelle DALI 40 und DALI 40 SE1990• Erste Export-Aktivitäten 1996• Präsentation des DALI Referenz-Lautsprechers MEGALINE2001• Eröffnung des DALI-Vertriebsbüros in Deutschland2002• Einführung der High End-Serie EUPHONIA2004• Vorstellung der Produktserien HELICON und CONCEPT2005• Eröffnung des DALI-Vertriebsbüros in Großbritannien2006• Präsentation der MENTOR Serie• DALI exportiert seine Produkte in mehr als 50 Länder2007• Start der HELICON MK2 Serie2008• MOTIF LCR, HELICON 400 LE 25th und die LEKTOR Serie werden vorgestellt2009• Einführung des ersten PHANTOM Wandeinbaulautsprechers2010• Vorstellung der IKON MK2 Serie• Die IKON 6 MK2 gewinnt den internationalen EISA Award als "Europäischer Lautsprecher des Jahres 2010-2011". 2011• DALI exportiert seine Produkte in 65 Länder• Einführung des FAZON F5 Designlautsprechers• Präsentation der neuen Einsteiger-Linie ZENSOR• EISA-Award für die FAZON F52012• Einführung der EPICON High End-Lautsprecher• EISA-Award für die EPICON 8 als "Bestes High End-Produkt des Jahres 2012/13"2013• 30 Jahre DALI• Jubiläumsmodelle der FAZON F5 mit individuellen Airbrush-Motiven• Einführung der FAZON MIKRO• Premiere der Aktivbox KUBIK FREE, der auch den EISA-Award als "Aktivlautsprecher des Jahres 2013/14" erhält2014• Einführung der RUBICON Serie• EISA-Award für den Wandlautsprecher RUBICON LCR• Debüt des aktiven Musiksystems KUBIK ONE2015• Einführung der OPTICON Serie• Präsentation der Aktivlautsprecher ZENSOR 1 AX und ZENSOR 5 AX• Erweiterung der ZENSOR Serie um die Kompaktboxen ZENSOR PICO und PICO VOKAL• Start der neuen weltweiten DALI Website 2016• Erweiterung der RUBICON Serie um den Centerspeaker RUBICON VOKAL• Markteinführung der fertig konfektionierten DALI Lautsprecherkabel• Präsentation des portablen Bluetooth-Lautsprechers DALI KATCH• EISA-Award für das 5.1-Heimkinosystem der OPTICON Serie 2017• Markteinführung der neuen, extrem preiswerten SPEKTOR Serie• Einführung der High End Wandeinlautsprecher PHANTOM S• Präsentation des Universallautsprechers ALTECO C-1• Weltpremiere des aktiven Digitallautsprechers CALLISTO auf der IFA in Berlin• Zwei EISA-Awards für DALI – PHANTOM S als High End-Heimkinosystem; SPEKTOR 6 als Lautsprecher mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis 2018• DALI feiert sein 35-jähriges Bestehen• Markteinführung der neuen, zukunftsweisenden drahtlosen CALLISTO Serie Wir sind übrigens einer der ersten Dali Händler auf diesem Planeten und kennen die netten Dali Lautsprecher sehr gut  ;-)
Piega
Piega High-End Lautsprecher Zwei einzigartige Persönlichkeiten mit einer gemeinsamen Leidenschaft für HiFi gründeten vor über 35 Jahren in einer Garage die Piega-Lautsprecherwerkstatt. Kurt Scheuch konzentrierte sich auf die Entwicklung von Lautsprechern mit einer unübertroffenen Klangqualität. Leo Greiner hingegen war bekannt für seine außergewöhnlich attraktiven Designs.  Heute ist Piega mit dem Ziel tätig, erstklassige Lautsprecher und überragende Klangqualität zu liefern, damit Musik nicht nur gehört, sondern auch gefühlt und erlebt werden kann.
