Vincent SA-T7MK, Röhren Vorverstärker

Produktinformationen "Vincent SA-T7MK, Röhren Vorverstärker"

Vincent SA-T7MK, Röhren Vorverstärker

Nach mehreren erfolgreichen Jahren, haben wir unsere Referenzvorstufe überarbeitet. Aus der SA-T7 wird die SA-T7 MK. Neben dem modernisierten Design, ist jetzt auch ein Bluetooth Eingang mit an Board, der es Ihnen erlaubt, Musik problemlos von jedem Handy oder Tablet an den Verstärker zu übertragen. 

Technische Daten

  • Übertragung: 10Hz – 100kHz +/- 0,1 dB
  • Nenn-Ausgangsspannung: 3 V
  • Klirrfaktor: < 0,001 % (1 kHz, Ausgangsspannung 2Veff an 10 KOhm)
  • Verstärkung: typ. 13,3 dB (Volumenregler max. Gain)
  • Eingangsempfindlichkeit: 430 mV (für 2V Ausgangsspannung)
  • Signal-Rauschabstand: typ. > 100dB (A)
  • Eingangsimpedanz: > 22 kOhm
  • Max. Leistungsaufnahme: 58 Watt
  • Eingänge: 6 x Stereo RCA, 1 x Optisch, 1 x Coax, 1 x Bluetooth
  • Ausgänge: 2 x Stereo RCA Pre-Out, 1 x Stereo RCA Rec-Out, 2 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control)
  • Röhren: 4 x 6SCH9P, 4 x 6SCH51P, 1 x 85A2
  • Abspielbare Formate: WAV, FLAC, APE, LPCM, MP3, ACC, AC3, WMA
  • Farbe: Schwarz / Silber
  • Gewicht: 8,5 kg
  • Abmessungen (BxHxT): 430 x 135 x 370 mm
Hersteller "Vincent"

Vincent - High End 

Die deutsche Marke VINCENT wurde 1995 registriert. Seit der Gründung entwickelt Sintron die Produkte des High-End Brands Vincent kontinuierlich weiter. Mit deutschem Know How wird die Vincent Serienfertigung in Asien in den Bereichen Klang, Qualität sowie Design vorangetrieben – hochwertige Bauteile und überdurchschnittliche verarbeitete Gehäuse garantieren dabei einen hohen „inneren Wert“ der Marke. Die Vincent Produktentwicklung findet in Deutschland statt. VINCENT steht für eine konsequente Ausrichtung auf den Zweikanal Stereo Bereich – auf höchstem Niveau. Dabei gilt es zwei Elektronikkonzepte zu unterscheiden. Zum einen die Transistor Produkte; hierbei handelt es sich um Geräte die konstruktiv auf reiner Transistortechnik basieren. Stellvertretend seien hier die Produkte der solidLine genannt. Diese zeichnen sich in erster Linie durch ein präzises, luftiges und dynamisches Klangbild aus. Zum anderen die Hybrid-Technik von Vincent : hierbei handelt es sich um Geräte, welche mit Röhren teilbestückt werden um dem Klangbild die typische Röhrencharakteristik zu verleihen – im Ausgang jedoch die Leistung von Transistoren nutzen. Somit können leicht Leistungen erreicht werden, mit welchen auch kritische Boxen souverän angetrieben werden können. Der klangliche Charakter zeichnet sich ebenfalls durch Luftigkeit und Dynmaik aus, jedoch haben die Vincent Hybridgeräte durch den Einsatz der Röhre einen ganz eigenen Charme und bringen zusätzlich eine entsprechende Wärme ins Klangbild. Regelmäßig überrascht Elektronik-Ingenieur Bartel vin Vincent TAC mit Neuem. So erweitert er die Produktpalette von Vincent stetig und sorgt im 2-Kanal-Elektronik-Bereich ständig für Aufsehen und jede Menge Lobeshymnen. 

Wir finden insbesondere die Vincent Hybridkomponenten mit Röhren sehr interessant.

Vincent Verstärker vom autorisierten Vincent Händler

Erleben Sie Vincent Hifi und High End beim autorisierten Vincent Händler - Art&Voice ! 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Zuletzt gesehene Produkte

Copland DAC215, Röhrenvorverstärker, DA-Wandler, Kopfhörerverstärker, Klangtip !
Copland DAC215, Röhrenvorverstärker, DSD-fähiger DA-Wandler, Kopfhörerverstärker Der Copland kann als D/A-Wandler, Vorverstärker oder als Kopfhörerverstärker eingesetzt werden. Er verarbeitet digitale Audiodaten mit hoher Auflösung (24bit/192kHz, DSD128) – die Wiedergabequalität wird nur durch die Musikdateien selbst limitiert. Schön das er auch einen analogen Cincheingang hat , es gibt ja auch Vinyl. ;-) Digital revolutioniert  Die digitale Revolution hat uns Musik leichter denn je zuvor zugänglich gemacht. Wegen der bequem verfügbaren musikalischen Vielfalt, aber auch aufgrund der beeindruckenden Klangqualität hochauflösender digitaler Musikdateien nutzen viele Audiophile heutzutage ihren Computer oder Laptop als primäre Audioquelle. Der Copland DAC215 verarbeitet digitale Audiodaten mit extrem hoher Auflösung – die Wiedergabequalität wird nur durch die Musikdateien selbst limitiert. Technik für den guten Klang Röhrenbestückung: Doppeltriode 2x ECC88 32-Bit-D/A-Wandler Sabre Reference ES9018 Asynchrone USB-Übertragung bis 24 Bit/192 kHz für die Musikwiedergabe vom Computer Drei S/PDIF-Digitaleingänge: 1x koaxial und 2x optisch Ein USB-Eingang zum Anschluss eines Computers an die Hifi-Anlage. DSD-Wiedergabe bis DSD128 vom Computer über den USB-Eingang Ein Hochpegeleingang zum Anschluss z.B. eines Phono-Vorverstärkers, um einen Plattenspieler zu betreiben Ein Vorverstärkerausgang mit Lautstärkregelung (Amplifier Output) zum Anschluss von Endverstärkern Ein Hochpegelausgang ohne Lautstärkeregelung (DAC-Output) zum Anschluss an einen Vor- oder Vollverstärker Bypass für die Vorverstärkerfunktion und die Lautstärkeregelung. Der Copland DAC 215 agiert dann als reiner D/A-Wandler  Der Copland DAC215 kann als D/A-Wandler mit Vorverstärkerfunktion oder als reiner D/A-Wandler eingesetzt werden. Am integrierten Kopfhörerverstärker in Class A-Schaltung spielt auch der hochkarätigste Kopfhörer in Bestform auf. Ihre Lieblingsmusik kann so ganz "privat" genossen werden. Neben einer tresorartigen Verarbeitung im attraktiven nordischen Design, das Copland wie kaum ein anderer Hersteller pflegt, legen die Dänen besonderen Wert darauf, Geräte auf extreme Langlebigkeit hin zu konstruieren. Bei der Röhrenbestückung kommen deswegen ausschließlich leicht verfügbare Typen in hochwertiger Qualität zum Einsatz. Die Ersatzteilversorgung ist so auf viele Jahre hin gesichert. Technische Daten Maße B x H x T: 200 x 115 x 280mm Gewicht: 3,9kg

