Lumin D2, Streamer mit DA-Wandler

Produktinformationen "Lumin D2, Streamer mit DA-Wandler"

Lumin D2, Streamer mit DA-Wandler, AV-Klangtip !

Von MQA über DSD, FLAC bis WAV können LUMIN Streamer alle hochauflösenden Formate wiedergeben, die Sie sich nur wünschen können.
Lust auf neue Musik?

Kein Problem - LUMIN Musikstreamer bieten native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und ist AirPlay-kompatibel, sodass Sie auf zig Millionen Songs zugreifen können.


LUMIN entwickelt sich ständig weiter. Das gesamte LUMIN-Sortiment profitiert von unserem Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung , sodass Sie sich darauf verlassen können, dass wir Ihnen nach Möglichkeit die neuesten Streaming-Technologien anbieten .

2017 wurde jeder LUMIN Streamer mit Roon, MQA und Spotify Connect kompatibel - alles absolut kostenlos.

Die LUMIN App wurde in Harmonie mit der LUMIN-Hardware erstellt, um die intuitivste und visuell reichhaltigste Möglichkeit zum Durchsuchen, Auswählen und Abspielen Ihrer Musiksammlung zu bieten. Es repräsentiert unsere Vision, wie das Durchsuchen und Wiedergeben von Musik einfach, visuell und taktil gestaltet werden kann.


Lumin Audio hat große Anstrengungen unternommen, um die hochwertigsten passenden Komponenten zu finden, wirklich ausgeglichene Schaltkreise zu erstellen, Gehäuse zu entwerfen, die vor Störungen usw. schützen, aber es ist nur wichtig, wenn das Endergebnis die Absichten des Künstlers effektiv kommuniziert. Insbesondere ist die Musikalität der rote Faden in jeder veröffentlichten und Verbraucherbewertung aller LUMIN Streamer .

  • Intuitiv - Eine hervorragend intuitive, attraktive und einzigartig gestaltete iOS- und Android-App macht Musiksurfen und -auswahl zu einem Vergnügen für alle.
  • Nahtlos - Gapless-Wiedergabe, On-Device-Playlists und perfekte Musikpufferung sorgen für ein hervorragendes Wiedergabeerlebnis ohne Ablenkungen.
  • Schön -  Aus einem soliden Aluminiumblock mit feinsten Materialien präzise bearbeitet, verdient LUMIN einen Platz an der Spitze der audiophilen HiFi-Anlage.
  • Universal -  Mühelos spielt der D2 alles von DSD 256 11,2 Mhz bis hochauflösendes PCM zu Mainstream-Formaten FLAC, Apple Lossless, MP3 und Internetradio-Streams.

Lumin D2 :Kein Kompromiss - Die hochwertigsten aufeinander abgestimmten Komponenten, das Schaltungsdesign und das großzügige Layout beinhalten echte symmetrische Audio-Ausgänge und ein externes Netzteil.

 Technische Daten Lumin D2

  • roon ready, Tidal, qobuz
  • tunein, MQA,Spotify
  • Wolfson WM8741 DAC, 1 DAC pro Kanal
  • Fully balanced layout with high-quality components
  • DSD128 5.6MHz, 1-bit
  • Analog Ausgänge XLR balanced, 4Vrms, pin 2 Hot RCA unbalanced, 2Vrms
  • Digital Audio Ausgänge: BNC SPDIF: PCM 44.1kHz-192kHz, 16-24bit DSD (DoP, DSD over PCM) 2.8MHz, 1bit
  • Fernbedienung: Apple iPad (ab 2014) mit iOS 8.0
  • Gehäuse : Silber oder schwarz
  • Abmessungen: 300mm (W), 244mm (D), 60mm (H),
  • Gewicht 2.5kg
Hersteller "Lumin"

Lumin High End Musik Streamer 

Lumin Audio gehört zum Konzern Pixel Magic Systems und ist ein Vorreiter im Bereich HighRes-Audiostreaming.
Bereits im Jahre 2012 entwickelte Lumin als Vorreiter der Branche den ersten DSD-fähigen Musikstreamer und kümmert sich seitdem sehr erfolgreich um hochkarätige Streaming-Musikwiedergabe. Die High End Musikstreamer von Lumin gehören sicher zum Besten.
Neben der überzeugenden Technologie, Verarbeitung und Zuverlässigkeit erfreut uns insbesondere die angenehme Klangabstimmung der Lumins, welche vielen "Zisch-und-Bums-Geräten" eindrucksvoll zeigt, was Musikalität ist. Wem ausgereifte Komponenten und klangliche Performance wichtiger sind als bunte Prospekte und lange Ausstattungslisten, der sollte sich ernsthaft mit diesen Geräten auseinandersetzen.

Von MQA über DSD, FLAC bis WAV können LUMIN Streamer alle hochauflösenden Formate wiedergeben, die Sie sich nur wünschen können.
Lust auf neue Musik? Kein Problem - LUMIN Musik Streamer bieten native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und ist AirPlay-kompatibel, sodass Sie auf zig Millionen Titel zugreifen können.
LUMIN Audio entwickelt die Streaming-Software ständig weiter. Alle Lumin Streamer profitieren davon, so dass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihnen nach Möglichkeit die neuesten Streaming-Technologien ermöglicht werden.
2017 wurde jeder LUMIN Streamer mit Roon-Software, MQA und Spotify Connect erweitert - und das absolut kostenlos.
Die LUMIN Bediensoftware wurde in Harmonie mit den LUMIN-Streamern entwickelt, um die intuitivste, einfachste und visuell umfassendste Möglichkeit der Bedienung und stressfreiem Spass an Ihrer Musiksammlung zu bieten. Es repräsentiert die Lumin-Vision, das Suchen und Wiedergeben von digitaler Musik einfachstmöglich und perfekt auf klangliche höchstem Niveau zu realisieren. Die Lumin Audio Entwickler tun alles, um die hochwertigsten Bauteile zu finden, perfekt und ausgeglichene Schaltkreise zu erstellen und solide Gehäuse zu entwerfen, die vor Störungen, Schwingungen usw. schützen. Neben der perfekten Bedienung der Lumin Streamer steht selbstverständlich der bestmögliche Klang auf allerhöchstem Niveau im Vordergrund aller Bemühungen.
Lumin Audio ist weltweit bekannt und wurde vielfach ausgezeichnet für die musikalischsten High End Streamer.

Lumin Streamer vom Lumin Händler

Erleben Sie evtl. die besten High End Streamer - Erleben Sie Lumin Streamer bei Ihrem autorisierten Lumin Händler - Art&Voice !