GERMAN HIGHEND
GERMAN HIGHEND nach physikalischen Gesichtspunkten entwickelte Silberkabel und Audiokomponenten ohne Voodoo.GERMAN HIGHEND Silberkabel und Komponenten wurden ausschließlich für hochwertige Audiosysteme entwickelt, klangliche Performance wie auch Fehler der Komponenten werden aufgedeckt. Das Design und Material der Produkte basiert auf dem heutigen Wissensstand der Physik.Alle GERMAN HIGHEND Komponenten sind Eigenentwicklungen und werden mit eigenen Werkzeugen in Deutschland hergestellt."High End made in Germany" wird Sie überzeugen ! Weitere Infos finden Sie auf der Hersteller-Homepage: https://german-highend.com
Ayon Audio
Ayon Audio - High End Röhrenverstärker, CD-Player, DA-Wandler und feinste Lautsprecher Ayon Audio bietet ein komplettes Programm von Hochleistungs-Röhren-Komponenten.Jede Ayon Komponente verbindet beste Schaltungen, neueste Fertigungsprinzipien und fortschrittliche Technologien zu tiefgründiger Musikalität mit Neutralität, Feinheit und emontionalem Klang-Realismus.Umgesetzt von Ingenieuren in Österreich die mit Leib und Seele um jede kleinste Verbesserung kämpfen - engagiert, enthusiastisch und ideenreich.Dabei wird an der Basis angesetzt, bei der Entwicklung von Hochleistungs-Endröhren.Mit diesem Wissen werden überragende High End Röhrenverstärker mit Trioden- und Pentoden konstruiert sowie CD- Player und D/A- Wandler mit Röhrenausgangsstufe bis zu High End Lautsprecher-Systemen fortschrittlicher Technologie.Bei der Entwicklung wird bei Ayon immer auch an zukünftige Erweiterungen gedacht, um neue Technologien einbringen zu können und die Investition zu bewahren. Ayon-Komponenten bieten aber noch mehr. Die fließende Designlinie und anspruchsvolle Farbabstimmung charakterisieren die Ästhetik von Ayon – ein zeitloser Wert bescheidener Eleganz in einer perfekten Verarbeitung. Ayon Audio wird von einer einzigen Idee geleitet: Die perfekte Wiedergabe von Musikaufnahmen. Ayon 6C33 / AA62B Trioden Röhrenverstärker Ayons Trioden-Röhrenverstärker auf dem neuesten Stand der Technik verwöhnen Musikliebhaber weltweit zuhause mit einer authentischen Hörerfahrung. Sie bieten unerschöpfliche Energie unter Beibehaltung der traditionellen Qualität von Eintakt-Trioden, die mit herkömmlichen Schaltungen nicht verfügbar waren. Forschung und Entwicklung unserer Trioden-Verstärker wird von einem Team anerkannter Experten in unserer High-End Fertigungsstätte in Österreich durchgeführt. Absolute Klangneutralität, überragende Dynamik und ein bisher unerreichtes Auflösungsvermögen sind die Kennzeichen unserer Verstärker, ergänzt um einen schnellen und unverfärbten Bass und hohe Leistungsfähigkeit der Triode. Ihr Klangbild und die lebendige Wiedergabe sind vergleichbar mit der Finesse der legendären Klein-Leistungstrioden, ohne aber deren Nachteile hoher Verzerrungen, der Verfärbung und begrenzten dynamischen Reserven zu haben. Fortschrittliche gegenkopplungsfreie Class-A Schaltungen und Ausgangsübertrager neuester Technologie lassen Ayon Triodenverstärker die Musik mit unwiderstehlicher Magie und Authentizität wiedergeben. Die Push-Pull Pentoden Röhren-Verstärker / Endstufen von Ayon Audio Um den Ansprüchen an eine höhere Leistung zu genügen entwickelte Ayon eine Linie von außergewöhnlichen Pentoden-Verstärkern. Leistungsstark, mit der Fähigkeit auch komplexe Lautsprecher zu treiben oder einfach für Musik die das gewisse Maß an Extra Power benötigt. Es sind faszinierende Verstärker ausgestattet mit außergewöhnlichen Lösungen. So sind die Zeiten in denen Röhren aufwendig justiert werden mussten vorbei. Der Ayon exklusive "intelligente" Auto-Bias verleiht unseren Röhrenverstärker eine neue Alltagstauglichkeit. Durch die einzigartige Einmessfunktion werden hier die Röhren eingemessen und dann auf einen festen fixen Wert eingestellt. Einfach per Knopfdruck - Benutzerfreundlichkeit mit den Vorteilen des bei High-Endern so beliebten Fix Bias. Langzeitstabil und klangstark. Ein weiteres Novum: Die Möglichkeit