2.200,00 €*
Vincent
Vincent - High End&nbsp; Die deutsche Marke VINCENT wurde 1995 registriert. Seit der Gr&uuml;ndung entwickelt Sintron die Produkte des High-End Brands Vincent kontinuierlich weiter. Mit deutschem Know How wird die Vincent Serienfertigung in Asien in den Bereichen Klang, Qualit&auml;t sowie Design vorangetrieben &ndash; hochwertige Bauteile und &uuml;berdurchschnittliche verarbeitete Geh&auml;use garantieren dabei einen hohen &bdquo;inneren Wert&ldquo; der Marke. Die Vincent Produktentwicklung findet in Deutschland statt.&nbsp;VINCENT steht f&uuml;r eine konsequente Ausrichtung auf den Zweikanal Stereo Bereich &ndash; auf h&ouml;chstem Niveau. Dabei gilt es zwei Elektronikkonzepte zu unterscheiden. Zum einen die Transistor Produkte; hierbei handelt es sich um Ger&auml;te die konstruktiv auf reiner Transistortechnik basieren. Stellvertretend seien hier die Produkte der solidLine genannt. Diese zeichnen sich in erster Linie durch ein pr&auml;zises, luftiges und dynamisches Klangbild aus.&nbsp;Zum anderen die Hybrid-Technik von Vincent : hierbei handelt es sich um Ger&auml;te, welche mit R&ouml;hren teilbest&uuml;ckt werden um dem Klangbild die typische R&ouml;hrencharakteristik zu verleihen &ndash; im Ausgang jedoch die Leistung von Transistoren nutzen. Somit k&ouml;nnen leicht Leistungen erreicht werden, mit welchen auch kritische Boxen souver&auml;n angetrieben werden k&ouml;nnen. Der klangliche Charakter zeichnet sich ebenfalls durch Luftigkeit und Dynmaik aus, jedoch haben die Vincent Hybridger&auml;te durch den Einsatz der R&ouml;hre einen ganz eigenen Charme und bringen zus&auml;tzlich eine entsprechende W&auml;rme ins Klangbild.&nbsp;Regelm&auml;&szlig;ig &uuml;berrascht Elektronik-Ingenieur Bartel vin Vincent TAC mit Neuem. So erweitert er die Produktpalette von Vincent stetig und sorgt im 2-Kanal-Elektronik-Bereich st&auml;ndig f&uuml;r Aufsehen und jede Menge Lobeshymnen.&nbsp; Wir finden insbesondere die Vincent Hybridkomponenten mit R&ouml;hren sehr interessant. Erleben Sie Vincent Hifi und High End beim autorisierten Vincent H&auml;ndler - Art&amp;Voice !&nbsp;
Vincent KHV-200, Hybrid Kopfhörerverstärker
Vincent  KHV-200, Hybrid Kopfhörerverstärker Die Zahl derer, die Musik gerne über einen Kopfhörer genießen, ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen und erfreut sich großer Beliebtheit. In vielen Audioquellen und Verstärkern findet man zwar oft die Möglichkeit, Kopfhörer anzuschließen, jedoch bleibt man klanglich meist hinter dem zurück, was der Kopfhörer leisten mag. Um das Maximum aus Ihrem Kopfhörer zu holen, haben wir bei Vincent einen komplett neuen Kopfhörerverstärker entwickelt - den KHV-200.Federführend bei der Entwicklung war, wie schon z.B. bei den Modellen SV-237MK, SV-737 oder SA-T7, Dipl.-Ing. Frank Blöhbaum.Die technischen Parameter von Kopfhörern variieren enorm. So reicht die Impedanz qualitativ hochwertiger Kopfhörer von 16 Ohm bis 600 Ohm. Bei gleichem Wirkungsgrad – gleichlaute Wiedergabe bei gleicher zugeführter Leistung – bedeutet eine geringe Impedanz einen größeren Strom- und geringeren Spannungsbedarf.Bei einem Kopfhörer mit relativ großer Impedanz von z.B. 300 oder 600 Ohm ist es umgekehrt: zu dessen harmonischer Ansteuerung muss der Kopfhörerverstärkereine vergleichsweise hohe Spannung und dafür einen geringeren Strom liefern.Mobile Endgeräte wie Mobiltelefone und Tablets liefern z.B. nur geringe Ausgangsspannungen, weshalb Kopfhörer mit  höheren Impedanzen an solchen Geräten häufig zu leise sindDer Kopfhörerverstärker KHV-200 wurde so ausgelegt, dass er nahezu alle verfügbaren Kopfhörer mit höchster Klangqualität ansteuern kann. Anpassungen hierfür können mittels eines Gain Schalters vorgenommen werden. Neben eines üblichen 6,3 mm Klinkenanschlusses verfügt das Gerät zusätzlich über einen 4-poligen XLR-Anschuss. Somit können auch hochwertigste Kopfhörer am KHV-200 betrieben werden. Technische Daten Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz (± 0,1dB) Klirrfaktor: < 0,01% (1 kHz; 0,1 W; 32 Ohm) Signal Rauschabstand: > 95 dB Eingangsimpedanz: 33 kOhm Maximale Eingangsspannung: 4 Veff Nenn-Verstärkung Kopfhörerausgang Low Gain: -2,66 dB, High Gain: 13,64 dB Nenn-Verstärkung Vorverstärkerausgang Low Gain: -11,06 dB, High Gain: 5,13 dB Nenn-Verstärkung Recordausgang: 0 dB Eingänge: 2 x Cinch Hochpegeleingang Stereo Ausgänge: 1 x Cinch stereo (PRE OUT), 1 x Cinch stereo (REC OUT), 1 x Kopfhörer 6,3 mm Klinkenbuchse, 1 x Kopfhörer XLR 4-polig Netzanschluss: 230 V/50 Hz und 115 V 50/60 Hz umschaltbar Maße (B x H x T): 210 x 85 x 277 mm Gewicht: 3,6 kg Farbe: schwarz/silber Röhren: 2 x E180F/6SCH9P, 1 x ECC82