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Zuletzt gesehene Produkte

Mutec
Mutec MC-3+ Smart Clock USB, Audiotaktgenerator
Mutec MC-3+ Smart Clock USB, Audiotaktgenerator USB-Audio in klanglich neuer Dímension Für die heutigen Computer-basierten Musikquellen ist das USB-Interface die am häufigsten genutzte Schnittstelle zur Übertragung von digitalem Audio. Doch der einfachen Handhabung gegenüber stehen für den Musikliebhaber oder professionellen Workstation-Anwender die oftmals nicht ausreichenden klanglichen Qualitäten. Es ist auch hinlänglich bekannt, dass selbst anerkannte DA-Wandler nicht in der Lage sind, über ihre USB-Schnittstellen empfangenes Audiomaterial klanglich auf höchstem Niveau wiederzugeben, weshalb die Nutzung der S/P-DIF-Eingänge bevorzugt wird und zu hörbar besseren Ergebnissen führt. Hierzu haben wir Untersuchungen angestellt und erforscht, wo die wirklichen Ursachen für dieses Phänomen liegen. Als wichtigste Erkenntnis sind elektrische Störungen jeglicher Art zu nennen, die insbesondere durch Audio-Computer oder EDV-Geräte in das Audiomaterial induziert werden. Um diese Störungen weitestgehend zu unterdrücken, beziehungsweise zu verhindern, dass sie den DA-Wandlungsprozeß beeinflussen, haben wir ein Signal-isolierendes, asynchrones USB-Interface für den MC-3+ USB entwickelt. Dieses ist im Inneren des Gerätes als eigenständige Baugruppe ausgeführt und wird unabhängig vom Mainboard mit Spannung versorgt. Zudem ist die USB-Empfangseinheit vollständig galvanisch vom Rest der Schaltung getrennt und arbeitet mit eigenen ultra-rauscharmen Audiotaktoszillatoren, die ihrerseits autonom vom Rest der Schaltung versorgt werden. In Kombination mit aus der Netzwerktechnik stammenden High-Speed-Isolatoren können so Störungen aus dem USB-Datenstrom bestmöglich unterdrückt werden, was ein fast störimmunes Verhalten des USB-Interfaces gegenüber dem angeschlossenen PC, Laptop oder Musik-Server zur Folge hat. Dabei ergeben sich keinerlei Einschränkungen hinsichtlich der Taktraten der einzelnen Titel einer Musiksammlung, denn die Isolatorschaltung des USB-Interfaces unterstützt alle Standards bis USB-High-Speed sowie Streams sämtlicher DSD/DoP-Taktraten bis DSD/DoP256. Diese Konstruktion führt durch den nachgeschalteten einzigartigen Re-Clocking-Prozess des MC‑3+ USB zu einer deutlichen akustischen Verbesserung angeschlossener Digital-Audiogeräte, die sich in einer Verbreiterung der musikalischen Bühne, einer präziseren Abbildung und klareren Zeichnung einzelner Instrumente im Raum ausdrückt. Handelsübliche HiFi-Komponenten und herkömmliche Laptops oder Audio-PCs erreichen damit eine neue Perfektion in ihren klanglichen Eigenschaften, die sonst nur von Geräten weitaus höherer Preisklassen geboten wird. Features des Mutec MC-3+ Smark Clock USB Einzigartiges bit-transparentes Re-Clocking ohne Einsatz üblicher Abtastratenwandlung für beste Audioqualität Audiophiles asynchrones 2-Kanal-USB-Interface mit Ultra-Low-Noise Audiotaktoszillatoren und galvanischer Isolierung bis zu 2500 VRMS, bzw. 4242 VPK, zur Vermeidung von HF-Interferenzen Wandelt DSD/DoP-Streams (64-256) zu PCM-Audio mit wählbarer AusgangstaktrateSynchronisiert zu MUTECs REF10, Rubidium- (10 MHz), Caesium- (5 MHz) und GPS-Taktreferenzen MUTECs 1G-Clock-Technologie und REVIVE Re-Clocking der neuesten GenerationGetestet und zertifiziert für die audiophile Musikwiedergabe mit Roon Weitere Features des Mutec MC-3+ Smark Clock USB Arbeitet als flexible digitale Umschaltmatrix, Audioformatkonverter und Master Clock Kompatibel zu Apple Macintosh und Windows-PCs Einfache Bedienoberfläche und Installation Update-Fähigkeit durch USB-Interface Galvanische Isolation bis zu 2500 VRMS gem UL1577, bzw. 4242 VPK gem. DIN EN 60747-5-2 (VDE 0884 Teil 2) Wandelt DSD/DoP-Streams (64-256) zu PCM-Audio mit wählbarer Ausgangstaktrate Konvertiert zwischen USB-PCM-Audio, USB-DSD/DoP-Audio, AES3 und S/P-DIF sowie AES11 und Wordclock Ausgabe von USB-Audio-Streams an fünf digitalen Audioschnittstellen gleichzeitigUSB-Audio-Class-2.0-Treiber für Windows unterstützt ASIO, MME, DirectSound, WASAPI, Kernel Streaming, PCM 16Bit, 24Bit, 32Bit und Float-32Bit bei allen Taktraten zwischen 44.1 kHz und 192 kHz Ultra-Low-Jitter Wordclock-Generierung mit Taktraten bis zu 1.536 kHz Skalierbarkeit auf FS1x512-Takte, 22,5792 MHz & 24,576 MHz, für High-End-Audio-Interfaces Synchronisiert zu Rubidium- (10 MHz), Caesium- (5 MHz) und GPS-Taktreferenzen Digital-kompensierte Taktgenauigkeit für höchste Präzision der generierten Taktsignale Generiert Wordclock-, Super-Clock-, AES11- und S/P-DIF-Referenztakte simultan Gibt Taktsignale in allen Betriebszuständen redundant aus Verhindert digitale "Klicks und Pops" in Audioaufnahmen Separate Lock-Anzeigen der Takt-/Audioreferenz und Re-Clock-Referenz USB-, AES/EBU-, AES/EBUid- und S/P-DIF-Schnittstellen in einem Gerät S/P-DIF-Verbindungen via BNC-, RCA- und optischer Schnittstellen als Ein- und Ausgänge verfügbar Taktraten-Anzeigen für die digitalen Audioeingänge und DSD/DoP-Formate LEDs und Bedienelemente abschaltbar zur Verhinderung versehentlicher Bedienung Platzsparendes 9.5"-Gehäuse, Rack-montierbar Eingebautes international nutzbares Netzteil Ultimative Konnektivität und flexibelste Konvertierungen Der MC-3+ USB ermöglicht bidirektionale Audioformatkonvertierungen (halb-duplex) zwischen USB-Audio-Streams, AES3-, AES3id- und S/P-DIF-Signalen. Dafür bietet er nicht nur digitale Audioausgänge, wie die meisten anderen Geräte am Markt, sondern auch ein vollständiges Set an digitalen Audioeingängen für AES3, AES3id und S/P-DIF mit BNC-, RCA- und optischen Schnittstellen. USB-seitig empfangene Audio-Streams werden grundsätzlich zu fünf digitalen Audioausgängen konvertiert, was den gleichzeitigen Anschluss mehrerer Empfänger erlaubt. Wählt man einen Audioeingang an, so wird das anliegende Signal in einen USB-Audio-Stream gewandelt und in Ihren Computer gesendet. Zeitgleich wird das Quellensignal auch zu den digitalen Audioausgängen konvertiert, welche z.B. zu Monitorzwecken mit einem digitalen Pegelmesser genutzt werden können, während über den USB-Weg die Audioaufnahme im Computer erfolgt. In beiden Fällen ist die Re-Clocking-Stufe zwischengeschaltet, um das Audiosignal in bestmöglicher Qualität zu übertragen. Darüber hinaus können durch das USB-Interface nicht nur standardmäßige PCM-Audio-, sondern auch native DSD- und DoP-Streams mit bis zu vierfacher Taktrate (DSD256) empfangen werden. Diese re-clockt und konvertiert der MC‑3+ USB in Echtzeit zu PCM-Audio und gibt sie gleichzeitig in fünf Audio- und Schnittstellenformaten aus. Dabei lassen sich frontseitig am Gerät die Taktrate der digitalen Audioausgänge zwischen 44,1 kHz, 88,2 kHz und 176,4 kHz frei wählen, unabhängig der Taktrate des eingehenden DSD- oder DoP-Streams. High-End-DA-Wandler oder hochwertige Musik-Server nutzen oftmals BNC-Schnittstellen zur Übertragung von S/P-DIF-Signalen, welche hinsichtlich ihrer elektrischen und schirmenden Eigenschaften die beste Wahl darstellen. Mit dem MC‑3+ USB können Sie USB-PCM-, DSD/DoP- oder AES3-Streams einfach in das S/P-DIF-Format konvertieren und dieses über BNC-Schnittstellen an entsprechend ausgestattete High-End-Geräte senden. Gleichzeitig haben Sie vier weitere Ausgänge in anderen Formaten zur Verfügung, um digitale Kopfhörerverstärker oder andere digitale Audiogeräte zeitgleich zum bequemen Abhören oder Aufnehmen zu nutzen. Während der Wiedergabe Ihrer Musik über die digitalen Audioschnittstellen des MC‑3+ USB werden an den vier Wordclock-Ausgängen simultan und phasensynchron Taktsignale ausgegeben. Da diese von dem internen Re-Clocking-Prozess abgeleitet werden, verfügen sie über die gleichen Ultra-Low-Jitter-Qualitäten wie die Basistakte, die in den Audiosignalen eingebettet sind. Darüberhinaus können die Taktausgänge paarweise und unabhängig voneinander auf Taktraten von bis zu FS1 x 512, also 22,5792 MHz oder 24,576 MHz, skaliert werden. Das macht die Wordclock-Signale des MC‑3+ USB zu idealen Taktreferenzen für die Taktung von verschiedenstem Studio-Equipment oder HiFi-DACs, CD-Playern und Audio-Interfaces. Die Autorität für hochauflösendes Audio-Re-Clocking Es ist weitläufig bekannt, dass der Einsatz einer Master Clock die Klangqualität von CD-Playern und Musik-Streamern oder Mischpulten und DAWs, mehr oder weniger stark verbessert. Aber das Herausarbeiten feinster Signaldetails in Audioaufnahmen, um damit einzelne Instrumente so klar wie möglich an ihren Positionen im Raum darzustellen, gelingt am besten mit hochauflösendem Audio-Re-Clocking, wie es MUTECs Re-Clocking-Algorithmus in Verbindung mit der 1G-Clock-Technologie bietet. Bereits der MC-3+ konnte mit seinem Re-Clocking weltweit für Aufsehen sorgen. Mit dem MC‑3+ USB steht nun die nächste Re-Clocking Generation von MUTEC zum Einsatz bereit. Durch das sehr hochfrequente Abtasten des eingehenden Audiosignals ist ein extrem präzises Zusammenfügen der Audiodaten mit dem neugenerierten Ultra-Low-Jitter-Taktsignal möglich, was einer so bearbeiteten Musikaufnahme zu beeindruckender und authentischer Räumlichkeit bei klarster Durchzeichnung verhilft. Dieser Effekt kann auf Wunsch sogar weiter gesteigert werden, wofür der MC‑3+ USB einen einzigartigen extern synchronisierten Audio-Re-Clocking-Modus bietet, bei dem das Gerät zeitgleich zum Audiosignal zu Atomuhren oder GPS-Empfängern (1-10 MHz) synchronisiert wird. Eine sehr hochwertige externe Referenz voraussetzend, können hierdurch insbesondere die audiophile Qualität und natürlich Taktgenauigkeit des Musiksignals über das hohe Maß dessen, was mit dem standardmäßigen Re-Clocken bereits erreichbar ist, noch weiter perfektioniert werden. Der MC‑3+ USB ist mit seinem flexiblen audiophilen Re-Clocking das ideale Werkzeug, um Musikaufnahmen von jitter-behafteten, digitalen Zuspielern zu regenerieren und sie damit für die weitere Audiobearbeitung, Archivierung oder das entspannte Hören in bester Qualität bereitzustellen. Audiotaktgenerierung der nächsten Generation Die mit dem weltweit bekannten MC-3+ erstmals eingeführte 1G-Clock-Technologie von MUTEC setzt bis heute Maßstäbe bei der Generierung nahezu jitter-freie Taktsignale. Durch intensive Tests hatten unsere Ingenieure eine Referenztaktrate für den DDS-Prozeß (Direkt Digitale Synthese) errechnet, bei welcher Jitter- und Rausch-Artefakte, die in allen sonstigen DDS-Prozessen immer präsent sind, auf ein Mindestmaß reduziert werden konnten. Aufbauend auf diesem Fundament ist es gelungen, die auf unserer 1G-Clock-Technologie basierende Takterzeugung für den MC‑3+ USB nochmals zu verbessern und darüber hinaus durch Nutzung neuester Komponenten vor allem versorgungsseitige Störungen weiter zu unterdrücken. Unsere Betatester haben bestätigt, dass diese Anstrengungen zu einer zusätzlichen hörbaren Verbesserung der Transparenz und räumlichen Akustik beigetragen sowie insbesondere die Musikalität des re-clockten Audiomaterials auf ein neues Höchstmaß gesteigert haben. Der MC‑3+ USB im Studio und bei Live-Events Der MC-3+ USB arbeitet auch als Taktverteiler, wobei er, im Gegensatz zu anderen Produkten, eingehende Signale vollständig regeneriert und dadurch in der Regel die Qualität der Signalquelle übertrifft. Auf diese Weise kann ein bestehendes Taktsystem stabilisiert und die Klangqualität Ihres gesamten Studio-Set-Ups zusätzlich verbessert werden. In Situationen, in denen die Genauigkeit der digital-kompensierten Takterzeugung des MC‑3+ USB nicht ausreichend ist, besteht die Möglichkeit, das System zu Atomuhren oder GPS-Empfängern zu synchronisieren, um seine Taktgenauigkeit auf das höchstmögliche Niveau anzupassen. Hierbei werden nicht nur die übliche 10 MHz Taktfrequenz von Rubidium-basierenden Taktgeneratoren und GPS-Empfängern unterstützt, sondern z.B. auch 5 MHz von Caesium-basierenden Generatoren, sowie 1 MHz- und 2,5 MHz-Taktfrequenzen. Für die Nutzung während Live-Aufzeichnungen oder in Übertragungswagen bietet der MC‑3+ USB in jedem Betriebszustand eine vollständig redundante Signalgenerierung. Der Ausfall einer Taktreferenz oder deren Neusynchroniserung führen nicht zu Phasensprüngen oder Signalunterbrechungen an den Ausgängen des MC‑3+ USB, wodurch eine lückenlose Taktversorgung Ihres Aufnahme-Set-Ups gewährleistet ist. Technische Daten Mutec MC-3+ Smark Clock USB Schnittstellen 1 x USB2.0-Schnittstelle, bidirektional nutzbar 1 x BNC-Eingang für Word Clock + 1-10 MHz, 75 Ohm Terminierung, abschaltbar, unsymmetrisch 1 x XLR-Eingang für AES3/11, 11 0Ohm Terminierung, transformator-symmetriert 1 x BNC-Eingang für S/P-DIF + AES3id, 75 Ohm Terminierung, unsymmetrisch 1 x Optischer Eingang für S/P-DIF, Toshiba ToslinkTM, EIAJ RC-5720 1 x Cinch-Eingang (coaxial) für S/P-DIF, 75 Ohm Terminierung, unsymmetrisch 4 x BNC-Ausgang für Word Clock, terminiert, unsymmetrisch, individuell gepuffert, paarweise einstellbar 1 x XLR-Ausgang für AES3/11, terminiert, transformator-symmetriert, gepuffert 1 x BNC-Ausgang für AES3id, terminiert, unsymmetrisch, gepuffert 1 x BNC-Ausgang für S/P-DIF, terminiert, unsymmetrisch, gepuffert 1 x Cinch-Ausgang (coaxial) für S/P-DIF, terminiert, unsymmetrisch, gepuffert 1 x Optischer Ausgang für S/P-DIF, Toshiba ToslinkTM, EIAJ RC-5720  Frequenzsynthese und Basistaktgenerierung MUTECs proprietäre, Ultra-Low-Jitter 1G-Clock-Technologie basierend auf höchst-getaktetem DDS-Prozess Digital-kompensierte Basistaktgenauigkeit von <0.1ppm (bei Auslieferung), AES11, Grade 1 Betriebstemperatur: 0°C bis +50°C Stromversorgung Typ: Internes Schaltnetzteil Eingangsspannungsbereich: 90V – 260V (automatisch umschaltend), 47Hz – 440Hz Leistungsverbrauch: max. 10W  Mechanische Daten Gehäusegröße / Material / Farbe: 196 x 42 x 156mm ohne Anschlüsse und Gehäusefüße (B x H x T), 1mm Stahlblech, schwarz-pulverbeschichtet Frontblendenmaße / Material / Oberfläche / Farbe: 198 x 44 x 4mm (B x H x T), eloxiertes Aluminium inkl. Untereloxal- oder Siebaufdruck, Aluminium-farben oder schwarz Gewicht: ca. 1350g  Generierbare Word-Clock- (WCLK) Frequenzen WCLK BASIS ×1 ×2 ×4 ×8 ×256 ×512 32.0 kHz 32.0 kHz 64.0 kHz 128.0 kHz 256.0 kHz - 16.3840 kHz 44.1 kHz 44.1 kHz 88.2 kHz 176.4 kHz 352.8 kHz 11.2896 MHz 22.5792 MHz 48.0 kHz 48.0 kHz 96.0 kHz 192.0 kHz 384.0 kHz 12.2880 MHz 24.5760 MHz 88.2 kHz 88.2 kHz 176.4 kHz 352.8 kHz 705.6 kHz - - 96.0 kHz 96.0 kHz 192.0 kHz 384.0 kHz 768.0 kHz - - 176.4 kHz 176.4 kHz 352.8 kHz 705.6 kHz 1411.2 kHz - - 192.0 kHz 192.0 kHz 384.0 kHz 768.0 kHz 1536.0 kHz - - Generierbare AES11- & S/P-DIF-Leerrahmenfrequenzen WCLK BASIS ×1 ×2 ×4 32.0 kHz 32.0 kHz 64.0 kHz 128.0 kHz 44.1 kHz 44.1 kHz 88.2 kHz 176.4 kHz 48.0 kHz 48.0 kHz 96.0 kHz 192.0 kHz 88.2 kHz 88.2 kHz 176.4 kHz 176.4 kHz 96.0 kHz 96.0 kHz 192.0 kHz 192.0 kHz 176.4 kHz 176.4 kHz 176.4 kHz 176.4 kHz 192.0 kHz 192.0 kHz 192.0 kHz 192.0 kHz

1.198,00 €* UVP 1.399,00 €* * (14.37% gespart)
Bluesound
Bluesound Node, Netzwerkplayer
Bluesound Node, Netzwerkplayer Der Bluesound NODE erweitert jede konventionelle Stereoanlage um die Möglichkeit, zahlreiche Online-Streamingdienste und Internet-Radiosender sowie eigene digitale Musiksammlungen wiedergeben zu können. Hierfür wird der Streamer per LAN oder WLAN ins heimische Netzwerk eingebunden und wahlweise digital per Lichtleiter oder analog per Stereo-Cinchkabel an den vorhandenen (Vor-) Verstärker angeschlossen bzw. über die HDMI eARC Schnittstelle direkt mit dem TV-Gerät verbunden. Die Steuerung des NODE erfolgt über die für iOS, Android, Windows und macOS verfügbare App, eine Infrarot-Fernbedienung, das neue Touch-Panel an der Geräteoberseite oder mit Sprachbefehlen*. Die aktuelle Version des schon über viele Jahre bewährten und erfolgreichen NODE Musikstreamers ist zwar optisch kaum von den vorherigen Modellen zu unterscheiden, wurde aber technisch rundum modernisiert. Ein Hochleistungs-Quadcore-Prozessor ermöglicht dem neuen BluOSTM Streaming-Modul jetzt eine über achtmal höhere Rechenleistung und eine viermal schnellere Speichergeschwindigkeit. Hochauflösender Hifi-Sound im Lan- und Wlan-Netzwerk Der NODE verfügt über ein verbessertes Dualband-WLAN-Modul, das selbst in einem durch zahlreiche weitere Komponenten genutzten Netzwerk eine zuverlässige Datenübertragung garantiert. Für direktes Musikstreaming vom Smartphone oder Tablet steht eine hochauflösende Bluetooth® aptX® HD-Funkverbindung bereit, über die sich bei Bedarf auch zugleich ein Bluetooth®-Kopfhörer oder -Lautsprecher ansteuern lässt. Apple-Nutzer können den NODE per AirPlay 2 in ihr Netzwerk integrieren und der extrem leistungsfähige High End-D/A-Wandler ermöglicht sogar das Dekodieren und Streamen von MQA-Dateien, deren Audiodaten Musik in hochauflösender Studioqualität enthalten können. Uneingeschränkter Zugriff auf Musik Durch die Unterstützung von AirPlay 2, das alle Apple iPhones, iPads und Computer auf einfachste Weise in dein Netzwerk integriert, ist der NODE einer der flexibelsten Streamer überhaupt. Darüber hinaus findest du auch hochauflösende Premium-Musikdienste wie TIDAL®, Spotify® und Qobuz®- sowie praktisch alle anderen populären Streamingplattformen und Internetradiosender direkt in der BluOS Controller App. Und selbstverständlich hast du auch Zugriff auf deine lokal gespeicherten Downloads, deine Apple Music-Bibliothek und alle anderen Inhalte auf einem NAS-Laufwerk, ohne einen Computer einzuschalten. Musik Im ganzen Haus Über die BluOS® Controller App auf deinem Smartphone oder Tablet kannst du den NODE mit mehreren Bluesound Lautsprechern im ganzen Haus vernetzen und entweder einzelne Player individuell mit bestimmten Musikstreams versorgen oder das gesamte Multiroom-System synchron mit der gleichen Musik ansteuern. Integration in Smart Home-Systeme Wer über eines der von BluOS unterstützten Smart-Home-Steuerungssysteme Creston, Control 4, RTI, ELAN, URC, Push, Lutron, iPort verfügt, kann sein Bluesound Audionetzwerk hier integrieren. Allgemein: ARM® CORTEXTM A53 Quad-Core 1,8 GHz Prozessor 32 Bit/384 kHz D/A-Wandler HDMI eARC Anschluss optischer Digital- und Analogeingang analoger Stereoausgang drei Digitalausgänge (optisch, koaxial und USB**) BluOSTM kabelloses Multiroom Musik-Streaming MQA-Wiedergabe (hochauflösendes Audio-Streaming in Studioqualität) AirPlay 2 Sprachsteuerung über Apple Siri und Amazon Alexa Dualband WLAN + Gigabit Ethernet Bluetooth® 5.0 aptX® HD mit bidirektionalem Streaming fernbedienbar über jede lernfähige IR-Fernbedienung Infrarot Eingang 12 V Trigger-Ausgang Kopfhöreranschluss (3,5 mm Miniklinke/kabellos) Subwooferausgang (Cinch/kabellos) berührungsempfindliches Bedienfeld mit Voreinstellungen Technische Daten Bluesound Node Audio Unterstützte Audio-Dateiformate: MP3, AAC, WMA, WMA-L, OGG, ALAC, OPUS Unterstützte hochauflösende Audioformate: FLAC, MQA, WAV, AIFF, MPEG-4 SLS Unterstützte Netzwerk-Dateifreigabe: Server Message Block (SMB) Native Abtastrate: bis zu 192 kHz Auflösung: 16 - 24 Bit Unterstützte Drittanbieter: AirPlay 2, Apple Wireless Accessory Configuration (WAC) Signalrauschabstand: -113 dBA Klirrfaktor: 0,002 % D/A-Wandler: 32 Bit, 384 kHz Unterstützte Smartphone- und Computer-Betriebssysteme: iOS, Android, Windows Vista, 7, 8, 10, macOS 10.10-10.15, macOS 11 Kostenloses Internetradio: TuneIn Radio, iHeartRadio, Calm Radio, Radio Paradise, Slacker Radio Integrierte Online-Musikdienste: mehr als 23 Unterstützte Hausautomationssysteme: Creston, Control 4, RTI, ELAN, URC, Push, Lutron, iPort Anschlüsse Netzwerk: Ethernet RJ45, GigE 1000 Mbps, 2 x Wi-Fi 5 (802.11ac) Dualband USB-Eingang: Typ A (FAT32/NTFS formatiert) Optischer Digital-/Analogeingang: Kombiniert Mini-Toslink / analog Stereo (3,5 mm Klinke) HDMI-EingangHDMI eARC Ausgänge Analog Cinch Stereo mit FIXED Option Koaxialer Cinch-Digitalausgang Optischer Toslink Digitalausgang USB-Digitalausgang (Die Nutzung des digitalen USB-Ausgangs ist erst nach einem entsprechenden Firmwareupdate möglich) Kopfhörer-Anschluss (3,5 mm Miniklinke Stereo, Bluetooth®) Subwoofer 1 x Cinch, 1 x kabellos zum PULSE SUB+ 12 Volt Trigger Bluetooth® Bluetooth® 5.0 aptX® HD Bluetooth®-Verbindung, Bidirektional (senden und empfangen) Betriebssystem BluOSTM Bedienung über das Touch-Panel an der Geräteoberseite Infrarot-Fernbedienung BluOS App für iOS, Android, Windows und macOS Fernbedienung über einen in der Gehäusefront integrierten Infrarot-Sensor Allgemein Prozessor: ARM® CORTEXTM A53, Quad-Core, 1,8 GHz pro Kern Gewicht:1,1 kg Abmessungen: 220 x 46 x 146 mm (B x H x T) Netzanschluss: Universelle zweipolige Buchse (100 - 240 V) Gehäuseausführungen: weiß oder schwarz Zubehör im Lieferumfang: 2 x Netzkabel, Ethernetkabel, Stereo Cinchkabel, Adapter für Toslink auf 3,5 mm Miniklinke, Sicherheits- und Garantiehinweise, Schnellanleitung