zwischen Pentoden und Triodenbetrieb zu wählen. Es gäbe noch vieles zu erwähnen wie die Ayon typische Bauteilequalität mit vergossenen Transformatoren, die vergoldeten Signalplatinen, der Verzicht auf jegliche Gegenkopplung und vieles mehr. All dies machen wir nur aus einem Grund:Die Faszination von Musik zu transportieren. Deren Lebendigkeit, Fluss und innere Struktur. Ayon Röhren DA-Wandler / Vorstufen Modernste Wandlertechnik, gepaart mit klassischer Röhrentechnologie ! Ayon präsentiert eine Reihe von gänzlich kompromisslosen Röhrenvorverstärkern und -DACs mit einer neuen radikalen Abkehr von den herkömmlichen Entwicklungsphilosophien. Die Entwicklungsanforderungen wurden in allen Bereichen gründlich hinterfragt. mit dem Ergebnis vieler neuer Lösungen. Ayon nutzt einzigartig puristische, innovative Schaltungsauslegungen, spezielle Kleinsignalröhren und nur die besten Bauteile, von denen die meisten nach unseren Vorgaben gefertigt werden, zur Lösung der Probleme von herkömmlichen Röhrenvorverstärkern. Röhren-Vorverstärker von Ayon Ayon präsentiert eine Reihe von gänzlich kompromisslosen Röhrenvorverstärkern mit einer neuen radikalen Abkehr von den herkömmlichen Entwicklungsphilosophien. Die Entwicklungsanforderungen wurden in allen Bereichen gründlich hinterfragt. mit dem Ergebnis vieler neuer Lösungen. Ayon nutzt einzigartig puristische, innovative Schaltungsauslegungen, spezielle Kleinsignalröhren und nur die besten Bauteile, von denen die meisten nach Ayons Vorgaben gefertigt werden, zur Lösung der Probleme von herkömmlichen Röhrenvorverstärkern. Ayon Vorverstärker stellen einen bedeutenden Schritt vorwärts dar in Klangqualität und -wiedergabe im Vergleich zu vielen anderen derzeit üblichen Entwicklungen.  Ayon CD-Spieler und Laufwerke Ayon CD Player sind mehr als nur das, jeder Ayon CD Player ist auch gleichzeitig ein Digital / Analog Wandler. Zukunftssicher schlagen Ihnen Ayon Produkte die Brücke in zukünftige Erweiterungen. Die edlen feinen Röhrenausgangsstufen und hervorragenden Digital / Analog Wandler können Sie damit auch anderen Geräten zugänglich machen. Ob Musik von Ihrem Computer oder einer anderen Digitalquelle, immer bieten Ihnen unsere CD Player mit integriertem Digital / Analog Wandler feinste hochauflösende und doch immer hochmusikalische Klangpanoramen. Basis aller CD Player ist ein unglaublich solides und resonanzarmes Laufwerk. Ausgeführt als Toplader ist es prinzipiell weniger anfällig gegen Resonanzen und Erschütterungen als Schubladen gesteuerte Geräte. Eben konsequent dem Klang verpflichtet und von einer Anfassqualität die einfach nur Freude macht ! Ayon Vorverstärker stellen einen bedeutenden Schritt vorwärts dar in Klangqualität und -wiedergabe im Vergleich zu vielen anderen derzeit üblichen Entwicklungen. Ayon glaubt  dass die Entwicklungen den Hörer so nah wie möglich an das „live“-haftige Musikerlebnis bringen, wie es bisher nicht möglich war. Jedes Meisterstück ist uns eine wahre Herzensangelegenheit. Doch damit nicht genug. Jeder Ayon CD Player hat ein internes upsampling Modul das die Information der CD im upsampling auf 24/196 kHz erweitert. Eine weitere Besonderheit; dies ist bei allen CD Playern auf Wunsch auch abschaltbar. Sie wollen den CD Player mit integriertem Wandler zum Mittelpunkt Ihrer Anlage machen ? Kein Problem mit Ayon, denn alle Geräte haben eine variable Lautstärkenregelung ( abschaltbar ) die einen problemlosen Anschluss auch direkt an eine Endstufe erlaubt. Der CD 35 II mit seinen integrierten zusätzlichen Eingängen geht hier sogar noch weiter!‍ Ayon Hochwirkungsgrad-Lautsprecher Mit den Hochwirkungsgradlautsprechern Black Raven, Black Heron, Black Falcon und Black Eagle zielt Ayon auf Verstärker mit geringen Ausgangsleistungen. Durch Wirkungsgrade von mehr als 91 dB können auch mit kleinen Triodenverstärkern hohe Schallpegel erreicht werden. Erleben Sie Ayon High End beim autorisierten Ayon Audio Händler Art&Voice HighEnd-Systems !Sie werden begeistert sein...