1.249,00 €*
Vincent CD-200, Hybrid CD-Player
Vincent CD-200, Hybrid CD-Player Mit dem CD-200 präsentieren wir den perfekten Spielpartner für den SV-200. Wie schon der Verstärker, ist der CD-200 in einem kompakten Midi-Format Gehäuse integriert. Zum Auslesen der CD’s verwenden wir die bewährte Sanyo DA11 Lasereinheit in Kombination mit einem Philips Servo Board. Mit der selbst entwickelten Software wird ein sauberes und verbessertes Auslesen der CD’s gewährleistet. Im weiteren Verlauf werden die digitalen Signale mit dem D/A-Chip PCM1796 von Burr Brown in analoge Signale umgewandelt (Samplingrate 24 bit / 192 kHz). Das analoge Musiksignal wird dann von zwei 6N1 Röhren aufbereitet, die dem Klangbild Natürlichkeit und Wärme verleihen. Um die Klangqualität nochmals zu steigern verwendet jeder Kanal zusätzlich eine unabhängige Filterung, Verstärkung und Pufferung. Eine stabile Stromversorgung ist auch bei einem CD-Player das A und O. Sie trägt maßgeblich zum finalen Klangbild bei und steigert die Dynamik. Deshalb arbeitet unser Trafo mit zwei unabhängigen Windungen. Eine versorgt ausschließlich den Digitalteil eine weitere den Analogteil. Der CD-200 kann nicht nur über analoge Cinchausgänge mit dem Verstärker verbunden werden. Falls Sie z.B. einen externen D/A Wandler nutzen, stehen Ihnen auch ein optischer und ein Coaxausgang zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine hochwertige Aluminiumfernbedienung im Lieferumfang enthalten, die auch gleichzeitig für den Vollverstärker SV-200 verwendet werden kann. Technische Daten D/A Wandler: 24 bit / 192 kHz Übertragung: 20 Hz – 20 kHz (+/- 1 dB) Klirrfaktor: < 0,005 % Signal-Rauschabstand: > 93 dB Dynamikbereich: > 100 dB Audio Ausgangsspannung: 2,5 V Kanaltrennung: > 80 dB Ausgangsimpedanz Kopfhörernbuchse: 100 Ohm Ausgansgleistung Kopfhörerbuchse: 160 mW (300 Ohm) Max. Leistungsaufnahme: 25 Watt Eingänge: 1 x Kopfhörerbuchse 6,3 mm, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Ausgänge: 1 x Stereo RCA, 1 x Optisch, 1 x Coaxial, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhre: 1 x 6N2 Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 4 kg Abmessungen (BxHxT): 210x95x305 mm