549,00 €* UVP 649,00 €* * (15.41% gespart)
Mission
Mission 778X, kompakter Vollverstärker mit DAC und Phono, Preishit !
Mission 778X, kompakter Vollverstärker  Mission geht immer wieder an die Grenzen dessen, was in bestimmten Preisklassen möglich ist, und leistet Pionierarbeit um frische, neue Designs zu schaffen. In den letzten 45 Jahren ist Mission durch seine Lautsprecher bekannt geworden, die in Bezug auf Preis, Technologie und Design neue Maßstäbe setzen. Doch in seiner glanzvollen Geschichte hat sich Mission auch durch innovative HiFi-Elektronik einen Namen gemacht. Der Mission 778X ist eine Neuauflage des klassischen Mission-Verstärkerkonzepts, des Mission 778 – ein bezahlbarer Vollverstärker, der einfach zu bedienen war, aber bei der Ansteuerung von Lautsprechern überragende Leistungen bot. Key Features des Mission 778X im Überblick Inspiriert von der Mission 778 aus den 1980er Jahren, ist die 778X in Stil und Ausstattung auf dem neuesten Stand. Er bietet eine Fülle von Eingängen für nahezu jede Kombination von Audiogeräten - analog oder digital. Der Mission 778X profitiert von den modernen Trends des traditionellen Designs mit einem wertvollen Stammbaum, erinnert der Mission 778X an ein längst vergessenes Erbe in der Audio-Branche mit einer atemberaubenden Ästhetik. Phono-bereit Optimiert für Tonabnehmer mit beweglichem Magneten, bietet die JFET Schaltung eine präzise RIAA-Entzerrung in Übereinstimmung mit De-facto-Industriestandards für die Wiedergabe von Schallplatten. DACs on the way Mit der Verwendung des hochgelobten ES9018K2M Sabre32 Referenzchips mit der 32-Bit-HyperStream-Architektur von ESS Technology und Time Domain Jitter Eliminator, bietet der Mission 778X ultra-geringes Rauschen, einen hohen Dynamikbereich digitaler Audiodateien mit einer Abtastrate von bis zu 384kHz (PCM) und DSD256. Kopfhörerverstärker In der Leistung gleichwertig mit eigenständigen Kopfhörerverstärkern, jenseits der Preisklasse dieses Komplettsystems, bietet das Design dank einer hohen Slew-Rate einen schnellen Signaltransfer. Das Ergebnis ist eine dynamische, detaillierte und ansprechende Leistung mit allen Arten von Kopfhörern. Labour Of Love Die Leistung des Mission 778X ist rundum überzeugend, detailliert und raffiniert. Detailreichtum, Timing und Dynamik sind hervorragend, unabhängig von Quelle und Medium. Entwickelt für den Musikliebhaber von heute mit einem Augenzwinkern zu unserem Erbe. Der Mission 778X macht keine Unterschiede, wenn es um Ausdruck und Freude an der Musikwiedergabe geht.  Die aktuelle Mission 778X zeichnet sich durch eine einfache Bedienung, große bewegliche Bedienelemente und eine Vielzahl von Eingängen aus. Er ist ein kompakter, von den 1980er Jahren inspirierter Verstärker, der voll ausgestattet ist, um die Anforderungen moderner Musikliebhaber – vom Vinyl-Fan bis zum Digital-Streamer ­­– zu befriedigen. Moderne Details wie LED-Pegelanzeigen und eine umfangreiche Anschlussvielfalt machen den 778X zu einem wirklich zeitgemäßen Vollverstärker. Mit einer Leistung von 65 Watt (an 4 Ohm) über einen modernen und verfeinerten Signalweg, der den beispielhaften Standards entspricht, nach denen die Mission-Lautsprecher entwickelt wurden. Ein maßgeschneidertes Netzteil und ein rauschfreier Signalweg bilden das Herzstück, um das herum die technologisch hochentwickelten Eingangsstufen gefügt wurden, die eine Fülle von Anschlussmöglichkeiten bieten, was den 778X zu einem so vielseitigen Vollverstärker machen. Die Phono-Stufe basiert auf einer JFET-basierten Schaltung mit präziser RIAA Entzerrung. Sie wurde für MM-Tonabnehmer optimiert und ist daher ein hochwertiger, rauscharmer Eingang. Ein zusätzlicher Phono-Vorverstärker ist daher nicht nötig. Neben den typischen Cinch-Line Eingängen, bietet der 778X auch digitale und koaxiale Anschlussmöglichkeiten und einen Bluetooth-Empfänger mit aptX- und AAC-Codec. Das bequeme Musikstreaming von intelligenten Geräten wie Handys, Tablets oder PCs hat noch nie so gut geklungen! Das ist aber noch nicht alles, was die digitale Musikwiedergabe betrifft. Der 778X ist auch mit einem leistungsstarken ESS ES9018K2M Referenzchip mit der 32-Bit-HyperStream-Architektur von ESS Technology und Time Domain Jitter Eliminator ausgestattet. In der Welt der digitalen Musikdateien bedeutet dies, dass der 778X in seiner Klasse absolut führend ist, denn er gewährleistet die Kompatibilität mit digitalen Audiodateien mit extrem geringem Rauschen, mit einer Abtastrate von bis zu 384 kHz (PCM) und DSD256! Der 778X ist nicht nur lautsprechertauglich, sondern verfügt über eine spezielle Kopfhörerverstärkerfunktion. Er ist mit einer breiten Palette von Impedanzen und Kopfhörertypen kompatibel. Die Leistung des 778X kann als dynamisch und präzise beschrieben werden und bietet eine wunderbar offene Klangbühne. Wie es die Mission-Ingenieure bevorzugen, und im Einklang mit dem Gesamtkonzept, haucht der 778X Ihren Lautsprechern Leben ein. Er zeichnet alle Details der Wiedergabe mit Energie wieder und lässt die Musik so erstrahlen, wie es der Künstler beabsichtigt hat. Technische Daten Beschreibung: Digital-zu-Analog Konverter, Vollverstärker Standby-Funktion: JA DSD kompatibel: JA (DSD64 / DSD128 / DSD256) DAC: ESS Sabre32 ES9018K2M Chip Auflösung: 32Bit Samplingfrequenz: Optisch, koaxial: 44,1kHz - 192kHz; USB: 44,1kHz-384kHz (PCM) / DSD 64, DSD128, DSD256; 11,29MHz für DSD 256 Digitale Eingänge: 1 x Koaxial, 2 x Toslink optisch, 1 x USB für PC USB, Bluetooth(aptX)Analoge Eingänge: 2 x AUX, 1 x Cinch (PHONO MM) Digitale Ausgänge: 1 x Koaxial, 1 x Toslink optisch Analoge Ausgänge: 1 x Cinch (Pre Out) Ausgangsleistung: 45 Watt (@8 Ohm Last), 65 Watt (@4 Ohm Last) Totale Harmonische Verzerrung: <0.01% Frequenzgang (Ref @1kHz): 20Hz-20kHz (±0.5dB) Signal-Rausch-Verhältnis (S/N): >108dB (ref.45W) Eingangs-Empfindlichkeit: 540mV (Cinch AUX IN), 2.5mV (PHONO MM) Eingangs-Impedanz: 47K Übersprechung @1K: >80dB (ref.1W) Standby-Stromverbrauch: <0.5W Oberfläche: schwarz/silber Abmessungen (H x B x T): 95mm x 235mm x 380mm Gewicht: 6,6 kg  Ein kurzer Testbericht von Cheffchen   Mission 778x Vollverstärker - Reinkarnation einer Legende Mission 778x - Der kleine High End Vollverstärker nun mit großer Vollausstattung zum kleinen Preis. 1983 brachte die britische Kultmarke Mission den ersten Vollverstärker auf den Markt. Der kleine Mission 778 sorgte damals für viel Aufsehen in der Hifi-Szene und wurde, so wie auch seine grandiosen Nachfolger Mission Cyrus I und Cyrus II, zu einer Verstärker-Legende. Ich selber hatte damals den Cyrus II mit dem PSX Zusatznetzteil sowie die Mission 782 Lautsprecher im Wohnzimmer stehen und war Jahre lang ein glücklicher Mission-Fan. Nun kommt die Reinkarnation "Mission 778x" auf den Markt. Kann er in die Fußstapfen seiner berühmten Vorfahren treten ?Der Mission 778x sieht seinen legendären Vorfahren äußerlich sehr ähnlich, hat im Gegensatz zu seinen sehr spartanisch ausgestatteten Ahnen kein Aluminium-Druckguss-Gehäuse, dafür aber einiges an HighTech unter der Haube..Neben einem, für diese Preisklasse hervorragend musizierenden MM-Phonovorverstärker, verfügt der 778x über zahlreiche Digitaleingänge, welche die Einsen und Nullen an einen feinen ESS-DA-Wandler-Chip zur Umwandlung weiterleiten. Bis DSD256, PCM384kHz ! Ich wüßte keinen anderen Vollverstärker in dieser Preisregion, der mit einem so hochkarätigem DAC bestückt ist. Dazu noch einen integrierten Bluetooth-Empfänger sowie einen Kopfhörerausgang, um den sich eine extra Verstärkerschaltung kümmert. Na selbstverständlich wohnt im Inneren ein netter Ringkerntrafo und es gibt auch einen Vorverstärkerausgang zum Anschluß eines Aktivsubwoofers. Ach so, eine Fernbedienung liegt auch im Karton...Muß ich erwähnen, dass dieses nicht mit einer Produktion in Great Britain machbar ist ? Ja und was kann man klanglich für 650.- Euronen erwarten ?Ich bin ja meist in anderen Preisdimensionen unterwegs und somit sehr verwöhnt, aber die kleine Mission musiziert erfrischend und erstaunlich.. ja erstaunlich gut !High End ist leider ein sehr häufig mißbrauchtes Wort, nennen wir es highendig und audiophil.Detailverliebt, frisch und weiträumig in der Abbildung und trotz seiner Micro-Außmaße mit erstaunlich kontrolliertem Bassfundament. Da ist Salz und Pfeffer in der Suppe...Sicher kann man den süßen kleinen Mission nicht mit einem High End Boliden vergleichen.Aber er macht viel Spaß und ist meiner Meinung nach alternativlos in seiner Klasse.Der preiswerte Einstieg in die audiophile Musikwelt und ein toller Alleskönner.Oder evtl. für die Zweitanlage ? Als alter Mission-Fan bin ich am überlegen ;-)Tip:Kombinieren Sie den Mission mit harmonisch spielenden Lautsprechern, sonst kann es bei schlechteren Aufnahmen zu viel des Guten werden..Alternativen:Mit gutem DA-Wandler kenne ich nichts alternatives zu dem Preis.Falls keine digitalen Eingänge, Bluetooth usw. benötigt werden, ist der "wärmer" spielende Rega IO, der ebenfalls einen sehr guten Phonoeingang hat, noch ein heißer Klang-Tip. Allerdings mit spürbar weniger Leistung.Musikalische Grüße vom HighEnd-Doktor