Sombetzki
Sombetzki-Elektrostaten
Swans
SWANS Speaker Systems Swans Speaker Systems gehört zu einem der weltweit führenden Hersteller und bietet Ihnen eine große Auswahl höchstwertiger innovativer High End- und Heimkino-Lautsprecher. Ihr Ziel ist es, die besten Lautsprechersysteme zu realisieren. Zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen bestätigen Swnans Speaker Systems Erfolg und zeugen von der kompromisslosen Qualität unserer Produkte. Durch ihr Entwicklungslabor, welches weltweit zu den modernsten gehört und einige der besten Akustikingenieure beschäftigt, in Verbindung mit einer der größten und modernsten Produktionen, ist Swans Speaker Systems in der Lage außergewöhnlich hochwertige Lautsprecher mit einem fast unglaublichen Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. 
Wharfedale
Wharfedale - High End Lautsprecher 1932 wurde Wharfedale von Gilbert Briggs gegründet, der die ersten Lautsprecher im Keller seines Hauses in Ilkley,  Südengland, entwickelte. Dieses kleine Städtchen wurde so zur Geburtsstätte einer der berühmtesten Lautsprecherhersteller weltweit; Wharfedale - einem Synonym für Qualität und Innovation! Als einer der ältesten Lautsprecherhersteller darf sich Wharfedale zu Recht als Vorreiter fast aller heutigen Schallwandler fühlen. Schließlich war es Gilbert Briggs, der 1945 erstmals unterschiedliche Chassis zur Wiedergabe unterschiedlicher Frequenzbereiche einsetzte und so den ersten 2-Wege Lautsprecher der Welt entwickelte. Der Urahn nahezu aller heute existierenden Wharfedale Modelle. Wharfedale war schon immer an vorderster Front der Lautsprecherentwicklung und gilt heute als eine der kreativsten und technisch fortschrittlichsten Hersteller überhaupt. Bestes Beispiel ist die Wharfedale Diamond Serie, die vor über 20 Jahren Regallautsprecher salonfähig machte und heute zu DEN Klassikern der Hifi Geschichte zählt. Die aktuelle Wharfedale Diamond 11 Generation ist ebenfalls wieder gespickt mit Neuentwicklungen und in dieser Preisklasse absolut einmalig.Die neuen Wharfedale Evo 4 Lautsprecher sind sicher der neue Standart wenn es um ernste HighEnd-Lautsprecher zu unglaublichen Preisen geht.Die neue Wharfedale Elysian Serie zeigt im oberen HighEnd-Bereich, was möglich ist. Feine HighEnd-Lautsprecher mit unglaublichem Preis-Leistungs-Verhältnis vom autorisierten Wharfedale Fachhändler Art & Voice HighEnd-Systems. 