999,00 €*
Vincent CD-S7 DAC, Hybrid CD-Player mit eingebautem D/A-Wandler
Vincent CD-S7 DAC, Hybrid CD-Player mit eingebautem D/A-Wandler Über fast ein Jahrzehnt hinweg war der Vincent CD-S6 MK das Vorzeigemodell der Vincent CD-Serie. Sowohl technisch als auch optisch konnte diesem Gerät kaum ein Konkurrenzmodel in dieser Preisklasse das Wasser reichen.Um der technischen Entwicklung Rechnung zu tragen ist nun der Zeitpunkt gekommen einen Nachfolger zu präsentieren: Mit dem CD-S7 DAC werden die Tugenden des CD-S6 MK übernommen und ergänzt durch die Möglichkeit das Gerät zusätzlich als DAC zu verwenden. Es können nun digitale Signale mittels optischem, coaxialem oder USB-Eingang zugeführt werden, um diese im Weiteren von der überragenden analogen Signalverarbeitung des CD-S7 DAC profitieren zu lassen. Dank des D/A-Wandlers PCM1796 erreichen Ihre digitalen Signalquellen nun annähernd die Klanqualität einer CD.Das analoge Signal wird vollsymmetrisch ausgegeben und durch die Schaltung  des CD-S7 DAC auch weiter so behandelt, wobei jede der 4 Signalleitungen  mit einem eigenem Powerfilter und Verstärker ausgestattet sind. Im Ergebnis wird der Klang besser und der Dynamikumfang erhöht.Um die digitalen Signale einer CD auszulesen wird der Sanyou Chip DA11 verwendet. Die Software hierzu wurde selbst entwickelt und steht für ein sicheres Auslesen aller CD’s. Doch nutzt dieser Aufwand relativ wenig, wenn das Signal im folgenden nicht gut weiterverarbeitet wird. Wir verwenden hierfür russische Röhren des Typs 6922, wodurch der Klang enorm profitiert. Die Transparenz und Räumlichkeit wird schon nach den ersten Tönen deutlich. Überarbeitet wurde auch die Stromversorgung. Zur Bereitstellung der Leistung wurde ein Ringkerntrafo verbaut. Im Netzteil sorgen eine 6Z4 sowie eine 12AX7 Röhre für die Bereitstellung der benötigten Spannungen. An den wichtigen Stellen wurden Qualitätsbauteile bekannter Hersteller verwendet, dies versteht sich aber bei so viel Aufwand von selbst. Technische Daten D/A Wandler: 24 bit / 192 kHz Übertragung: 20Hz – 20KHz +/-0,5dB Klirrfaktor: < 0,005 % Signal- Rauschabstand: > 94 dB Dynamikbereich: > 100 dB Audio Ausgangsspannung: 2,5 V Kanaltrennung: > 90 dB Max. Leistungsaufnahme: 25 Watt Eingänge: 1 x Kopfhörerbuchse 6,3mm, 1 x USB, 1 x Optisch, 1 x Coaxial, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Ausgänge: 1 x Stereo RCA, 1 x Stereo XLR, 1 x Coaxial, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhren: 2 x 6922, 1 x 6Z4, 1 x 12AX7 Abspielbare Formate: WAV, FLAC, APE, LPCM, MP3, ACC, AC3, WMA Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 9 kg Abmessungen (BxHxT): 430 x 132 x 356 mm

2.549,00 €*
Vincent DAC-1MK, D/A Wandler
Vincent DAC-1MK, D/A Wandler Mit dem DAC-1 MK haben wir den klanglich hervorragenden DAC-1 nochmals verbessert. Er verfügt nun über DSD-Unterstützung mittels USB und kann Signale mit einer maximalen Auflösung von 32 Bit / 384 kHz verarbeiten und wiedergeben. Über den optischen und coaxialen Eingang können dem DAC-1 MK Signale mit einer max. Auflösung von 24 Bit / 192 kHz zugeführt werden. Das Digitalsignal wird intern vom ES9038 Decoder gewandelt und anschließend voll symmetrisch ausgegeben und weiterverarbeitet. Um den bestmöglichen Klang zu garantieren kommen im Analogteil nur Bauteile ausgewählter Hersteller zum Einsatz (z. B. WIMA und Nichicon). Wie auch beim DAC-7 verwenden wir im Netzteil einen Transformator mit doppelter Wicklung wobei eine davon ausschließlich den Analogbereich und die andere ausschließlich den Digitalbereich versorgt. Beide Bereiche werden somit optimal versorgt und Störeinflüsse minimiert. Dies trägt auch zu einer verbesserten Dynamik bei und gibt das Musiksignal nahezu verlustfrei wieder.   Technische Daten Abtastrate Coax, Optisch: PCM 24 Bit / 192 kHz (DSD 64) Abtastrate USB: PCM 32 Bit / 384 kHz (DSD 256) Übertragungsbereich: 20 Hz – 20 kHz (+/-0,5 dB), Klirrfaktor: <0.0004 % Signal-Rauschabstand: >95 dB Dynamikbereich: >100 dB Audio Ausgangsspannung: 2.5 V Kanaltrennung: >90 dB Max. Leistungsaufnahme: 35 W Eingänge: 1 x USB, 1 x Optisch, 1 x Coax, 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Ausgänge: 1 x Stereo RCA, 1 x Stereo XLR, 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Abspielbare Formate: MP3, WMA, AAC, AAC+, ALAC, FLAC, APE, WAV, DSD Farbe: Schwarz / Silber Abmessungen: 430 x 79 x 343 mm Gewicht: 5.5 kg  

1.099,00 €*
Vincent PF-2, Netzfilter
Vincent PF-2, Netzfilter Der PF-2 Netzfilter von Vincent kann dabei helfen jegliche Störeinflüsse (z.B. Brummen), die vom Stromnetz verursacht wird, zu eleminieren. 2 Schuko-Steckdosen für Digitalquellen und 4 für Analogquellen und/oder Verstärker bieten Ihnen ausreichend Anschlussmöglichkeiten. Ein automatischer Überlastschutz sichert den Filter ab. Technischte Daten Max. Schaltleistung: 2200 Watt Eingang: 220-240V AC (max. 10A/2200 Watt) Ausgänge: 2 x Schuko-Steckdosen für Digital (300 W), 4 x Schuko-Steckdosen für Analog (1900 W) Farbe: Schwarz/Silber Gewicht: 2,4 kg Abmessungen: 350x132x75mm