649,00 €*
Tsakiridis Devices
Tsakiridis Super Athena, Netzfilter mit Trenntrafo, A&V-Highlight !
Tsakiridis Super Athena, Netzfilter, A&V-Tip !  Der Tsakiritis Super Athena ist ein Netzfilter mit Trenntrafo und Choke / Stromspeicher.Der 10A Netzfilter des Super Athena versorgt stromhungrige Komponenten wie Vollverstärker oder Endstufen. Ein  800VA Trenntransformator versorgt Quellgeräte, Vorstufe oder Digitalgeräte mit sauberem Strom. Ein zuschaltbares „Flywheeel“, ein Energiespeicher in Form einer riesigen Speicherdrossel, puffert elektrische Energie und gibt sie bei Bedarf an die gespeisten Geräte ab. Damit gibt es keine Dynamikverluste beim Einsatz des Tsakiridis Super Athena vor Ihrer Anlage. Zusätzlich ist die Kompensation des Phasenwinkels (Leistungsfaktor) durch Zuschalten von Kondensatoren möglich. Auf der Rückseite stehen insgesamt 10 Netzausgänge zur Verfügung.  Damit kann Super Athena als Stromversorgung für die gesamte Anlage eingesetzt werden.2 Ausgänge werden vom Netzfilter versorgt, der zusätzlich über einen Überspannungsschutz verfügt.6 Ausgänge für Quellgeräte laufen über den Trenntransformator. 2 weitere ungefilterte Ausgänge stehen für besonders stromhungrige Verbraucher zur Verfügung.Das eingebaute Display des Super Athena zeigt die Netzspannung, den Strom und die Leistung sowie den Leistungsfaktor an. Somit haben Sie alle wesentlichen Netzparameter stets im Blick.Weiterhin ist ein Bluetooth-Modul eingebaut, das die Display-Daten per App auf Tablet oder Smartphone übertragen kann.Technische Daten Tsakiridis Super Athena Netzspannung: 230V AC Leistung gesamt: 2500VA Ausgänge: 10 Schuko-Steckdosen Netzfilter: 10A/2300VA plus Überspannungsschutz über 2 Dosen Trenntransformator: 800VA über 6 Dosen Direkte Ausgänge: über 2 Dosen Display: U, I, P und cos phi Ausstattung: Speicherdrossel, cos phi Korrektur, Bluetooth-Sender plus App Abmessungen (BxTxH): 43,5 x 19 x 38cm (BxTxH) inkl. Anschlusselemente Gewicht: 31,5 kgAuf Wunsch können die Belegungen der Steckplätze geändert werden.Die Lieferung des schweren Super Athena erfolgt in eine Holzkiste per Spedition.

2.450,00 €*

Weitere Produkte von +++ Lumin +++ ansehen

Lumin
Lumin High End Musik Streamer&nbsp; Lumin Audio geh&ouml;rt zum Konzern Pixel Magic Systems und ist ein Vorreiter im Bereich HighRes-Audiostreaming.Bereits im Jahre 2012 entwickelte Lumin als Vorreiter der Branche den ersten DSD-f&auml;higen Musikstreamer und k&uuml;mmert sich seitdem sehr erfolgreich um hochkar&auml;tige Streaming-Musikwiedergabe. Die High End Musikstreamer von Lumin geh&ouml;ren sicher zum Besten.Neben der &uuml;berzeugenden Technologie, Verarbeitung und Zuverl&auml;ssigkeit erfreut uns insbesondere die angenehme Klangabstimmung der Lumins, welche vielen "Zisch-und-Bums-Ger&auml;ten" eindrucksvoll zeigt, was Musikalit&auml;t ist. Wem ausgereifte Komponenten und klangliche Performance wichtiger sind als bunte Prospekte und lange Ausstattungslisten, der sollte sich ernsthaft mit diesen Ger&auml;ten auseinandersetzen. Von MQA &uuml;ber DSD, FLAC bis WAV k&ouml;nnen LUMIN Streamer alle hochaufl&ouml;senden Formate wiedergeben, die Sie sich nur w&uuml;nschen k&ouml;nnen.Lust auf neue Musik? Kein Problem - LUMIN Musik Streamer bieten native Unterst&uuml;tzung f&uuml;r TIDAL, Qobuz, Spotify und ist AirPlay-kompatibel, sodass Sie auf zig Millionen Titel zugreifen k&ouml;nnen.LUMIN Audio entwickelt die Streaming-Software st&auml;ndig weiter. Alle Lumin Streamer profitieren davon, so dass Sie sich darauf verlassen k&ouml;nnen, dass Ihnen nach M&ouml;glichkeit die neuesten Streaming-Technologien erm&ouml;glicht werden.2017 wurde jeder LUMIN Streamer mit Roon-Software, MQA und Spotify Connect erweitert - und das absolut kostenlos.Die LUMIN Bediensoftware wurde in Harmonie mit den LUMIN-Streamern entwickelt, um die intuitivste, einfachste und visuell umfassendste M&ouml;glichkeit der Bedienung und stressfreiem Spass an Ihrer Musiksammlung zu bieten. Es repr&auml;sentiert die Lumin-Vision, das Suchen und Wiedergeben von digitaler Musik einfachstm&ouml;glich und perfekt auf klangliche h&ouml;chstem Niveau zu realisieren. Die Lumin Audio Entwickler tun alles, um die hochwertigsten Bauteile zu finden, perfekt und ausgeglichene Schaltkreise zu erstellen und solide Geh&auml;use zu entwerfen, die vor St&ouml;rungen, Schwingungen usw. sch&uuml;tzen. Neben der perfekten Bedienung der Lumin Streamer steht selbstverst&auml;ndlich der bestm&ouml;gliche Klang auf allerh&ouml;chstem Niveau im Vordergrund aller Bem&uuml;hungen.Lumin Audio ist weltweit bekannt und wurde vielfach ausgezeichnet f&uuml;r die musikalischsten High End Streamer. Erleben Sie evtl. die besten High End Streamer - Erleben Sie Lumin Streamer bei Ihrem autorisierten Lumin H&auml;ndler - Art&amp;Voice !
Lumin
Lumin AMP, High-End Stereo Endstufe
Lumin AMP, High-End Stereo Endstufe Suchen Sie den perfekten Partner für Ihren LUMIN Music Streamer? Suchen Sie nicht weiter. Der AMP lässt Ihren LUMIN klingen … Der LUMIN AMP bietet alles, was Sie brauchen und nichts, was Sie nicht brauchen. Dabei konzentriert er sich ausschließlich auf eins: Leistung. Wenn Ihr LUMIN-Streamer schon wie ein Hauch frischer Luft klingt, dann bereiten Sie sich darauf vor, ihn auf das nächste Level zu hieven. Passendes Styling. Unübertroffene Leistung. Mehrstufiger Transistorverstärker Dual Mono Netzteil und Verstärker Design Vollständig diskrete Spannungs- und Stromverstärkungsstufen Gleichstromgekoppelter Signalpfad Class AB Hohe Eingangsimpedanz und Empfindlichkeit für direkten DAC-Antrieb Intelligentes Vorspannungs- und Wärmemanagement Stereo / Dual Mono / Bridged-Betrieb Aluminium Konstruktion, aus einem Block CNC gefräst 600VA Custom Ringkerntransformator Integrierter Überlast-, Überhitzung- und Gleichstromschutz Echtes Dual Mono Design Wenn man das Design von Dual Mono bis zur Stromversorgung beibehält, wird die volle Leistung gleichzeitig von beiden Kanälen geliefert und das Übersprechen auf ein absolutes Minimum beschränkt. Im LUMIN AMP ist jeder Kanal ein volles Spiegelbild des anderen. Diskrete Transistoren Vollständig diskrete Spannungs- und Stromverstärkung, die in Class AB arbeitet, um Ihre Musik mit den feinsten Details und der geringsten Verzerrung wiederzugeben. Kundenspezifisches rauscharmes Ringkernnetzteil Der LUMIN AMP verfügt über ein einzigartiges, vollständig getrenntes Dual-Mono-Stromversorgungsdesign. Das extrem rauscharme Design bietet eine fortschrittliche Spannungsregelungsschaltung. Technische Daten Betriebsart (wählbar): Stereo, Dual Mono oder Bridged-Modus Eingabe (wählbar): 1 x XLR-Paar (Pin 2 heiß), 1 x Cinch-Paar Leistung: 160 W pro Kanal in 8 Ω, 320 W pro Kanal in 4 Ω, 640W in 8Ω (überbrückt) Netzteil: 220–240 V AC  ~ 50/60 Hz Engergieverbrauch: Standby <0,5W, Leerlauf 40W, Max 700W Frequenzgang: 20 Hz - 40000 Hz ± 0,1 dB Signal-Rausch-Verhältnis: 103db, ungewichtet Eingangsimpedanz: 200 kΩ symmetrisch (XLR), 100 kΩ unsymmetrisch (Cinch) Ausgangimpedanz: 0,1 Ω Eingangsempfindlichkeit: 1,16 Vrms Gain: + 26dB (Stereo, Dual Mono), + 32dB (gebrückt) Schutzschaltungen:  Gleichstrom-, Überlast- und Überhitzungsschutz Oberflächen: Schwarz eloxiertes gebürstetes Aluminium,  rohes gebürstetes Aluminium Konstruktion: CNC-gefräst aus einem einzigen Block. Vorder-, Oberseite und Seiten., Dicke 8mm Wände für Rückwand und Grundplatte Abmessungen: 350 mm (B), 374 mm (T), 104 mm (H) Gewicht: 19 kg

12.990,00 €*
Lumin
Lumin D3, Streamer mit DA-Wandler
Lumin D3, High End Streamer mit DA-Wandler - A&V-Klangtipp ! Der audiophile Musikstreamer Mit Verbesserungen in vielen Bereichen baut LUMIN D3 auf dem großen Erfolg des bekannten Lumin D2 auf. Warum Lumin D3 Mit dem Lumin D3 wird das audiophile Potenzial des Lumin Musik-Streamings für jedermann zugänglich. Aufbauend auf dem Erfolg Lumins beliebtesten und ältesten Modells übernimmt der Lumin D3 die Sabre DAC-Technologie, die in deren gesamten Produktpalette zum Einsatz kommt, und kombiniert sie mit unserem neuen kompakten Vollaluminiumgehäuse. Die neueste Lumin-Prozessortechnologie bietet DSD256-Upsampling und TIDAL Connect und bringt audiophilen Klang in bezahlbare Regionen. Die wichtigsten Merkmale des Lumin D3 Neuer Prozessor bietet mehr Flexibilität beim Resampling Neue analoge Ausgangsstufe mit Sabre DAC und einem Puffer mit Lumin X1-Technologie Neue DAC-Konfiguration mit dem Sabre DAC ES9028PRO Vollständig symmetrisches Design mit XLR-Ausgängen Neues Oberflächenfinish aus dem High-End-Modell P1 Upsampling und Downsampling für alle unterstützten Formate bis hin zu DSD256/PCM384 Kompatibel mit TIDAL Connect und Airplay 2 sowie Roon Ready, Spotify Connect, MQA, TIDAL, Qobuz, Plex und TuneIn Völlig neuartiges Verarbeitungssystem Völlig neue Hardware und Software bilden eine neue Grundlage für Lumin Erhöhte Verarbeitungsleistung und Speicherkapazität sorgen für größere Resampling-Flexibilität und Zukunftssicherheit. Präzise analoge Ausgangsstufe ES9028PRO DAC mit Unterstützung für die Wiedergabe von DSD256 und PCM384 Analoger Puffer mit LUMIN X1-Technologie Ultra-geräuscharm und hoher Dynamikbereich Voll-Aluminium-Gehäuse Die dicke CNC-Frontplatte und das neue Vollaluminium-Gehäuse sorgen für hervorragende Dämpfungseigenschaften Verbessert das D2-Gehäuse durch den Verzicht auf Stahl Der Lumin D3 baut auf dem großen Erfolg von Lumin D1 & D2 auf Völlig neue Verarbeitungshardware und -software bieten verbesserte Funktionen und erhöhte Resampling-Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der Musikalität, die in so vielen hervorragenden D1- und D2-Tests hervorgehoben wurde. Das neue Modell ist außerdem mit einer neuen, seidigen Oberfläche ausgestattet, die von Lumins High-End-Modell P1 übernommen wurde und die weniger anfällig für Fingerabdrücke und leichter zu reinigen ist. Alle üblichen Lumin-Raffinessen auch beim D3 Von MQA bis DSD, FLAC bis WAV, LUMIN kann alle hochauflösenden Formate abspielen, die Sie sich wünschen Native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und AirPlay 2 kompatibel, so dass Sie Zugang zu mehreren Millionen Songs haben Die einzigartige und intuitive Lumin App, die von TINMAN als "die bequemste Schnittstelle der Welt" bezeichnet wird Das LUMIN-Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung, das allein im Jahr 2017 die Unterstützung von Roon, MQA und Spotify hinzugefügt hat. Fortschrittliche Streaming-Dienste und Technologien Jeder Lumin-Player bietet Unterstützung für eine Vielzahl beliebter Streaming-Dienste wie Roon, TIDAL, TIDAL Connect, Qobuz, Spotify, FLAC Radio Stations und mehr. Einige Dienste können eine Gebühr für ein Abonnement erfordern. Verlustfreie Lautstärkeregelung für alle Lumin-Player Ein innovativer neuer digitaler Lautstärkeregelungsalgorithmus, der Rundungsfehler eliminiert, ist jetzt in allen LUMIN-Playern enthalten (ohne zusätzliche Kosten)! Technische Daten Lumin D3 DSD-Unterstützung: Bis zu DSD256, 1-bit, Stereo PCM-Unterstützung: Bis zu 384kHz, 16-32-Bit, Stereo Analoge Ausgangsstufe ESS SABRE32 ES9028Pro DAC-Chip Ausgewogenes Layout mit hochwertigen Komponenten Völlig neu gestalteter Analogpuffer mit audiogerechtem Ausgangskondensator, extrem niedrigem Rauschen und hohem Dynamikbereich Diskretes Taktsystem für präzises Timing Upsampling-Raten und Bit-Tiefen DSD256 Upsampling-Option für alle Dateien PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien Digitale Ausgangsstufe BNC SPDIF PCM 44,1kHz-192kHz, 16-24-bit DSD (DoP, DSD über PCM) 2,8MHz, 1-Bit Stromversorgung Interner 100-240V AC-Automatikbetrieb Geräuscharmes abgeschirmtes Netzteilfach für geringere Interferenzen mit empfindlicher Elektronik Allgemein Ausführungen: Schwarz eloxiertes Aluminium oder rohes eloxiertes Aluminium Abmessungen: 300mm (B), 244mm (T), 60mm (H) Gewicht: 2,5 kg Spezifikation für alle Lumin-Musikstreamer Streaming-Protokoll UPnP AV-Protokoll mit Audio-Streaming-Erweiterung (OpenHome) Roon bereit TIDAL-Verbindung Spotify-Verbindung AirPlay 2 kompatibel Lückenlose Wiedergabe On-Device-Wiedergabeliste App-Funktionen Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Qobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Lautstärkeregler Hochauflösendes Artwork Artwork-Zwischenspeicherung Suche Handhabung mehrerer Tags Unterstützung von Composer-Tags Album-Gruppierung in der Wiedergabeliste Automatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/Songs Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz) Unterstützte Audio-Dateiformate DSD Verlustfrei: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3 MQA Eingang Ethernet RJ45-Netzwerk 1000Base-T USB-Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32, exFAT und NTFS mit einer Partition) Analoge Audioausgänge Lumin D3 XLR symmetrisch, 6 Vrms, Pin 2 Hot RCA unsymmetrisch, 3 Vrms Unterstützte Steuergeräte Apple-Geräte. iOS 11.0 oder höher (Liste der unterstützten Geräte) Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich Andere Leedh Processing verlustfreie digitale Lautstärkeregelung Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich

2.570,00 €*
Lumin
Lumin Fernbedienung
Lumin Fernbedienung After launching Leedh Processing for all LUMIN models, we were inundated with requests for a physical volume control from customers who were removing the preamplifier from their systems.The result of our development is an Infrared Control Package compatible will all LUMIN models regardless of whether Leedh Processing is being used or not. Exceptional quality remote and IR sensor - Made in Austria Compatible with all LUMIN models* No need to use the App for volume up / volume down / mute / play / pause / next / previous / shuffle / repeat or standby Roon compatible Particularly useful in systems without a preamplifier * A spare rear panel USB port is required Package contents LUMIN Infrared Remote Control USB Infrared Receiver 2x CR2032 batteries Instruction leaflet Technical Details Finish: Piano black acrylic with silver zinc frame Remote Dimensions: 230mm (L), 33mm (W), 10mm(D) Cable length: IR receiver cable length: Approx 900mm Compatibility: LUMIN X1 / S1 / T2 / A1 / T1 / D2 / D1 / U1 / U1 MINI / M1 One spare USB port required

299,00 €*
Lumin
Lumin L2, High End Musikserver und Netzwerk-Switch
Lumin L2, High End Musikserver - Netzwerk-Switch Ein fortschrittlicher Musikserver mit zwei Laufwerken, der keine Konfiguration erfordert und einen audiophilen 4-Port-Netzwerk-Switch enthält. Features Keine Konfiguration erforderlich Übertragung über USB oder Netzwerk Doppelte Laufwerkskapazität 4-Port-Switch in Audiophilie-Qualität 2x SFP-Glasfaser 2x RJ45 Kupfer Dickes CNC-Aluminium-Gehäuse Warum der LUMIN L2? Der perfekte Partner für Lumin-Besitzer, die ihre eigene Musiksammlung speichern möchten! Die mühelose Bedienung des Lumin L2 täuscht über seine fortschrittlichen Funktionen und seine unübertroffene Flexibilität hinweg. Mit einem audiophilen 4-Port-Netzwerk-Switch, zwei Glasfaser-SFP-Ports und zwei RJ45-Kupfer-Ports kann der L2 Ihr Netzwerk optimieren und erweitern! Der ideale Partner Erhältlich ohne Laufwerke oder mit 4TB oder 8TB Kapazität Keine Konfiguration erforderlich Automatische Bereitstellung aller hinzugefügten Musik Glasfasernetzwerk bietet vollständige Isolierung von Netzwerkgeräuschen Netzwerk-Switch mit 4 Anschlüssen vereinfacht die Verkabelung und macht Glasfaser leicht zugänglich UPnP (Openhome) kompatibel USB 3.0 Micro Typ B für den Anschluss an einen Computer SMB-Unterstützung für Übertragungen über das Netzwerk Gigabit-Ethernet Konstruktion aus dickwandigem CNC-Aluminium UPnP Openhome Musikserver, keine Konfiguration erforderlich Fügen Sie dem Lumin L2 einfach Musik über USB oder über das Netzwerk hinzu und alles wird automatisch bereitgestellt. Keine komplexen Installations- oder Einrichtungsschritte. Lumin-Server-Software Lumins maßgeschneiderte Serversoftware wurde speziell für die Anforderungen von Lumin-Besitzern entwickelt - mit felsenfester Stabilität, umfangreicher Tag-Unterstützung und natürlich hochauflösender PCM/DSD-Unterstützung. Verarbeitungsqualität Das leise, vibrationsfreie Design bietet die gleiche dicke, abgeschirmte CNC-Gehäusekonstruktion wie deren  High-End-Musikplayer P1. Der Lumin L2 ist in den gleichen schwarzen und silbernen Ausführungen erhältlich und ist damit der perfekte Begleiter. Audiophiler Netzwerk-Switch, 4 Anschlüsse Mit 4 Netzwerkanschlüssen vereinfacht Lumin L2 Ihre Verkabelung und macht billige (und elektrisch laute) Switches rund um Ihre HiFi-Anlage überflüssig. Glasfaser-Vernetzung 2x SFP-Ports ermöglichen den Ein- und Ausgang von Glasfasernetzwerken und isolieren Ihre HiFi-Anlage vollständig vom Rest Ihres Netzwerks. Geräuscharmes Design Ein abgeschirmtes, rauscharmes Netzteil, ein dickes und stabiles CNC-Aluminiumgehäuse und ein geräumiges Layout sorgen dafür, dass die Daten Ihres Netzwerk-Players unberührt bleiben. Technische Daten Lumin L2 Interner Speicher* Ohne Festplatten, 4TB (2x 2TB) oder 8TB (2x 4TB) 2,5" SSD Unterstützte Audio-Dateiformate DSD Verlustfrei: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Verlustfrei: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3 Anschlüsse USB 3.0 Micro Typ B Slave für den Anschluss an den Computer 2x Gigabit-Ethernet-Netzwerk (1000BASE-T) RJ45 2x SFP nach Industriestandard 2x USB 3.0 Typ A reserviert für zukünftige Nutzung Stromversorgung Interner 100-240V AC-Automatikbetrieb Geräuscharm Abgeschirmtes Netzteil für geringere Interferenzen mit empfindlicher Elektronik Allgemein Ausführung: Schwarz eloxiertes Aluminium oder rohes eloxiertes Aluminium Abmessungen: 350mm (B), 350mm (T), 60,5mm (H) Gewicht: 6kg *Hinweis: Die 8TB HDD-Version verwendet das NTFS-Format für die interne Festplatte. Auf einem Mac-Computer ist möglicherweise zusätzliche Software erforderlich, um auf eine NTFS-formatierte Festplatte zuzugreifen.

3.490,00 €*
Lumin
Lumin M1, Streamer mit integriertem Verstärker, Klangtip !
Lumin M1, Streamer mit integriertem Verstärker,  Klangtip ! Mit dem Lumin M1 war unser Ziel klar: Nimm alle preisgekrönten Klangeigenschaften, für die die Lumin-Musikplayer bekannt sind, und überrasche die Leute mit der unglaublichen Klangqualität eines integrierten Systems. 18 Monate kontinuierliche Entwicklung haben zu unserem einzigartig effizienten Design geführt, das ein überdimensioniertes Schaltnetzteil und einen vollständig digitalen Signalpfad bis hin zu den Lautsprecherausgängen umfasst. Lumin M1 sollte größere und teurere Einzelstücke übertreffen und sollte nicht als zweites System abgetan werden. Mit 2x 100 Watt Verstärkerleistung kann er raumfüllende Lautsprecher antreiben und hat die gleiche musikalische Klangausrichtung wie jeder andere Lumin Musikplayer auch. Intuitiv - Eine hervorragend intuitive, attraktive und einzigartig gestaltete iOS- und Android-App macht Musiksurfen und -auswahl zu einem Vergnügen für alle.  Nahtlos - Gapless-Wiedergabe, On-Device-Playlists und perfekte Musikpufferung sorgen für ein hervorragendes Wiedergabeerlebnis ohne Ablenkungen.  Schön -  Aus einem soliden Aluminiumblock mit feinsten Materialien präzise bearbeitet, verdient LUMIN einen Platz an der Spitze der audiophilen HiFi-Anlage. Universal -  Mühelos spielt der M1 alles von DSD 128 5,6 MHz bis hochauflösendes PCM zu Mainstream-Formaten FLAC, Apple Lossless, MP3 und Internetradio-Streams. Kein Kompromiss -  Keine Abkürzungen - die hochwertigsten passenden Komponenten werden bis zu den Lautsprecherterminals ausgewählt. Technische Daten DSD128 5.6MHz, 1-bit Class D Verstärker 2x 60W @ 8 Ohm 2x 100W @ 4 Ohm EIngänge Analogue RCA stereo und Mini-Klinke mit dem beigelegten USB Adapter Abmessungen 361mm (W), 323mm (D), 58mm (H), Gewicht 4.5kg

1.990,00 €*
Lumin
LUMIN P1 MINI, Streamer, DAC, Vorverstärker
LUMIN P1 MINI, Streamer, DAC, Vorverstärker Flexible KonfigurationsmöglichkeitenEinsatz als Streamer, DA-Wandler, Vorverstärker incl. HDMI ! STREAMING-DAC Der LUMIN P1 Mini kann wie jeder andere LUMIN-Player verwendet werden. Mit seiner DSD512/PCM384 Unterstützung, dem Femto Clock System, dem Glasfasernetzwerk, dem Ringkern Netzteil und dem Leedh Prozessor ist er mit unglaublichen Komponenten ausgestattet. Streaming-VorverstärkerSchließen Sie alle Ihre Stereoquellen an den LUMIN P1 Mini an, schließen Sie eine Endstufe an, und schon haben Sie ein unglaubliches Musiksystem. High End 2-KANAL-FERNSEHSYSTEMDurch den Hdmi-Eingang und Ausgang lässt sich der P1 Mini hervorragend in anspruchsvolle Stereo-TV-Systeme einbinden. FEMTO-TAKTGEBERSYSTEMDer P1 enthält zwei Femto-Quarzoszillatoren und unser proprietäres FPGA-Taktverteilungssystem, das erstmals im X1 vorgestellt wurde. Technische Daten LUMIN P1 MINI Eingänge: USB, HDMI, SPDIF und Analog HDMI mit Stereoeingang + AV Passthrough & ARC Dual DAC ES9028PRO DSD512 & PCM384 Femto Clock System mit präziser FPGA-Verteilung Neues internes lineares Ringkern-Netzteil Duales Netzwerk mit Unterstützung von Glasfasernetzwerken Leedh Processing verlustfreie Lautstärkeregelung UNTERSTÜTZTE AUDIODATEIFORMATE DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3 MQA NETZWERK-WIEDERGABE bis zu DSD512 bis zu 384 kHz, 16–32-bit, Stereo MQA Full Decoding UPSAMPLING-RATEN UND BIT-TIEFEN DSD128-Upsampling-Option für alle Dateien PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien DIGITALER EINGANG USB: Kompatibel mit USB Audio Klasse 2 WINDOWS 10 (Release 1703 oder höher) / Mac OSX oder höher DoP 128 Unterstützung PCM 44,1-384 kHz, 16 / 32-Bit, Stereo OPTISCH/SPDIF: PCM 44,1 kHz-192 kHz, 16-24-Bit DSD64 (DoP64, DSD über PCM) HDMI: PCM 2.0 Audio-Unterstützung 4K Video Passthrough Digitaler Ausgang USB Native DSD512-Unterstützung PCM 44,1-384 kHz, 16-32-Bit, Stereo BNC SPDIF: PCM 44,1 kHz-192 kHz, 16-24-Bit DSD64 (DoP64, DSD über PCM) HDMI: (HDMI PASSTHROUGH UND ARC-UNTERSTÜTZUNG) PCM 2.0 Audio-Unterstützung 4K-Video-Passthrough ARC-Unterstützung (Audio Return Channel) ANALOGEINGANG RCA Stereo x1 ANALOGER AUSGANG Zwei ESS SABRE32 ES9028Pro DAC-Chips Vollständig ausgewogenes Layout mit hochwertigen Komponenten Femto Clock System mit präziser FPGA-Verteilung OPTISCHES NETZWERK Gigabit SFP nach Industriestandard 1000Base-T Gigabit-Ethernet Möglicherweise ist ein Adapter für Ihren speziellen Switch/Kabel erforderlich Gleichzeitige Verwendung mit RJ45 (z. B. Anschluss an einen Router und einen an LUMIN L1 oder NAS) STROMVERSORGUNG Interner linearer Ringkernprozessor Geräuscharmer Linearregler Lumin P1 Mini Maße + Gewicht: 400mm (B) 314mm (L) 77mm (H) 7kg