Fluid Audio
Fluid Audio Fluid Audio ist ein Pro-Audio-Hersteller, der Referenz-Studiomonitore, Audioschnittstellen, Mikrofone und Kopfhörer herstellt. Entwickelt und konstruiert in Kalifornien Entwickelt und konstruiert in Kalifornien
Apertura
Apertura Audio - Feinste High End Lautsprecher aus Frankreich   Von der französischen Atlantikküste, aus Héric in der Nähe von Nantes, kommen die High End Lautsprecher des Manufakturbetriebs Apertura. Die Entwickler Christian Yvon und Eric Poyer fertigen dort mit großer Liebe zum Detail Zwei-Wege-Lautsprecher, vom Kompaktmonitor bis zur Referenzsäule. Besonders ins Auge sticht dabei das aufwendige Design der Apertura Lautsprechergehäuse, bei der Front und Rückseite schräg zueinander stehen und die Seiten konvex geformt und versetzt zueinander angeordnet sind.Apertura-Lautsprecher wurden für Menschen konstruiert, die keine Hintergrundbeschallung suchen, sondern in die Musik hineingezogen werden wollen. Sie begeistern mit plastischer Stimmwiedergabe, samtigen Höhen, einem prägnanten Bass und klingen hochgradig emotional. Eben nach Musik, nicht nach HiFi ! Apertura Audio bietet elegant spielende, hervorragend verarbeitete High End Lautsprecher, die nicht in die Preisregionen eines Mercedes-Neuwagens vorstoßen.Jeder Lautsprecher wird bei Apertura in Frankreich von Hand zusammengesetzt. Es werden nur höchstwertige Materialien und Bauteile verwendet, die dem eigenen Anspruch entsprechend modifiziert sind. Jedes verwendendete Chassis wird vor dem Einbau geprüft und mit einem selektierten Exemplar gepaart, das die gleichen Messwerte aufweist. Passend dazu wird von Hand eine Frequenzweiche aufgebaut. Die Dämpfung wird für jedes Lautsprecherpaar sorgfältig angepasst und im Inneren angebracht. Apertura-Klang ist begeisternd! Erleben Sie Apertura Lautsprecher beim autorisierten Apertura Händler Art&Voice HighEnd-Systems !
Scansonic
Scansonic High End Lautsprecher Die Marke Scansonic™ hat eine lange Geschichte: Der weltberühmte High-End-Lautsprecherchassis-Hersteller ScanSpeak in Hørning, Dänemark, schuf 1970 den Markennamen Scansonic™ für eine neu entwickelte Linie exzellenter Hi-Fi-Boxenlautsprecher. 1977 erwarb Dantax A/S ScanSpeak. Die gesamte Produktions- und Fertigungslinie wurde nach Pandrup im Norden Dänemarks verlegt, und es wurde ein separates ScanSpeak-Unternehmen gegründet, in dem die Produktion der weltberühmten Lautsprecherchassis fortgesetzt werden konnte. In der Hi-Fi-Welt galten die ScanSpeak-Lautsprecherchassis als eine Klasse für sich, vor allem wegen der eingebauten Patente, der Hexagonal-Schwingspulen und des Symmetric Drive. Bang & Olufsen hatte ein Lizenzabkommen mit ScanSpeak und verwendete diese Patente einige Jahre lang in ihren Lautsprechern. 1985 wurde die neue ScanSpeak-Fabrik durch ein Feuer zerstört. Die Produktion wurde jedoch schnell in neuen Räumlichkeiten in Aabybro, Dänemark, wiederaufgenommen. Die Nachfrage von Hi-Fi-Puristen aus aller Welt nach den hochwertigen ScanSpeak-Lautsprecherchassis hielt an, und nach einigen Jahren erhielt Dantax A/S ein Angebot von der Videbæk Loudspeaker Factory (VIFA) für den gesamten ScanSpeak-Betrieb, den sie dann auch übernahm. Heute existiert ScanSpeak immer noch als dänische Fabrik für Lautsprecherchassis. Die Marke Scansonic™ blieb jedoch Eigentum von Dantax Radio A/S. Philosophie Nachdem wir mehr als 12 Jahre lang mit Raidho-Lautsprechern gearbeitet hatten, sahen wir uns mit einer völlig neuen