549,00 €*
Vincent PHO-200, Phono Vorstufe
Vincent PHO-200, Phono Vorstufe Phono Vorverstärker / Entzerrvorverstärker für den Anschluß Ihres Plattenspielers an einen Verstärker ohne speziellen Phono-Eingang. Der sehr rauscharme Phono-Vorverstärker ist für MM- und MC-Tonabnehmer geeignet. Um Brummeinstreuungen zu vermeiden, erfolgt die Spannungsversorgung über ein separates Netzteil. Technische Daten Übertragung: 10 Hz – 20 kHz +/- 0.5 dB; 10 Hz – 50 kHz +/- 2 dB Eingangsempfindlichkeit MM: 58 mV, MC: 6,8 mV Signal-Rauschabstand: MM: >84 dB, MC: >71dB Eingangsimpedanz MM: 47 kOhm, MC: 100 Ohm Verstärkungsfaktor: MM: 40 dB, MC: 100 dB Eingänge: 1 x Stereo RCA Ausgänge: 1 x Stereo RCA Spannungsversorgung: 12 V DC, 200 mA Farbe: Schwarz oder Silber Gewicht: 1 kg Abmessungen: (B x H x T): 115 x 55 x 130 mm

149,00 €*
Vincent PHO-300, Phono Vorstufe
Vincent PHO-300, Phono Vorstufe Suchen Sie ein  günstiges und klanglich hervorragendes Gerät um Ihren Plattenspieler an einem Verstärker mit gewöhnlichem Line-Eingang zu betreiben? Dann ist der neue PHO-300 aus dem Hause Vincent genau die richtige Lösung. Wie schon bei den großen Brüdern PHO-701 und PHO-500 kommt auch hier ein aufwändig konstruiertes, externes Netzteil zum Einsatz. Negative Einflüsse seitens der Stromversorgung, die bei einem Phonovorverstärker großen Einfluss nehmen können, sind dadurch passé. Auch hält das Netzteil die Stromversorgung des eigentlichen Phonoteils immer konstant - Schwankungen aus dem öffentlichen Stromnetz können somit keinen Einfluss nehmen. Der Phonoteil wurde selbstredend mit ausgewählten Bauteilen bestückt um eine rauscharme Wiedergabe sicherzustellen. Es ist zwischen Moving Magnet (MM) und Moving Coil (MC) umschaltbar und somit für eine große Bandbreite an Tonabnehmern geeignet. Netzteil und Phonoteil wurden in hochwertigen Aluminiumgehäusen verbaut und reihen sich nahtlos in das Design der PowerLine ein. Technische Daten Übertragung: 10 Hz - 20 kHz (+/- 0,5dB); 10kHz - 50kHz (+/-2dB) Klirrfaktor: < 0,05% Eingangsempfindlichkeit: MM: 58 mV, MC: 6,8 mV Signal-Rauschabstand: MM: > 83 dB, MC: > 70 dB Eingangsimpedanz: MM: 47 kOhm, MC: 100 Ohm Ausgangsimpedanz: 250 Ohm Verstärkungsfaktor: MM: 40 dB, MC: 60 dB Eingänge: 1 x Stereo RCA,1 x 5pol DIN (DC IN PHO-300) Ausgänge: 1 x Stereo RCA, 1 x 5pol DIN (DC OUT PHO-300ps) Max. Leistungsaufnahme: 10 Watt Gewicht: 0.9 kg (PHO-300ps), 0.6 kg (PHO-300) Farbe: Schwarz oder Silber Abmessungen (B x H x T): 112 x 60 x 126 mm (2x)

399,00 €*
Vincent PHO-500, Phono Vorstufe mit D/A Wandler
Vincent PHO-500, Phono Vorstufe mit D/A Wandler Vinyl is Back...und das nicht erst seit kurzem. Seit einigen Jahren sind die Absatzzahlen bei Plattenspielern und Schallplatten nicht nur konstant, sondern kontinuierlich steigend. Mit einer der Hauptgründe sind die klanglichen Vorzüge – der natürliche und warme Klang – die eine Schallplatte bietet. Die Aufgabe eines guten Vorverstärkers ist zum einen die verzerrten Signale der Schallplatte zu entzerren und zum anderen dann das Signal so unverfälscht und rauscharm wie möglich an Ihre Anlage weiterzuleiten. Wir bei Vincent haben hierfür jetzt den PHO-500 entwickelt. Grundvoraussetzung für eine rauscharme Wiedergabe ist u.a. das Netzteil. Wir haben das sehr aufwendige Netzteil in ein separates Gehäuse  gebaut, damit die elektromagnetischen Felder in keinster Weise Einfluss auf den Phonovorverstärkernehmen können. Hochwertige Bauteile namhafter Hersteller (z.B. WIMA und Nichicon) sorgen zudem für einen hervorragenden Signal-Rauschabstand und garantieren eine hohe Dynamik. Die Eingangskapazität und der Eingangswiderstand lassen sich individuell anpassen. Somit ist ein optimaler Betrieb an nahezu jedem Tonabnehmer (MM und MC) gewährleistet. Die eingebaute USB Buchse, als besonderes Feature, fungiert als A/D Wandler. D. h. Sie können bequem Ihre Vinylschätze mit einer max. Bitrate von 24bit/192kHz digitalisieren. Technische Daten Übertragung: 10 Hz – 20 kHz ±0.5 dB, 10 Hz – 50 kHz ±2 dB Klirrfaktor: < 0.05% (20 Hz - 20 kHz) Eingangsempfindlichkeit: MM: 58 mV, MC 6,8 mV Signal-Rauschabstand: MM: > 83 dB, MC: > 70 dB Eingangsimpedanz: MM: 47 KOhm, MC: 100 Ohm - 1000 Ohm (einstellbar) Eingangskapazität: MM: 15 pF - 350 pF (einstellbar), MC: 15 pF Ausgangsimpedanz: 250 Ohm Eingänge: PHO-500 1 x Stereo RCA Ausgänge: PHO-500 1 x Stereo RCA, USB Max. Leistungsaufnahme: 10 Watt Gewicht: 1,4 kg (Netzteil), 1 kg (PHO-500) Farbe: Schwarz oder Silber Abmessungen (B x H x T): 130 x 95 x 205 mm (jeweils für Netzteil und PHO-500)