4.995,00 €*
Lumin
Lumin P1, High-End Netzwerkstreamer - Vorverstärker
Lumin P1, High-End Netzwerkstreamer - Vorverstärker Lumins bisher flexibelster Player, der Lumin P1, ist so konzipiert, dass er direkt das Herzstück Ihres Audiosystems darstellt. Verwenden Sie ihn als Streamer, als DAC, als Vorverstärker oder als alle drei!Lumin P1 macht die Systemintegration so einfach wie nie zuvor 9 digitale und analoge Eingänge USB Digital Audio Ein- und Ausgänge unterstützen bis zu Native DSD512 Symmetrische und unsymmetrische analoge Eingänge SPDIF- & AES-Eingangsunterstützung bis zu 192/24 mit DoP HDMI 2.0 Eingänge & 4K Passthrough mit ARC Unterstützung Spezifiziert für außergewöhnliche musikalische Leistung Der neue Prozessor bietet native DSD512- und PCM384-Wiedergabe Durchgängiges Dual-Mono-Design für maximale Kanaltrennung Zwei ES9028PRO SABRE DACs im Mono-Modus Femto Clock System mit präziser FPGA-Verteilung Neues integriertes lineares Dual-Toroid-Netzteil und All-in-One-Chassis Glasfasernetzwerk bietet vollständige Isolierung von digitalem Netzwerkrauschen Verlustfreie Lautstärkeregelung durch Leedh Processing 9 digitale und analoge Eingänge USB Marktführender XMOS-USB-Audio-Controller Nativ DSD512- und PCM384-kompatibel Kompatibel mit Windows 10 und Mac OS Analog Symmetrischer und unsymmetrischer Analogeingang LEEDH-Lautstärkeverarbeitung Passthrough-Funktion für Heimkino-Integration SPDIF/AES DoP64 / 192 kHz 24-Bit kompatibel TOSLINK, SPDIF (Cinch), AES-Eingänge HDMI Kompatibel mit der HDMI 2.0 Spezifikation Unterstützt 2.0 PCM-Audio-Dekodierung HDR, Dolby Vision, Dolby Atmos, Pass-Through für DTS ARC-kompatibler Ausgang Neue FernbedienungEine neue taktile Infrarot-Fernbedienung ermöglicht den einfachen Wechsel des Eingangs, die Lautstärkeregelung, die Navigation in der Wiedergabeliste und vieles mehr. Die außergewöhnlich gut verarbeitete Lumin-Fernbedienung aus Acryl und Zink wird in Österreich hergestellt und ist vollständig Roon Ready.Der neue, in Lumin P1 integrierte Infrarotempfänger ist kompatibel mit Universalfernbedienungen, Telefonen und Automatisierungssystemen.Flexible Setup-OptionenVerwendung als Streamer, als DAC, als Vorverstärker oder als alle drei!Beispiel 1 - Streaming DACDer Lumin P1 kann wie alle anderen Lumin-Player verwendet werden. Mit seiner DSD512/PCM384-Unterstützung, dem Femto-Clock-System, dem Glasfasernetzwerk, dem Ringkern-Netzteil und der Leedh-Verarbeitung steht der P1 dem Lumin X1 in Sachen Streaming in nichts nach.Beispiel 2 - Hi-Fi-HubVerbinden Sie alle Ihre Stereoquellen mit dem Lumin P1 und schließen Sie eine Endstufe an und schon haben Sie alles, was Sie für ein einzigartiges Musiksystem brauchen.Beispiel 3 - 2-Kanal-TV-SystemSie brauchen keinen AV-Receiver. Schließen Sie einfach Ihre HDMI-Quellen an den Lumin P1 und den P1 an Ihren Fernseher an. Mit HDMI ARC wird der gesamte Ton über Ihre Hauptlautsprecher ausgegeben.Technische DatenNetzwerk-Wiedergabe Bis zu DSD512 Bis zu 384 kHz, 16-32-Bit, Stereo MQA-Volldecodierung Upsampling-Raten und Bit-Tiefen DSD128-Upsampling-Option für alle Dateien PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien Digitale EingängeUSB: Kompatibel mit USB Audio Class 2 Windows 10 (Release 1703 oder höher) / Mac OSX oder höher DoP 128-Unterstützung PCM 44,1-384 kHz, 16-32-Bit, Stereo AES/OPTISCH/SPDIF: PCM 44,1 kHz-192 kHz, 16-24-Bit DSD64 (DoP64, DSD über PCM) HDMI x3: PCM 2.0 Audio-Unterstützung 4K Video Passthrough Digitale AusgängeUSB: Native DSD512-Unterstützung PCM 44,1-384 kHz, 16-32-Bit, Stereo BNC SPDIF: PCM 44,1 kHz-192 kHz, 16-24-Bit DSD64 (DoP64, DSD über PCM) HDMI x1: (HDMI Passthrough und ARC-Unterstützung) PCM 2.0 Audio-Unterstützung 4K Video Passthrough ARC-Unterstützung (Audio Return Channel) Analoge Eingänge Cinch unsymmetrisch x1 XLR symmetrisch x1 Analoge Ausgänge Zwei ESS SABRE32 ES9028Pro DAC-Chips Vollständig symmetrisches Layout mit hochwertigen Komponenten Ausgangsanschlüsse gekoppelt mit zwei LUNDAHL LL7401 Ausgangsübertragern Femto Clock System mit präziser FPGA-Verteilung Optisches Netzwerk SFP nach Industriestandard 1000Base-T Gigabit-Ethernet Möglicherweise ist ein Adapter für Ihren jeweiliges Switch oder ihr Kabel erforderlich Gleichzeitige Verwendung mit RJ45 (z.B. Anschluss an einen Router und einen an LUMIN L1 oder NAS) Stromversorgung Internes Doppel-Toroidal Netzteil. Getrennte digitale und analoge Schaltungen Rauscharmer Linearregler Ausführung: Schwarz eloxiertes Aluminium oder rohes AluminiumAbmessungen & Gewicht: (Gehäuse aus massivem Aluminium): 350mm (B), 380mm (T), 107mm (H), 12kgSpezifikation für alle Lumin-MusikstreamerStreaming-Protokoll UPnP AV-Protokoll mit Audiostreaming-Erweiterung (OpenHome) Roon bereit Spotify-Verbindung verlustfreie Flac-Radiosender AirPlay-kompatibel Lückenlose Wiedergabe On-Device-Wiedergabeliste App-Merkmale Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio. Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Qobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Lautstärkeregler Hochauflösendes Artwork Zwischenspeicherung von Kunstwerken Suchfunktion Handhabung mehrerer Tags Unterstützung von Composer-Tags Album-Gruppierung in der Wiedergabeliste Automatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/Songs Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz) Unterstützte Audio-Dateiformat DSD Verlustfrei: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Verlustfrei: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3, AAC (im M4A-Container) MQA Input Gigabit-Ethernet-Netzwerk (1000BASE-T) RJ45 Gemeinsamer USB-Anschluss kann auch für Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32-, exFAT- und NTFS-Partitionen) verwendet werden Analoge Audioausgänge XLR symmetrisch, 6Vrms, Pin 2 Hot Cinch unsymmetrisch, 3Vrms Unterstützte Steuereinheiten Alle Modelle von Apple iPad (v2 oder höher). iOS 8.0 oder höher erforderlich. Volle Unterstützung des Retina-Displays. Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich Sonstiges Leedh Processing verlustfreie digitale Lautstärkeregelung Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich

9.990,00 €*
Lumin
Lumin T3, Streamer / DA-Wandler
Lumin T3, High End Streamer mit DAC für anspruchsvolle Musikliebhaber Der Lumin T3 bietet eine Klangperformance, welche sonst wohl eher in deutlich höheren Preisregionen zu finden ist.Der erste LUMIN Streamer mit einem DAC, der mit Lumins völlig neuen Verarbeitungssystem ausgestattet ist. Warum Lumin T3?Der LUMIN T3 verfügt über ein komplett neues Prozessing-System für mehr Flexibilität beim Resampling. Die erhöhte Kapazität sorgt für genug Raum für zukünftige Updates. Weitere Neuheiten sind der Dual ES9028PRO Sabre DAC mit Dual-Mono Betrieb, Upsampling und Downsampling für alle unterstützten Formate bis hin zu DSD256/PCM348. Natürlich bietet der T3 eine Lautstärkeregelung mit Leedh-Verarbeitung. Auch einen USB Digital Audio Ausgang haben ihm die Entwickler spendiert. Besonders markant: Das neue Oberflächen-Finish, das vom High-End P1 stammt.Wichtigste Merkmale des Lumin T3 Verfügt über Lumins brandneues Prozessorsystem Erhöhte Kapazität für zukünftige Updates Schnellerer Prozessor für mehr Flexibilität beim Resampling Neues Oberflächenfinish übernommen vom High-End-Gerät P1 Dual ES9028Pro SABRE DAC mit Dual-Mono-Betrieb Upsampling und Downsampling für alle unterstützten Formate bis hin zu DSD256/PCM384 Digitaler USB-Audioausgang Leedh Processing Lautstärkeregelung Roon Ready, Spotify Connect, MQA, TIDAL, TIDAL Connect, Qobuz, TuneIn und AirPlay-kompatibel Völlig neuartiges VerarbeitungssystemVöllig neue Hardware und Software bilden eine neue Plattform für LUMIN. Erhöhte Verarbeitungsleistung und Speicherkapazität sorgen für größere Resampling-Flexibilität  und Zukunftssicherheit.Präzise analoge Ausgangsstufe Analoger Puffer mit LUMIN X1-Technologie Durchgängige Dual-Mono-Schaltung Ultra-niedriges Rauschen und hoher Dynamikbereich CNC-GehäusekonstruktionDie dicke CNC-verkleidete Konstruktion bietet im Vergleich zum D2 eine verbesserte strukturelle Steifigkeit und Abschirmung. Die CNC-Frästechniken des LUMIN X1 sorgen für die High-End-Ästhetik der LUMIN-Familie. Der T3 baut auf dem großen Erfolg von LUMIN T2 aufVöllig neue Hardware und Software bieten verbesserte Funktionen und erhöhte Resampling-Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der Musikalität, die in so vielen hervorragenden T2-Rezensionen hervorgehoben wurde. Zu den wichtigsten Hardware-Funktionen, die vom T2 übernommen wurden, gehören die Dual ES9028Pro SABRE DACs mit Dual-Mono-Betrieb.Der neue Lumin T3 ist außerdem mit einer neuen, von unserem High-End-Modell P1 übernommenen, seidigen Oberfläche versehen, die weniger anfällig für Fingerabdrücke ist und sich leichter reinigen lässt. Alle üblichen Raffinessen von LUMIN Von MQA bis DSD, FLAC bis WAV, LUMIN kann alle hochauflösenden Formate abspielen, die Sie sich wünschen Native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und AirPlay-kompatibel, so dass Sie Zugang zu Millionen Songs haben Die einzigartige und intuitive LUMIN App, die von TINMAN als "die bequemste Schnittstelle der Welt" bezeichnet wird Das LUMIN-Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung, das allein im Jahr 2017 die Unterstützung von Roon, MQA und Spotify hinzugefügt hat. Fortschrittliche Streaming-Dienste und TechnologienJeder LUMIN-Player bietet Unterstützung für eine Vielzahl beliebter Streaming-Dienste wie Roon, TIDAL, Qobuz, Spotify, FLAC Radio Stations und mehr. LEEDH-VerarbeitungVerlustfreie Lautstärkeregelung für alle LUMIN-Player. Ein innovativer neuer digitaler Lautstärkeregelungsalgorithmus, der Rundungsfehler eliminiert, ist jetzt in allen LUMIN-Playern enthalten (ohne zusätzliche Kosten)! Lumin T3 - Technische Daten DSD-Unterstützung: Bis zu DSD512 22.6MHz, 1-bit PCM-Unterstützung: Bis zu 384kHz, 16-32-bit, Stereo Analoge Ausgangsstufe Zwei ESS SABRE32 ES9028Pro DAC-Chips Vollständig symmetrisches Layout mit hochwertigen Komponenten Völlig neu gestalteter Analogpuffer mit audiogerechtem Ausgangskondensator, extrem niedrigem Rauschen und hohem Dynamikbereich Diskretes Taktsystem für präzises Timing Internes 32-Bit-Präzisions-Digitalvolumen Upsampling-Raten und Bit-Tiefen DSD256 Upsampling-Option für alle Dateien PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien Digitale AusgangsstufeUSB Native DSD512-Unterstützung PCM 44,1-384kHz, 16-32-Bit, Stereo BNC SPDIF PCM 44,1kHz-192kHz, 16-24-bit DSD (DoP, DSD über PCM) 2,8MHz, 1-Bit Stromversorgung / Abmessungen Interner 100-240V AC-Automatikbetrieb Geräuscharm Abgeschirmtes Netzteilfach für geringere Interferenzen mit empfindlicher Elektronik Ausführung:Schwarz eloxiertes Aluminium oder rohes, eloxiertes Aluminium Abmessungen:350mm (B), 350mm (T), 60,5mm (H), 6kg Spezifikation für alle LUMIN-MusikstreamerStreaming-Protokoll UPnP AV-Protokoll mit Audiostreaming-Erweiterung (OpenHome) Roon bereit TIDAL-Connect Spotify-Connect AirPlay-kompatibel Lückenlose Wiedergabe On-Device-Wiedergabeliste App-Funktionen Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und Tuneln Radio Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Qobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Lautstärkeregler Hochauflösendes Artwork Artwork-Zwischenspeicherung Suche Handhabung mehrerer Tags Unterstützung von Composer-Tags Album-Gruppierung in der Wiedergabeliste Automatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/Songs Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz) Unterstützte Audio-Dateiformate DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3 MQA Eingang Ethernet RJ45-Netzwerk 1000Base-T USB-Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32, exFAT und NTFS mit einer Partition) Analoge Audioausgänge XLR symmetrisch, 6Vrms, Pin 2 Hot RCA unsymmetrisch, 3 Vrms Unterstützte Steuergeräte Alle Modelle von Apple iPad (v2 oder höher). iOS 8.0 oder höher erforderlich. Volle Unterstützung des Retina-Displays. Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich Sonstiges Leedh Processing verlustfreie digitale Lautstärkeregelung Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich

4.990,00 €*
Lumin
Lumin U1, State of the Art Streamer
Lumin U1, State of the Art Streamer, Highlight ! Nach jahrelangen Anfragen von bestehenden High-End-DAC-Besitzern hat das LUMIN-Team die besten Komponenten aus dem Flaggschiff-S1-Modell übernommen und speziell für die digitale Verarbeitung und Ausgabe entwickelt. Die Verwendung eines neuen dedizierten LUMIN U1-Prozessors ermöglicht das Upsampling und Downsampling für jedes unterstützte Format - von 44,1 kHz bis hin zu DSD256 und DXD - für maximale DAC-Kompatibilität und -Optimierung. Neben der Unterstützung der DSD-Ausgabe über SPDIF (via DoP), verfügt der LUMIN U1 auch DSD256 über 2 digitalen USB Ausgänge. Intuitiv Eine hervorragend intuitive, attraktive und einzigartig gestaltete iOS- und Android-App macht Musiksurfen und -auswahl zu einem Vergnügen für alle. Nahtlos Gapless-Wiedergabe, On-Device-Playlists und perfekte Musikpufferung sorgen für ein hervorragendes Wiedergabeerlebnis ohne Ablenkungen. Schön Aus einem soliden Aluminiumblock mit feinsten Materialien präzise bearbeitet, verdient LUMIN einen Platz an der Spitze der audiophilen HiFi-Anlage. Universal  Mühelos spielt der U1 alles von DSD 256 11,2 Mhz bis hochauflösendes PCM zu Mainstream-Formaten FLAC, Apple Lossless, MP3 und Internetradio-Streams. Kein Kompromiss  Die hochwertigsten aufeinander abgestimmten Komponenten, das Schaltungsdesign und das großzügige Layout umfassen 5 digitale Audioausgänge und ein externes Ringkernnetzteil. Streaming Protocol UPnP AV protocol with audio streaming extension (OpenHome) Roon Ready Spotify Connect AirPlay-compatible Gapless Playback On-Device Playlist App Features Native support for TIDAL, MQA, Qobuz and TuneIn Radio. Tidal MQA icons to identify high-res music Qobuz high-res icons to identify high-res music Volume control High-resolution artwork Artwork caching Search Multiple tag handling Composer tag support Album-grouping in playlist Automatic internet links to artists/album/songs Saving and restoring of playlists (including Tidal and Quobuz) Supported Audio File Formats DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Compressed (lossy) Audio: MP3, AAC (in M4A container) MQA Input Ethernet RJ45 network 1000Base-T USB storage, flash drive, USB hard disk (Single-partition FAT32, exFAT and NTFS only) Supported Control Devices All models of Apple iPad (v2 or later). iOS 8.0 or later required. Full Retina Display support. Android devices. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) or later required Other: Programme of Continuous Development – Firmware-upgradable for further features and enhancements  Technische Daten DSD Support: Up to DSD256 11.2MHz, 1-bit PCM Support: Up to 768kHz, 16–32-bit, Stereo Upsampling and downsampling rates & bit depths: Upsampling and downsampling to and from any supported rate including DSD128 and 384kHz PCM Digitale Ausgänge: 2x USB: DSD256, 11.2MHz, 1bit, Stereo PCM 44.1khz–384kHz, 16–32bit Optical, Coaxial RCA, Coaxial BNC & AES/EBU: DSD (DoP, DSD over PCM) 2.8MHz, 1bit PCM 44.1kHz–192kHz, 16–24bit Power Supply: External dual-toroidal Gehäuse in silber oder schwarz Abmessungen: 350mm (W), 345mm (D), 60mm (H), 8kg Dual-toroidal PSU: 100mm (W), 315mm (D), 55mm (H), 2kg