Herausforderung konfrontiert, als wir gebeten wurden, eine neue Reihe von Hochleistungslautsprechern für die Marke Scansonic zu entwickeln. Von Anfang an waren wir sehr darauf bedacht, auf allen Erfahrungen und Stärken aufzubauen, die wir bei der Entwicklung der Raidho-Lautsprecher gesammelt hatten. Gleichzeitig mussten wir uns des langen Erbes und der nordischen Designtradition der Marke Scansonic bewusst sein. Diesmal war die Aufgabe auch mit einem Budget und dem Wunsch verbunden, im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten das Allerbeste zu schaffen. Es war uns von Anfang an klar, dass einige Kerntechniken der Raidho-Lautsprecher von Bedeutung sein würden: Die Lautsprecher mussten um einen Bändchenhochtöner herum konstruiert werden, der mit einer superleichten Membran arbeitet, die an den Rändern versiegelt ist, um einen nahtlosen Übergang in den Mitteltonbereich zu ermöglichen. Außerdem mussten sie mit einem Lautsprechertreiber mit geriffelter, kolbenartiger Membran konzipiert und entwickelt werden. GEWICHTSVERLUST FÜR AUFLÖSENDE TRANSIENTEN UND HERVORRAGENDE VORDERKANTEN Der MB-Bändchenhochtöner hat eine Membran mit extrem geringer Masse.Sie besteht aus einem Kapton-Aluminium-Sandwich, das nur 20 um dick ist, und die resultierende Masse beträgt ca. Die daraus resultierende Masse beträgt ca. 0,03 g, was etwa 50-mal weniger ist als bei einer herkömmlichen Textil-, Keramik-, Beryllium- oder Diamantkalotte. Die geringere Masse schlägt sich direkt in einer höheren Auflösung und einer geringeren Materialverfärbung nieder. GEFLOCHTENE CARBON-KEGEL FÜR STEIFIGKEIT UND GERINGE KOMPRESSION Für die MB-Serie haben wir eine gerippte, staubkappenfreie Karbonmembran entwickelt. Durch die sorgfältige Optimierung von Form und Steifigkeit ist es uns gelungen, einen sehr leisen Tieftöner zu entwickeln, der hervorragend mit dem Bändchenhochtöner harmoniert. Der Tieftöner verfügt über ein fliegendes Magnetsystem mit langem linearem Hub und ausgezeichneter Bassleistung.
Perlisten Audio
Perlisten Audio - HighTech High End LautsprecherDas neue Highlight am Lautsprecher-Himmel. Perlisten Audio ist die Geschichte anspruchsvoller Audiophiler, welche die Musik-Leidenschaft teilten und mit Perlisten Audio ein Unternehmen mit einigen der besten Talente der Branche gründeten, welche in Vergangenheit bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht wurden. Perlisten ist perfekte Verschmelzung von Wissenschaft, Technologie, Know How und Ästhetik.Perlisten-Lautsprecher werden von erfahrenen Ingenieuren in den USA mit eigenen Technologien und den besten Komponenten entwickelt, so wird ein beeindruckendes Klangerlebnis realisiert.Perlisten hat durch definiertes Abstrahlverhalten ein völlig neues Audiokonzept entwickelt: Perceptual Listening:Unabhängig von Ihrem Musikgeschmack, dem Aufnahmestil oder Ihrem Hörraum wird die Klangperformance für das Hören von Musik und Filmen, die Sie lieben, in beeindruckender Weise gesteigert. Perlisten-Lautsprecher transzendieren den Raum, lassen die Wände verschwinden und bringen Sie an einen Ort, an dem nur Sie und die Musik zu hören sind...Perlisten Lautsprecher und Perlisten-Subwoofer setzen die Meßlatte für audiophile Performance deutlich höher und sind sicherlich ein Novum in ihrer Preisregion.Selbstverständlich sind alle Perlisten Lautsprecher THX Dominus zertifiziert.   Erleben Sie begeisternde Perlisten Lautsprecher beim autorisierten Perlisten Audio Händler - ART&VOICE !