699,00 €*
Vincent PHO-701, Hybrid Phono Vorstufe
Vincent PHO-701, Hybrid Phono Vorstufe Knapp 4 Jahre haben wir den PHO-700, unseren erfolgreichen Röhren-Phonovorverstärker, bereits im Sortiment. Immer noch spielt er klanglich auf allerhöchstem Niveau. Trotzdem stellten wir uns die Frage, wie wir das Gerät nochmal auf eine neue klangliche Stufe heben können. Das Ergebnis ist der neue PHO-701. Mittels DIP-Schalter auf der Unterseite des Gerätes ist es nun möglich, genaue Anpassungen (Impedanz und Kapazität) vorzunehmen. Ein scheinbar kleines Feature, das sich aber deutlich im Klang bemerkbar macht.Der Hörer muss keine Kompromisse mehr eingehen und kann den Phonovorverstärker individuell auf nahezu jedes im Handel erhältliche Tonabnehmersystem einstellen. Die Umschaltung zwischen MM und MC befindet sich, wie schon zuvor, auf der Rückseite des Gerätes. Es  gibt  aber  noch  ein  weiteres  neues    Feature.  Auch  in  die  Vinylwelt  hält  mittlerweile  das  digitale  Zeitalter  Einzug. Viele Neupressungen werden bereits mit Downloadcodes ausgeliefert, die es dem Musikliebhaber ermöglichen, ihre neu erworbene Schallplatte digital zu speichern und die Musik digital auch zu nutzen. Was aber tun mit den alten Schätzen? Genau hierfür spendierten wir dem PHO-701 einen USB Anschluss. Jeder Plattenspieler lässt sich nun mittels dem PHO-701 auch mit einem Computer verbinden und bietet somit die Möglichkeit die Schallplatten zu digitalisieren. Wie schon beim Vorgänger übernimmt die Stromversorgung ein aufwendiges externes Netzteil. Hier wird die Spannung nochmal speziell aufbereitet. Dadurch werden Brummeinstreuungen vermieden und das Phonoteil wird mit „sauberem Strom“ versorgt. Im zweiten, ähnlichen Gehäuse steckt der Phonovorverstärker PHO-701. Im Signalweg haben wir eine 12AU7 Röhre eingesetzt, die als Doppeltriode fungiert. Sie greift hier maßgeblich in den Klang ein. Auch die selektive Auswahl der anderen Bauteile, sorgen im Ergebnis für ein Signal mit sehr geringem Rauschen. Technische Daten Übertragung: 10 Hz – 20 kHz Klirrfaktor: < 0,05 % (20 Hz - 20 kHz) Eingangsemfpindlichkeit: MM: 58 mV, MC: 6,8 mV Signal-Rauschabstand: MM: > 81 dB, MC: > 69 dB Eingangsimpedanz: MM: 47 kOhm, MC: 99 - 1000 Ohm (einstellbar) Eingangskapazität: MM: 15 pF - 350 pF (einstellbar), MC: 15 pF Ausgangsimpedanz: 250 Ohm Verstärkungsfaktor: MM: 40 dB, MC: 60 dB Max. Leistungsaufnahme: 15 Watt Eingänge: 1 x Stereo RCA Ausgänge: 1 x Stereo RCA, USB (24 Bit / 192 kHz) Röhren: 1 x 12AU7 Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 2,2 kg Abmessungen (BxHxT): 130 x 95 x 225 mm (jeweils für Netzteil und PHO-701)

799,00 €*
Vincent SA-32, Hybrid Vorverstärker
Vincent SA-32, Hybrid Vorverstärker Die Weiterentwicklung unserer Hybridvorstufe SA-31. Im Vergleich zum Vorgänger haben wir die SA-32 zusätzlich mit symmetrischen Ein- und Ausgängen versehen. Auch wurde die Schaltung nochmals komplett überarbeitet.So kommen nun zwei weitere 6N16 Röhren direkt vor dem Ausgang zum Einsatz. Das Klangbild gewinnt dadurch nochmals an Natürlichkeit und Musikalität.Für eine komfortable Bedienung haben wir dem Gerät noch eine hochwertige Fernbedienung aus Aluminium spendiert. Technische Daten Übertragung: 20 Hz – 20 kHz +/- 0,5 dB, 20 Hz – 50 kHz +/- 2 dB Nenn-Ausgangsspannung: 2 Volt Klirrfaktor: < 0,1 % (1 kHz, 1 Watt) Eingangsempfindlichkeit: 500 mV Signal-Rauschabstand: > 90 dB Eingangsimpedanz: 47 kOhm Max. Leistungsaufnahme: 40 Watt Eingänge: 5 x Stereo RCA, 1 x Stereo XLR Ausgänge: 2 x Stereo RCA Pre Out, 1 x Stereo XLR Pre Out, 1 x Stereo RCA Rec Out, 2 x 3,5mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhren: 4 x 6N16 Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 6.2 kg Abmessungen (BxHxT): 430 x 77 x 360 mm