6.990,00 €*
Lumin
Lumin U2 Mini, Streamer
Lumin U2 Mini, Streamer, Highlight ! Der LUMIN U2 Mini tritt in die Fußstapfen eines unserer beliebtesten Modelle und verfügt über ein völlig neues Processing-System, das mehr Flexibilität und Zukunftssicherheit bietet.Mit Upsampling und Downsampling von 44,1kHz bis 384kHz/DSD256 und der Unterstützung von DSD512 ist der LUMIN U2 MINI der perfekte Streaming-Partner für Ihren DAC.Wichtigste Merkmale des Lumiin U2 Mini Transport-Modus nur für den Stream in Kombination mit einem externen DAC Der erste LUMIN mit dem völlig neuen Processing-System Schnellerer Prozessor für mehr Flexibilität beim Resampling - Upsampling und Downsampling für jedes unterstützte Format bis hin zu DSD256/PCM348, um den Sweetspot Ihres DACs zu treffen Erhöhte Kapazität für zukünftige Updates Neues Oberflächenfinish nach dem Vorbild des High-End-P1 Vierfaches natives Taktsystem für präzises Timing 5 verschiedene digitale Audioausgänge, einschließlich USB MQA-Dekodierung Roon Ready Leedh Processing Lautstärkeregelung Der U2 MINI baut auf dem großen Erfolg des U1 Mini aufVöllig neue Hardware und Software sorgen für verbesserte Funktionen und erhöhte Resampling-Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der Musikalität, die in so vielen hervorragenden U1 Mini-Tests hervorgehoben wurde.Zu den wichtigsten Hardware-Funktionen, die vom U1 Mini übernommen wurden, gehören das Vierfach-Taktsystem und 5 verschiedene digitale Ausgänge mit USB, die jetzt bis zu DSD512 unterstützt werden!Das neue Modell ist außerdem mit einer neuen, seidigen Oberfläche ausgestattet, die von unserem High-End-Modell P1 übernommen wurde und weniger anfällig für Fingerabdrücke und leichter zu reinigen ist.  Der MINI verfügt über alle üblichen LUMIN-Raffinessen Von MQA bis DSD, FLAC bis WAV – LUMIN kann alle hochauflösenden Formate abspielen, die Sie sich wünschen. Native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und AirPlay für den Zugriff auf mehrere Millionen SongsDie einzigartige und intuitive LUMIN-App, die von "What Hi-Fi" als "fantastisch intuitiv und einfach zu bedienen" beschrieben wurde. Das kontinuierliche Entwicklungsprogramm von LUMIN, das allein im Jahr 2021 die Unterstützung von Apple Silicon Mac, TIDAL Connect, FLACTechnische Daten Lumin U2 MiniNetzwerk-Wiedergabe Bis zu DSD512 Bis zu 768kHz, 16-32-bit, Stereo MQA-Dekodierung Upsampling-Raten und Bit-Tiefen DSD256 Upsampling-Option für alle Dateien PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien Digitale Ausgangsstufe USB: Native DSD512-Unterstützung,PCM 44,1-768kHz, 16-32-bit, Stereo Optisch, Koaxial RCA, Koaxial BNC & AES/EBU: DSD64 (DoP64, DSD über PCM), PCM 44,1kHz-192kHz, 16-24-Bit Allgemeine Informationen Stromversorgung: Interne abgeschirmte 100-240V AC mit automatischer Umschaltung Oberfläche: Rohes Aluminium oder schwarz eloxiertes Aluminium Größe und Gewicht: 300mm (B), 244mm (T), 60mm (H), 2,5kg Spezifikation für Current-Gen Lumin StreamerStreaming-Protokoll UPnP AV-Protokoll mit Audio-Streaming-Erweiterung (OpenHome) Roon bereit TIDAL-Verbindung Spotify-Verbindung Flac verlustfreie Radiosender AirPlay-kompatibel Lückenlose Wiedergabe On-Device-Wiedergabeliste App-Funktionen Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio. Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Qobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Lautstärkeregler Hochauflösendes Artwork Artwork-Zwischenspeicherung Suche Handhabung mehrerer Tags Unterstützung von Composer-Tags Album-Gruppierung in der Wiedergabeliste Automatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/Songs Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz) Unterstützte Audio-Dateiformate DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3, AAC (im M4A-Container) MQA Eingang Ethernet RJ45-Netzwerk 1000Base-T Gemeinsame USB-Anschlüsse können auch für Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32, exFAT und NTFS mit einer Partition) verwendet werden. Unterstützte Steuergeräte Alle Modelle von Apple iPad (v2 oder höher). iOS 8.0 oder höher erforderlich. Volle Unterstützung des Retina-Displays. Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich. Apple Mac mit Apple-Silikon Sonstiges Leedh Processing verlustfreie digitale Lautstärkeregelung Kompatibel mit dem LUMIN-Infrarot-Steuerungspaket Programm zur kontinuierlichen Entwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich. English Information Following in the footsteps of one of our most popular models, LUMIN U2 Mini introduces our all-new processing system, delivering greater flexibility and future-proofing. Capable of upsampling and downsampling all the way from 44.1kHz to 384kHz/DSD256 and supporting playback of DSD512, LUMIN U2 MINI is the perfect streaming partner for your DAC.Main features Transport-only LUMIN for combination with an external DAC The first LUMIN to feature our all-new processing system Faster processor provides greater resampling flexibility - upsampling and downsampling to every supported format up to DSD256/PCM348 to hit your DAC's sweetspot Increased capacity for future updates New surface finish taken from the high-end P1 Quad native clock system for precision timing Builds on the massive success of U1 MiniCompletely new processing hardware and software deliver improved features and increased resampling flexibility while retaining all the musicality that was noted in so many outstanding U1 Mini reviews.Key hardware features carried over from U1 Mini include the quad clocking system and 5 different digital outputs with USB now capable of up to DSD512!The new model is also finished in a new silky surfacing process taken from our high-end P1 that is less susceptible to finger marks and easier to clean.All the usual LUMIN refinements From MQA to DSD, FLAC to WAV, LUMIN can play all the high-resolution formats you could ever want Native support for TIDAL, Qobuz, Spotify and AirPlay, giving you access to tens of millions of songs The unique and intuitive LUMIN App described as "fantastically intuitive and easy to use" by What Hi-Fi LUMIN programme of continuous development that has seen Apple Silicon Mac support, TIDAL Connect, FLAC Lossless Radio and TIDAL Suggested/Related tracks added in 2021 alone. Supported Streaming Services Spotify MQA Roon TIDAL / TIDAL Connect Qobuz AirPlay-compatible TuneIn Multi-Room Technical DetailsNetwork playback Up to DSD512 Up to 768kHz, 16–32-bit Stereo MQA Full Decoding Upsampling rates & bit depths DSD256 upsampling option for all files PCM 384kHz upsampling option for all files Digital Output Stage USB: Native DSD512 support, PCM 44.1–768kHz, 16–32-bit, Stereo Optical, Coaxial RCA, Coaxial BNC & AES/EBU: DSD64 (DoP64, DSD over PCM), PCM 44.1kHz–192kHz, 16–24-bit General Information Power Supply: Internal shielded 100–240V AC auto-ranging Finish: Raw aluminium or black anodised aluminium Size and Weight: 300mm (W), 244mm (D), 60mm (H), 2.5kg Specification for current-gen lumin streamersStreaming Protocol UPnP AV protocol with audio streaming extension (OpenHome) Roon Ready TIDAL Connect Spotify Connect Flac lossless Radio stations AirPlay-compatible Gapless Playback On-Device Playlist App Features Native support for TIDAL, MQA, Qobuz and TuneIn Radio. Tidal MQA icons to identify high-res music Qobuz high-res icons to identify high-res music Volume control High-resolution artwork Artwork caching Search Multiple tag handling Composer tag support Album-grouping in playlist Automatic internet links to artists/album/songs Saving and restoring of playlists (including Tidal and Qobuz) Supported Audio File Formats DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Compressed (lossy) Audio: MP3, AAC (in M4A container) MQA Inputs Ethernet RJ45 network 1000Base-T Shared USB ports can also be used for storage, flash drive, USB hard disk (Single-partition FAT32, exFAT and NTFS only) Supported Control Devices All models of Apple iPad (v2 or later). iOS 8.0 or later required. Full Retina Display support. Android devices. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) or later required. Apple Mac with Apple Silicone Other Leedh Processing lossless digital volume control Compatible with LUMIN Infrared Control Package Programme of Continuous Development – Firmware-upgradable for further features and enhancements Der LUMIN U2 Mini tritt in die Fußstapfen eines unserer beliebtesten Modelle und verfügt über ein völlig neues Processing-System, das mehr Flexibilität und Zukunftssicherheit bietet.Mit Upsampling und Downsampling von 44,1kHz bis 384kHz/DSD256 und der Unterstützung von DSD512 ist der LUMIN U2 MINI der perfekte Streaming-Partner für Ihren DAC.Wichtigste MerkmaleEin LUMIN nur für den Stream in Kombination mit einem externen DACDer erste LUMIN mit unserem völlig neuen Processing-SystemSchnellerer Prozessor für mehr Flexibilität beim Resampling - Upsampling und Downsampling für jedes unterstützte Format bis hin zu DSD256/PCM348, um den Sweetspot Ihres DACs zu treffenErhöhte Kapazität für zukünftige UpdatesNeues Oberflächenfinish nach dem Vorbild des High-End-P1Vierfaches natives Taktsystem für präzises Timing5 verschiedene digitale Audioausgänge, einschließlich USBMQA-DekodierungRoon ReadyLeedh Processing LautstärkeregelungDer U2 MINI baut auf dem großen Erfolg des U1 Mini aufVöllig neue Hardware und Software sorgen für verbesserte Funktionen und erhöhte Resampling-Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der Musikalität, die in so vielen hervorragenden U1 Mini-Tests hervorgehoben wurde.Zu den wichtigsten Hardware-Funktionen, die vom U1 Mini übernommen wurden, gehören das Vierfach-Taktsystem und 5 verschiedene digitale Ausgänge mit USB, die jetzt bis zu DSD512 unterstützt werden!Das neue Modell ist außerdem mit einer neuen, seidigen Oberfläche ausgestattet, die von unserem High-End-Modell P1 übernommen wurde und weniger anfällig für Fingerabdrücke und leichter zu reinigen ist.Von MQA bis DSD, FLAC bis WAV – LUMIN kann alle hochauflösenden Formate abspielen, die Sie sich wünschen. Native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und AirPlay für den Zugriff auf mehrere Millionen SongsDie einzigartige und intuitive LUMIN-App, die von "What Hi-Fi" als "fantastisch intuitiv und einfach zu bedienen" beschrieben wurde. Das kontinuierliche Entwicklungsprogramm von LUMIN, das allein im Jahr 2021 die Unterstützung von Apple Silicon Mac, TIDAL Connect, FLACTechnische DatenNetzwerk-WiedergabeBis zu DSD512Bis zu 768kHz, 16-32-bit, StereoMQA-DekodierungUpsampling-Raten und Bit-TiefenDSD256 Upsampling-Option für alle DateienPCM 384kHz Upsampling-Option für alle DateienDigitale AusgangsstufeUSB: Native DSD512-Unterstützung,PCM 44,1-768kHz, 16-32-bit, StereoOptisch, Koaxial RCA, Koaxial BNC & AES/EBU: DSD64 (DoP64, DSD über PCM), PCM 44,1kHz-192kHz, 16-24-BitAllgemeine InformationenStromversorgung: Interne abgeschirmte 100-240V AC mit automatischer UmschaltungOberfläche: Rohes Aluminium oder schwarz eloxiertes AluminiumGröße und Gewicht: 300mm (B), 244mm (T), 60mm (H), 2,5kgSpezifikation für Current-Gen Lumin StreamerStreaming-ProtokollUPnP AV-Protokoll mit Audio-Streaming-Erweiterung (OpenHome)Roon bereitTIDAL-VerbindungSpotify-VerbindungFlac verlustfreie RadiosenderAirPlay-kompatibelLückenlose WiedergabeOn-Device-WiedergabelisteApp-FunktionenNative Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio.Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender MusikQobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender MusikLautstärkereglerHochauflösendes ArtworkArtwork-ZwischenspeicherungSucheHandhabung mehrerer TagsUnterstützung von Composer-TagsAlbum-Gruppierung in der WiedergabelisteAutomatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/SongsSpeichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz)Unterstützte Audio-DateiformateDSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD)PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFFKomprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3, AAC (im M4A-Container)MQAEingangEthernet RJ45-Netzwerk 1000Base-TGemeinsame USB-Anschlüsse können auch für Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32, exFAT und NTFS mit einer Partition) verwendet werdenUnterstützte SteuergeräteAlle Modelle von Apple iPad (v2 oder höher). iOS 8.0 oder höher erforderlich. Volle Unterstützung des Retina-Displays.Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich.Apple Mac mit Apple-SilikonSonstigesLeedh Processing verlustfreie digitale LautstärkeregelungKompatibel mit dem LUMIN-Infrarot-SteuerungspaketProgramm zur kontinuierlichen Entwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich

2.490,00 €*
Lumin
Lumin U2, HighEnd-Streamer
Lumin U2, Streaming-Transport der nächsten Generation Warum LUMIN U2 ? Nach dem großen Erfolg unseres Preis-Leistungs-Superstars LUMIN T3 bringt der LUMIN U2 die gleiche Design-Philosophie zum ersten Mal in ein Transportgerät. Durch die Übernahme der Gehäusekonstruktion, des linearen Netzteils und des Doppelnetzwerks des mehrfach ausgezeichneten LUMIN P1 bringt der neue LUMIN U2 High-End-Digitaltechnik direkt in das Herz der LUMIN-Reihe. Ein reines Transportgerät mit den besten LUMIN-Komponenten Erster LUMIN Transport mit neuem All-in-One-Gehäuse Neuester Prozessor bietet mehr Flexibilität beim Resampling Neues integriertes lineares Ringkern-Netzteil Glasfasernetzwerk bietet vollständige Isolierung von digitalem Netzwerkrauschen Erhöhte Kapazität für zukünftige Updates 3 USB-Anschlüsse, darunter ein NEUER dedizierter rauscharmer USB-Ausgang Dual-Network-Schnittstelle mit integriertem Network Switch DSD512- und PCM768-Wiedergabe 4 besonders rauscharme Quarz-Taktoszillatoren Neues Oberflächenfinish aus dem High-End P1 Verlustfreie Lautstärkeregelung durch Leedh Processing Völlig neuartiges Verarbeitungssystem Völlig neue Hardware und Software der nächsten Generation bilden eine neue Grundlage für LUMIN Erhöhte Verarbeitungsleistung und Speicherkapazität bieten mehr Flexibilität beim Resampling, eine höhere Audioverarbeitungsleistung und Zukunftssicherheit.Up/Down-Sampling bis zu DSD256 Interne ultra-rauscharme lineare Stromversorgung Erster LUMIN Transport mit eingebautem linearen Netzteil Ultra-rauscharmer Gleichrichter und Linearregler Extra großer Ringkerntransformator Dedizierter USB-Anschluss für den Audioausgang Erstes LUMIN mit 3 USB-Anschlüssen Neuer dedizierter "Direct-Coupled"-USB-Digital-Audioausgang Lässt zwei Anschlüsse für Musikspeicher und Zubehör frei CNC-Fahrgestellkonstruktion Der erste LUMIN Transport mit dem neuen All-in-One-Chassis Die dicke CNC-verkleidete Aluminiumkonstruktion bietet im Vergleich zum U2-Mini eine verbesserte strukturelle Steifigkeit und Abschirmung Präzisions-CNC-Frästechniken aus unseren Flaggschiffprodukten sorgen für die hochwertige Ästhetik der LUMIN-Familie Vereint die besten Aspekte der gesamten LUMIN-Produktpalette Neue Verarbeitungshardware und -software, die erstmals mit dem U2-Mini und dem T3 eingeführt wurden Die besten Funktionen unserer Flaggschiffprodukte wie Glasfasernetzwerke, lineare Netzteile und zweistufige Spannungsregler Neu für einen LUMIN Transport - der U2 verwendet eine CNC-Panel-Konstruktion mit einer neuen, seidigen Oberfläche, die von unserem High-End-Gerät P1 übernommen wurde und weniger anfällig für Fingerabdrücke und leichter zu reinigen ist Alle üblichen LUMIN-Raffinessen Von MQA bis DSD, FLAC bis WAV, LUMIN kann alle hochauflösenden Formate abspielen, die Sie sich wünschen Native Unterstützung für TIDAL, Qobuz, Spotify und AirPlay-kompatibel, so dass Sie Zugang zu mehreren Millionen Songs haben Die einzigartige und intuitive LUMIN App, die von TINMAN als "die bequemste Schnittstelle der Welt" bezeichnet wird Das LUMIN-Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung, das allein im Jahr 2017 die Unterstützung von Roon, MQA und Spotify hinzugefügt hat Fortschrittliche Streaming-Dienste & Technologien Jeder LUMIN-Player bietet Unterstützung für eine Vielzahl beliebter Streaming-Dienste wie Roon, TIDAL, Qobuz, Spotify, FLAC Radio Stations und mehr... Verlustfreie Lautstärkeregelung für alle LUMIN-Player Ein innovativer neuer digitaler Algorithmus zur Lautstärkeregelung, der Rundungsfehler eliminiert, ist jetzt (ohne zusätzliche Kosten) in allen LUMIN-Playern enthalten! Technische Daten DSD-Unterstützung Bis zu DSD512 22.5MHz, 1-bit PCM-Unterstützung Bis zu 768kHz, 16-32-bit, Stereo Upsampling-Raten und Bit-Tiefen DSD256 Upsampling-Option für alle Dateien, PCM 384kHz Upsampling-Option für alle Dateien Digitale Ausgangsstufe USB: Native DSD512-Unterstützung, PCM 44,1-768kHz, 16-32-Bit, Stereo Optisch, Koaxial RCA, Koaxial BNC & AES/EBU: PCM 44,1kHz-192kHz, 16-24-bit, DSD (DoP, DSD über PCM) 2,8MHz, 1-bit Optisches Netzwerk Industriestandard SFP, 1000Base-T Gigabit-Ethernet, Adapter für den jeweiligen Switch/das jeweilige Kabel kann erforderlich sein Gleichzeitige Verwendung mit RJ45 (z. B. Anschluss an einen Router und einen an LUMIN L1 oder NAS) Stromversorgung Interner linearer Ringkernprozessor Geräuscharmer Linearregler Physikalisch Ausführungen: Schwarz eloxiertes Aluminium, rohes eloxiertes Aluminium Abmessungen: 350mm (B), 350mm (T), 60,5mm (H), 6kg Spezifikation für alle LUMIN-Musikstreamer Streaming-Protokoll UPnP AV-Protokoll mit Audio-Streaming-Erweiterung (OpenHome) Roon bereit TIDAL-Verbindung Spotify-Verbindung AirPlay-kompatibel Lückenlose Wiedergabe On-Device-Wiedergabeliste App-Funktionen Native Unterstützung für TIDAL, MQA, Qobuz und TuneIn Radio Tidal MQA-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Qobuz High-Res-Symbole zur Kennzeichnung hochauflösender Musik Lautstärkeregler Hochauflösendes Artwork Artwork-Zwischenspeicherung Suche Handhabung mehrerer Tags Unterstützung von Composer-Tags Album-Gruppierung in der Wiedergabeliste Automatische Internet-Links zu Künstlern/Alben/Songs Speichern und Wiederherstellen von Wiedergabelisten (einschließlich Tidal und Qobuz) Unterstützte Audio-Dateiformate DSD Verlustfrei: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Komprimiertes (verlustbehaftetes) Audio: MP3 MQA Eingang Ethernet RJ45-Netzwerk 1000Base-T USB-Speicher, Flash-Laufwerk, USB-Festplatte (nur FAT32, exFAT und NTFS mit einer Partition) Unterstützte Steuergeräte Apple-Geräte. iOS 11.0 oder höher Android-Geräte. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder höher erforderlich Andere      Verlustfreie digitale Lautstärkeregelung von Leedh Processing Programm zur kontinuierlichen Weiterentwicklung - Firmware-Upgrade für weitere Funktionen und Verbesserungen möglich English Information Why LUMIN U2 After the huge success of our sweetspot price/performance LUMIN T3, LUMIN U2 brings the same design philosophy to a transport for the first time. Taking chassis construction methods, linear power supply design and dual-network from the multi-award-winning LUMIN P1, the all-new LUMIN U2 brings high-end digital right into the heart of the LUMIN range. Transport-only unit featuring the finest LUMIN components First LUMIN Transport to use new all-in-one chassis Latest processor provides greater resampling flexibility New integrated toroidal linear power supply Fibre Network provides complete isolation from network digital noise Increased capacity for future updates 3 USB ports including a NEW dedicated low-noise USB output Dual-Network interface with built-in Network Switch DSD512 and PCM768 playback 4 exceptionally low-phase-noise crystal clock oscillators New surface finish taken from the high-end P1 Leedh Processing lossless volume control All-new processing system Completely new next-generation hardware and software provide a new foundation for LUMIN Increased processing power and storage capacity provide greater resampling flexibility, audio processing performance and future-proofing. Up/down sampling up to DSD256 Internal ultra-low-noise linear power supply First LUMIN Transport with a built in linear power supply Ultra-low-noise rectifier and linear regulator Extra large toroidal transformer Dedicated USB port for Audio Output First LUMIN to feature 3 USB ports New dedicated “Direct-Coupled” USB digital audio output port Leaves two ports free for music storage and accessories CNC chassis construction First LUMIN Transport to use new all-in-one chassis The thick CNC panelled aluminium construction offers upgraded structural rigidity and sheilding compared to the U2-Mini Precision CNC milling techniques from our flagship products provide the high-end LUMIN family aesthetic Draws the very best aspects from throughout the LUMIN range New processing hardware and software first introduced with the U2-Mini and T3 The best features used from our flagship players such as Fibre Networking, Linear Power Supply and Dual-stage voltage regulators New for a LUMIN Transport - U2 uses CNC panel construction finished in a new silky surfacing process taken from our high-end P1 that is less susceptible to finger marks and easier to clean. All the usual LUMIN refinements From MQA to DSD, FLAC to WAV, LUMIN can play all the high-resolution formats you could ever want Native support for TIDAL, Qobuz, Spotify and AirPlay-compatible, giving you access to tens of millions of songs The unique and intuitive LUMIN App described as "the most convenient interface in existence" by TINMAN LUMIN programme of continuous development that has seen Roon, MQA, and Spotify support added in 2017 alone. Advanced streaming services & technologies Every LUMIN player comes with support for a wide range of popular streaming services including Roon, TIDAL, Qobuz, Spotify, FLAC Radio Stations and more... Lossless volume control for all LUMIN players. An innovative new digital volume adjustment algorithm that eliminates rounding errors is now included (at no additional cost) on all LUMIN players!´ U2 Specification DSD Support Up to DSD512 22.5MHz, 1-bit PCM Support Up to 768kHz, 16–32-bit, Stereo Upsampling rates & bit depths DSD256 upsampling option for all files, PCM 384kHz upsampling option for all files Digital Output Stage USB: Native DSD512 support, PCM 44.1–768kHz, 16–32-bit, Stereo Optical, Coaxial RCA, Coaxial BNC & AES/EBU: PCM 44.1kHz–192kHz, 16–24-bit, DSD (DoP, DSD over PCM) 2.8MHz, 1-bit Optical Network Industry-standard SFP, 1000Base-T Gigabit Ethernet, Adapter may be needed for your particular switch/cables Use simultaneously with RJ45 (e.g. connect one to router and one to LUMIN L1 or NAS) Power Supply Internal toroidal linear Low-noise linear regulator Physical        Finishes:Black anodised aluminium, Raw anodised aluminium Dimensions: 350mm (W), 350mm (D), 60.5mm (H), 6kg Specification for all LUMIN music streamers Streaming Protocol UPnP AV protocol with audio streaming extension (OpenHome) Roon Ready TIDAL Connect Spotify Connect AirPlay-compatible Gapless Playback On-Device Playlist App Features Native support for TIDAL, MQA, Qobuz and TuneIn Radio Tidal MQA icons to identify high-res music Qobuz high-res icons to identify high-res music Volume control High-resolution artwork Artwork caching Search Multiple tag handling Composer tag support Album-grouping in playlist Automatic internet links to artists/album/songs Saving and restoring of playlists (including Tidal and Qobuz) Supported Audio File Formats DSD Lossless: DSF (DSD), DIFF (DSD), DoP (DSD) PCM Lossless: FLAC, Apple Lossless (ALAC), WAV, AIFF Compressed (lossy) Audio: MP3 MQA Input Ethernet RJ45 network 1000Base-T USB storage, flash drive, USB hard disk (Single-partition FAT32, exFAT and NTFS only) Supported Control Devices Apple devices. iOS 11.0 or later Android devices. Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) or later required Other        Leedh Processing lossless digital volume control Programme of Continuous Development – Firmware-upgradable for further features and enhancements

4.990,00 €*
Lumin
Lumin X1, Ultra High End Streamer / DA-Wandler,
Lumin X1, Ultra High End Streamer / DA-Wandler, Klangreferenz ! Niemals zufrieden, haben wir unsere Streamer ständig evaluiert, um zu sehen, ob es einen Weg gibt, sie weiter zu optimieren. Es hat Jahre gedauert, aber endlich sind wir bereit, Streaming's New Cutting Edge zu enthüllen. Höre jedes kleinste musikalische Detail deiner Aufnahmen. Der LUMIN X1 wurde kompromisslos entwickelt und definiert das digitale Musikerlebnis neu. Neuer Prozessor liefert native DSD512- und PCM768-Wiedergabe Dual Mono Aufbau für die maximale Kanaltrennung Duale ES9038Pro SABRE DACs mit 140dB Dynamikumfang Femto Clock System mit präziser FPGA-Verteilung Neues Design des Ausgangspuffers Zweifacher Mono-Linearregler mit zwei Stufen Optisches Netzwerk bietet eine vollständige Isolierung vom digitalen Rauschen des Netzwerks. Der digitale USB-Audioausgang unterstützt natives DSD512 Technische Daten Dsd Support: Up to DSD512 22.6MHz, 1-bit PCM Support: Up to 768kHz, 16–32-bit Stereo Analog Output Stage: Dual ESS SABRE32 ES9038Pro DAC Vollständig symmetrischer Aufbau mit hochwertigen Komponenten Dual LUNDAHL LL7401 Ausgangstufe Femto Clock System Upsampling Raten & BIT Tiefe: DSD128 upsampling option für alle files PCM 384kHz upsampling Option für alle files Digital Ouput Stage: USB: Native DSD512 support PCM 44.1–768kHz, 16–32-bit, Stereo BNC SPDIF: PCM 44.1kHz–192kHz, 16–24-bit DSD (DoP, DSD over PCM) 2.8MHz, 1-bit Optical Network: Industry-standard SFP 1000Base-T Gigabit Ethernet Adapter may be needed for your particular switch/cables Use simultaneously with RJ45 (e.g. connect one to router and one to LUMIN L1 or NAS) Netzteil: External solid billet cnc dual-toroidal Separate digital & analogue circuitry Low-noise linear regulator 9-pin Output Connector LUMIN (Solid Aluminium Chassis): 350mm (W), 345mm (D), 60mm (H) 8kg Gewicht PSU (Solid Aluminium Chassis): 106mm (W), 334mm (D), 60mm (H) 4kg Gewicht

12.990,00 €*
Lumin
Lumin XP PSU, Upgrate-Netzteil für A1, S1 und U1
Lumin XP PSU, Upgrate-Netzteil für A1, S1 und U1  Separates Netzteil für Lumin A1, S1 und U1.

2.490,00 €*
Was Sie wissen sollten

Schnäppchen, rote Plakate und leere Versprechungen

Sie möchten gern unser Kunde sein aber die Preise im Shop gefallen Ihnen nicht ?

Bitte senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen und Ihrer Preisvorstellung. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Ihnen der Service im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen genügt, oder ob Sie mehr von uns erwarten. So können wir schauen wie weit unsere Zauberkräfte reichen und hoffentlich ein für beide Seiten faires Angebot kalkulieren.

Anfrage senden