Quad
Quad- High End mit Seele Die Geschichte von Quad ist eine der technischen Errungenschaften auf dem Gebiet der Klangwiedergabe. Diese Geschichte begann mit dem Quad 1-Verstärker, der die Vorteile von 15 Jahren Wissen und Erfahrung in professionellen Audio- und Industrieprodukten in die Aufgabe einbrachte, den genauesten inländischen Audioverstärker seiner Zeit herzustellen.Einige Jahre später, 1953, war das Produkt, das den Standard für Verstärker setzte, der Quad II-Leistungsverstärker, die Zeit der Krönung von Königin Elizabeth und das Jahr, in dem der Mount Everest endgültig erobert wurde. Dieser Verstärker war Vorreiter beim Prinzip der Kathodenkopplung durch den Ausgangstransformator, um die harmonische Verzerrung auf nahezu vernachlässigbare Werte zu reduzieren. Die klare Überlegenheit war so groß, dass dieses Quad Modell 18 Jahre lang in Produktion blieb. Drei Jahre später, 1956, demonstrierte Quad den ersten echten elektrostatischen Vollbereichslautsprecher. Dieses bemerkenswerte Produkt (später als ESL 57 bekannt) verwendete eine praktisch masselose Kunststofffolie als bewegliche Membran zwischen zwei geladenen Platten. Im Vergleich zu Moving-Coil-Lautsprechern war der Quad ESL 57 frei von unerwünschten Färbungen und Verzerrungen. Dieses wegweisende Produkt blieb praktisch unverändert in Produktion.1967 stellte Quad seine ersten Transistorverstärker vor, die 33 Control Unit und den 303 Power Amplifier. Diese Verstärker führten eine neue 'Triples'-Ausgangsstufe ein, die alle thermischen Instabilitätsprobleme löste, die frühe Transistorkonstruktionen plagten. Sie waren sowohl im Schaltungsdesign als auch im Erscheinungsbild radikal und gewannen 1969 einen Design Council Award.Die Leistung des Verstärkers wurde 1975 mit der Einführung des Quad 405-Verstärkers "Current Dumping" weiter vorangetrieben. Diese bemerkenswerte neue Schaltungstopologie bleibt eines der wenigen wirklich originellen Verstärkerdesigns und ist seitdem in Quad-Produkten enthalten. Für diese Technologie wurde Quad 1978 mit dem Queen's Award for Technological Achievement ausgezeichnet. Quad aus der ganzen Welt erhielt zahlreiche weitere renommierte Auszeichnungen. 1981 kündigte Quad die ESL 63 an; ein elektrostatischer Vollbereichslautsprecher, der auf zwei Sätzen konzentrischer Ringelektroden basiert, die nacheinander durchgeführt werden. Verzögerungsleitungen. Dieses patentierte System erzeugt ein Schalldruckmuster, das mit dem theoretischen Ideal eines Punktquellenursprungs identisch ist. Wieder einmal wurde ein elektrostatischer Quad-Lautsprecher zum Referenzstandard auf der ganzen Welt.Mit der Einführung der radikalen Quad 77er-Serie im Jahr 1994 wurde das Konzept eines vollständig integrierten Soundsystems eingeführt, das mit einer Zweiwege-Fernbedienung betrieben wird. Das System verfügte über zahlreiche neue Arten von Schaltungstechnologien sowie einige der fortschrittlichsten Steuerungssoftware, die in einem Verbraucherprodukt zu finden sind.Zwei Jahre nach dem Start wurde Quad für den integrierten Verstärker der 77er-Serie mit der Auszeichnung „Europäischer Verstärker des Jahres“ ausgezeichnet. 1999 brachte Quad den Nachfolger der 77er-Serie, der aktuellen 99er-Serie, auf den Markt und ergänzte diese durch eine Reihe von Moving-Coil-Lautsprechern, die L-Serie und zwei neue elektrostatische Modelle - ESL 988 und ESL 989.Jedes Quad Produkt in unserem aktuellen Portfolio hat internationale Anerkennung erhalten. Hier sind nur einige der Highlights aus Quads Stammbaum der technologischen Errungenschaften aufgeführt. Quad hat sich jedoch nie einer technischen "One-Upmanship" hingegeben. Die Technologie hat einen Zweck - der über die Jahre konstant geblieben ist. Musik in einer Form wiedergeben, die dem Original am nächsten kommt.     Quad Hifi und High End bei Ihrem autorisierten Quad Fachhändler - Art&Voice
ProAc
ProAc - High End Lautsprecher from UK Feine High End Lautsprecher von der Insel.ProAc verzichtet bewußt auf viel ChiChi und Marketing.Musikalität und Qualität ist die Ansage.Seit 50 Jahren baut ProAc hervorragende High End Lautsprecher, die weltweit viele Fans gefunden haben. Wer einen ProAc Lautsprecher an guter Elektronik hört, wird schnell verstehen worum es geht. Erleben Sie hochmusikalische ProAc Lautsprecher beim ProAc Händler Ihres Vertrauens - Art&Voice !