1.249,00 €*
Vincent SP-332, Hybrid Stereo-Endverstärker
Vincent SP-332, Hybrid Stereo-Endverstärker Passend zur neuen Hybridvorstufe SA-32 haben wir auch die Endstufe SP-331 überarbeitet. Entstanden ist die SP-332. Auf den ersten Blick gleich erkennbar – die neuen VU-Meter auf der Frontblende. Die farbliche Hintergrundbeleuchtung, sowie die Status-LEDs können mittels eines Schiebeschalters auf der Rückseite zwischen Rot, Blau, Grün und Weiß umgeschaltet werden. Im Inneren bilden zwei 6N16 Röhren, die im Differenz-Gegentakt arbeiten, die Eingangsstufe und verleihen hier dem Tonsignal schon eine gewisse Wärme und Natürlichkeit. In der Transistorausgangsstufe stehen dann 8 große Transistoren für die finale Verstärkung zur Verfügung. Diese erzeugen eine Leistung von 150 Watt je Kanal an 8 Ohm – genügend Leistung um auch kritische Lautsprecher mühelos zu treiben. Im  Netzteil  liefert  ein  500  Watt  Ringkerntrafo  die  nötige  Leistung.  Elkos  mit  einer  Kapazität  von 80.000 μF „puffern“ diese. Übertragen auf den Klang entsteht ein „trockenes“, kraftvolles und tiefesBassfundament. Die Stabilisierung der Spannung übernimmt eine 6N15 Röhre. Zum Anschluss der Vorstufen stehenwahlweise symmetrische und unsymmetrische Anschlüsse zur Verfügung. Technische Daten Übertragung: 20 Hz - 20 kHz +/- 0,5 dB Leistung RMS / 8 Ohm: 2 x 150 Watt Leistung RMS / 4 Ohm: 2 x 250 Watt Klirrfaktor: < 0,1 % (1 kHz, 1 Watt) Eingangsempfindlichkeit: 1,35 Volt Signal-Rauschabstand: > 91 dB Eingangsimpedanz: 47 kOhm Max. Leistungsaufnahme: 531 Watt Eingänge: 1x Stereo RCA, 1x Stereo XLR, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Ausgänge: 2 x 4 Lautsprecherklemmen, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhren: 2 x 6N16, 1 x 6N15 Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 21 kg Abmessungen (BxHxT): 430 x 165 x 430 mm

2.299,00 €*
Vincent SP-T700, Class A Hybrid Mono-Endverstärker
Vincent SP-T700, Class A Hybrid Mono-Endverstärker Für den SP-T700 wurde ein völlig neuer Kombinationsverstärker entwickelt, der die jeweiligen Vorteile von Röhren und Transistoren in neuartiger Weise nutzt und zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen lässt. Der SP-T700 besticht durch hervorragende Wiedergabeeigenschaften, die über den gesamten Frequenz- und Lastbereich konstant bleiben und einer überdurchschnittlichen Leistungsreserve. Die Röhren sind zu 100% selektierte Spanngitterröhren aus dem Militärbereich. Diese sind für eine Lebensdauer von 10.000 Stunden ausgelegt. Das beste aus zwei Welten: feinsinnige Wiedergabe von Stimmen und akustischen Instrumenten plus Kraft und Punch für die große Rockbühne – der SP-T700 ist ein Ausnahme-Leistungsverstärker, der solche sich widerderstrebende Anforderungen mit federnder Leichtigkeit erfüllt. Das gelingt nur dank modernster Röhrentechnik kombiniert mit einer Transistorendstufe. Das Ergebnis: berührender Klang plus Kraft und umfassende Lautsprecherkontrolle. Technische Daten Übertragung: 20Hz – 20kHz +/- 0,5dB Leistung RMS 8 Ohm: 150 Watt Leistung RMS 4 Ohm: 300 Watt Leistung Class A / 8 Ohm: 10 Watt Klirrfaktor: < 0,01 % (1 kHz, 1 Watt); < 0,1 % (1 kHz, 25 Watt) Eingangsempfindlichkeit: 1 V (für 25 Watt RMS an 4 Ohm) Signal-Rauschabstand: > 90 dB Eingangsimpedanz: > 22 kOhm Max. Leistungsaufnahme: 306 Watt Eingänge: 1 x Mono RCA, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Ausgänge: 2 x 2 Lautsprecherklemmen, 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhren: 1 x 6S3P-EV; 1 x 6SCH9P, 1 x 6Z4 Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 16 kg Abmessungen (BxHxT): 210 x 263 x 400 mm

2.199,00 €*
Vincent SV-200, Hybrid Stereo Vollverstärker
Vincent SV-200, Hybrid Stereo Vollverstärker Im Netzteil sorgt ein Ringkerntrafo für ausreichend Leistung. Um das Signal konstant zu halten verwenden wir für die „Pufferung“ Elkos mit einer Gesamtkapazität von 13600 μF. Die finale Verstärkung in der Ausgangsstufe übernehmen vier weitere Toshiba Transistoren, die im Class AB Betriebarbeiten.Zum Anschluss diverser Quellen stehen beim SV-200 zwei analoge Eingänge, sowie 2 Digitaleingänge(1 x optisch, 1 x coaxial) zur Verfügung. Zum Anschluss eines Aufnahmegerätes und eines Endverstärkers oder Aktivsubwoofers stehen ein Rec-Ausgang und ein Pre-Ausgang zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine hochwertige Fernbedienung im Lieferumfang enthalten und rundet das edle Erscheinungsbild ab. Technische Daten Übertragung: 20 Hz - 20 kHz +/- 0,5 dB, 20 Hz - 50 kHz +/- 2 dB Leistung RMS / 8 Ohm: 2 x 25 Watt Leistung RMS / 4 Ohm: 2 x 35 Watt Klirrfaktor: < 0,1 % (1 kHz, 1 Watt) Eingangsempfindlichkeit: 220 mV Signal-Rauschabstand: > 72 dB Eingangsimpedanz: 47 kOhm Max. Leistungsaufnahme: 125 Watt Eingänge: 2 x Stereo RCA, 1 x Coaxial 1 x Optisch Ausgänge: 1 x Stereo RCA Pre Out, 1 x Stereo RCA Rec Out, 2 x 2 Lautsprecherklemmen, 2 x 3,5 mm Klinkenbuchse (Power Control) Röhren: 2 x 6N1 Abspielbare Digitalformate: WAV, FLAC, APE, LPCM, MP3, ACC, AC3, WMA Farbe: Schwarz / Silber Gewicht: 5 kg Abmessungen (BxHxT): 210 x 95 x 320 mm

949,00 €*
Vincent SV-228, Hybrid Stereo Vollverstärker
Vincent SV-228, Hybrid Stereo Vollverstärker Es ist an der Zeit eine  Neuerscheinung aus einer Vincent Verstärkerserie mit großer Tradition zu präsentieren. Der neue Vincent SV-228 ist der natürliche Schritt der Evolution in der Nachfolge der Power Line Geräte ab dem Vincent SV-226 über den SV-226MK, SV-226MKII, SV-227 und dem SV-227MK.Im komplett neuen Gewand, mit in der Frontblende eingelassenem VU-Meter, präsentiert sich der SV-228. Die farbliche Hintergrundbeleuchtung kann mittels eines Schiebeschalters auf der Rückseite umgeschaltet erden.Ebenfalls geändert wurden die Eingänge am Verstärker. So hat der neue SV-228 jetzt einen Bluetooth Eingang (Vers. 5.0) für kabellose Übertragungen.Für die Heimkino Enthusiasten haben wir einen Main Input zur Nutzung als reine Endstufe hinzugefügt. Hier kann z.B. eine externe A/V Vorstufe angeschlossen werden.Im Innern arbeiten in der Eingangsstufe 3 Röhren (1 x 6N4, 2 x JJ ECC82), die das Musiksignal klanglich aufbereiten, bevor es an die Endstufe weitergereicht wird. Für die finale Verstärkung kommen Toshiba A1941 Transistoren zum Einsatz, die eine Leistung von max. 180 Watt je Kanal generieren. Genügend Leistung, um auch kritische Lautsprecher mühelos zu treiben.Klanglich steht der SV-228 seinen Vorgängern in nichts nach. Im Gegenteil – Dynamik und Feinzeichnung wurde nochmals verbessert, ohne dass man bei Natürlichkeit und Wärme im Klangbild Abstriche in Kauf nehmen musste.Selbstverständlich besitzt der SV-228 auch eine automatische Abschalt-Funktion im Sinne der Ökodesign-Richtlinie, die aber mittels eines Schalters auf der Rückseite auch deaktiviert werden kann.Techniche Daten Übertragung: 20 Hz – 20 kHz (+/- 0.5 dB); 20 Hz – 50 kHz (+/- 2 dB) Leistung RMS / 8 Ohm: 2 x 100 Watt Leistung RMS / 4 Ohm: 2 x 180 Watt Klirrfaktor: < 0.1 % (1 kHz, 1 W) Eingangsempfindlichkeit: 560 mV Signal Rauschabstand: > 90 dB Eingangsimpedanz: 47 kOhm Max. Leistungsaufnahme: 350 Watt Eingänge: 2 x Stereo RCA, 1 x Coaxial, 1 x Optical, 1 x Stereo Main In Ausgänge: 1 x Stereo Pre Out, 1 x Stereo Rec Out, 4 x 2 Lautsprecherklemmen Röhren: 1 x 6N4, 2 x ECC82 Abspielbare Digitalformate: WAV, FLAC, APE, LPCM, MP3, AAC, AC3, WMA Farbe: Schwarz, Silber Gewicht: 15.5 kg Abmessungen (B x H x T): 430 x 152 x 450 mm

2.099,00 €*
Vincent SV-237MK, kräftiger Class-A Hybrid Vollverstärker mit Klangregelung und Loudness
Vincent SV-237MK, kräftiger Class-A Hybrid Vollverstärker Noch besser! Die Vorstufensektion wurde in der zweiten Stufe mit 6N1P Röhren bestückt. Die größeren Spannungspegel sorgen für eine bessere Großsignalfestigkeit. Hieraus resultiert eine höhere spektrale Reinheit des Signals was eine nochmals verbesserte Feinzeichnung im Klang bewirkt. Dabei wird die röhrentypische Musikalität beibehalten und es kommt nie eine analytische Kälte im Klangbild auf. Ein weiterer Vorteil der verbesserten Schaltungskonzeption ist ein stark verbesserter Signal- Rauschabstand. Es ergibt sich eine hervorragende Wiedergabequalität auch an Hochwirkungsgradboxen wie der Impuls Serie von Dynavox: Rauschen war einmal. Genießen Sie explosive Liveperformance als Ergebnis einer exzellenten Dynamik. Darüber hinaus wurde die Volumenregulierung feinfühliger eingestellt. Somit lässt sich die Lautstärke über die Fernbedienung exakter einstellen. Technische Daten Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz ±0,5 dB 20 Hz - 50 kHz ±2 dB Nennausgangsleistung an 8 Ω : 2 x 150 Watt (RMS) Nennausgangsleistung an 4 Ω : 2 x 250 Watt (RMS) Nennausgangsleistung Class A an 8 Ω : 2 x 10 Watt (RMS) Eingangsempfindlichkeit: 300 mV Klirrfaktor: < 0,1% (1 kHz, 1 W) Signal-Rausch-Abstand: > 90 dB Eingangsimpedanz: 47 k Ω Netzanschluss: 230 V/50 Hz Eingänge: 4 x Cinch stereo, 1x Coaxial IN, 1x Optical IN Ausgänge: 1 x REC stereo Cinch, 1x PRE stereo Cinch, 2 x Power Control (3,5 mm Klinkenbuchse), 4 x 2 Lautsprecherklemmen Abspielbare Digitalformate: WAV, FLAC, APE, LPCM, MP3, ACC, AC3, WMA Maße (BxHxT): 430 x 150 x 435 mm Gewicht: 20,4 kg Farbe: schwarz, silber Röhren: 1 x 12AX7; 2x 6N1P-EV

2.249,00 €*
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise im Shop gefallen Ihnen nicht ?

Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden